30 € ist der reguläre Preis des Tarifes, und daher auch so im Produktinformationsblatt aufgeführt. In der aktuellen Aktion gibt es eine Rabattierung auf diese Grundgebühr.


    Sollten bei dir wider Erwarten 30 € statt 25 € abgebucht werden, regeln wir das über eine monatliche Gutschrift. Du bleibst also so oder so bei den zunächst bestätigten 25 € :)


    Gruß Tobi


    Nachdem ich nun zwei Rechnungen abgewartet habe, werden mir in der Tat die 25€ Grundgebühr belastet. Jedoch kommt dann die LTE50 Option noch on top. In der damaligen Aktion war die entfallen.
    Zum Glück habe ich Screenshoots davon gemacht.
    An wen bzw. wie sollte nun der Kommunikationsweg zu euch statt finden? Chat? Email?
    Grüße Alex

    Ah Ok, so rum macht das natürlich Sinn, dass man den Vorteil verliert, wenn man in den nächsten zwei Jahren erneut wechselt. Ist aber auch irgendwie klar.


    Steffi: kannst du dir bitte mal das PDF "Produktinformationsblatt" zu der Congstar Allnet Flat Plus anschauen? Da sind die 30€ genannt. Auf Basis dessen wurde meine Vertragsverlängerung offensichtlich durchgeführt. Und nicht zu dem aktuellen Angebot.


    Erfahrungsgemäß wird eigentlich das abgebucht, was im Vertrag steht.
    In 4 Wochen wäre es für eine Kündigung halt zu spät. So lange will ich eigentlich ungern warten, bis das passiert was ich heute schon weiß.
    Der Fehler müsste doch bei anderen Neu/Bestandskunden auffallen, die dieses Angebot für 25€ angenommen haben.
    Oder bin ich eine unglückliche Ausnahme?

    Hallo Steffi,


    für mich ersichtlich wurde es, als ich unter mycongstar / Meine Produkte ging. Dort ist rechts in einem Kasten der zukünftige monatl. Zahlbetrag für die nächsten zwei Jahren aufgezeigt (habe ja auch noch TIDAL mit abgeschlossen).
    Wie gesagt, im ganzen Bestellprozess wurde mir der Vorteil (eines Neukunden) angeboten, in der anschließenden E-Mail "Auftragsbestätigung Ihre Vertragsverlängerung" ist der Vorteil auch genannt.
    Erst als die Vertragsverlängerung aktiv wurde, sah ich dann das Unheil unter mycongstar. Die Irritation liegt wohl in der Klausel "Vorteil entfällt bei Tarifwechsel". Darunter scheint wohl auch eine Vertragsverlängerung zu fallen.
    Das finde ich irreführend.


    Grüße Alex

    Hallo
    Ich muss mich hier auch mal einklinken, da ich in die selbe Ungereimtheit/Unart getappt bin.
    Mein bisheriger Tarif: Allnet Flat Plus. Mir wurde das Angebot von Congstar für 25€ auf der Hompage angeboten, wenn ich mich für weitere 24 Monate binde. Durchgängig im Bestellprozess und in der Auftragsbestätigung wurde mir die 25€ genannt. Ich tippe wörtlich ab: "Ihr Vorteil: 25EUR statt 30EUR monatlicher Grundpreis für max. 24 Monate. Vorteil entfällt bei Tarfiwechsel."
    Nun gut, ich wechsel ja nicht, ich verlängere ja. Nun habe ich erfahren dürfen, dass eine Tarifverlängerung gleichgesetzt ist mit "Tarifwechsel" und somit 30€ anstelle der 25€ monatlich fällig sind. Warum wird mir dann immer und das bis zum letzten Mausklick der Bestellung der falsche Preis angezeigt?
    Ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Als Bestandskunde ist man leider schlechter gestellt. Was tun? Jetzige Vertragsverlängerung kündigen, dann den alten, bisherigen Tarif auch kündigen und dann neu abschließen?
    Ein Bestandskunde, der verlängert, ist ein Neukunden für weitere 2 Jahre!


    Meine Frau ist auch Kunde bei congstar. Ihr wollte ich auch eine Verlängerung andrehen. Das kann doch wohl nicht sein, das kündigen die bessere Option ist? So drängt man seine Bestandskunden dazu über den Tellerrand zu schauen...

    Hallo Patrick,


    vielen Dank für die Antwort. Dann wird es wohl doch das mit 256Gb.
    Eine kleine Anschlussfrage hätte ich noch zur Aktion der Vertragsverlängerung. Da würde ich das Gerät dann mitbuchen.
    Ich habe die Allnet Flat Plus mit 10Gb und LTE Option.


    Die LTE-Option kann ich bei der Aktion-Vertragsverlängerung nicht auswählen und beim Abschluss des Vertrages werden mir nur die 25Mbit angezeigt. Dieser Satz irritiert mich: "Bereits gebuchte Optionen werden inkl. des ggf. vorhandenen Vorteils fortgeführt."
    Habe ich weiterhin volles LTE (50Mbit) trotz der Aktion-Vertragsverlängerung?


    Danke, Grüße
    ALex

    Guten Abend,


    aufgrund unglücklicher Umstände habe ich mein geliebtes XS Max mit 512Gb verloren.
    Nun möchte ich mir ein neues Iphone holen. Congstar bietet aber nur bis 256Gb an.
    Gibt es dennoch eine Möglichkeit?
    Hätte dies gerne mit der aktuelle Aktion der Vertragslaufzeitverlängerung verbunden. ;)


    Viele Grüße
    Alex


    P.S. Bietet ihr auch TIDAL HIFI an?