Hallo zusammen,


    Ich würde gerne von der Telekom zum Schwesternbetrieb Congstar wechseln. Dabei würde ich gerne meine Rufnummer mitnehmen. Mein Vertrag läuft am 24.Juli diesen Jahres ab, der bereits von mir gekündigt wurde. Um Dann direkt ab 25.07. mit meiner heiligen Nummer bei Congstar telefonieren zu können, kann ich leider nirgends hier rauslesen, wie ich einen Wunschtermin in Verbindung mit einer Rufnummernmitnahme umsetze. Könntet ihr mir dazu bitte Feedback geben.


    Mit freundlichen Grüßen
    Martin P.