Ich glaube, mit meinem Honor 8X wird das nichts mehr, das wird jetzt auf 10.0.0 hängen bleiben. Update auf 10.1 ist ja leider keines angekündigt ... sehr schade!


    Vielleicht kommt ja doch was fürs 8x,, das Update gestern beim View 20 kam für mich auch völlig überraschend.
    Mit über 4 GByte war das echt ne Hausnummer und ich bin noch nicht dazugekommen, zu schauen, was das beinhaltet.
    Ich finde es immer bedauerlich, wenn einem die Freude an einem an und für sich tollen Produkt reduziert wird, wenn ein Feature nicht zur Verfügung steht. Drücke die Daumen, dass da noch was geht für Dich!

    Hallo Bergerbse (toller nick!),


    ich hab erst neulich zu Congstar gewechselt, weil das mobile Internet mit meinem bisherigen Provider im E-Netz bei mir in der Gegend eine Katastrophe war. Mit D1 genieße ich LTE und bin flott mobil im Internet an Orten, an denen bisher nicht mal Edge ein Thema war. Die Vertragskonditionen sind sehr gut und mit dem Kundenservice bin ich bisher auch sehr zufrieden. Das Handy ist nur ein paar Monate alt und funktioniert hervorragend, ich habe null Intention, jetzt schon wieder ein paar hundert Euro auszugeben. Ich wußte beim Wechsel zu Congstar, dass zum damaligen Zeitpunkt VoLTE gar kein Thema war und bin momentan auch noch nicht darauf angewiesen. Wenn es denn nun aber aktuell doch als Feature verfügbar ist, dann will ich das langfristig natürlich auch. Aber im Augenblick verfalle ich da noch nicht in Aktionismus.

    Mit den meisten aktuellen Openmarket-Firmware-Geräten sollte es auch jetzt schon funktionieren. Aber auch hier gibt es keine Liste mit welchen Endgeräten es funktioniert und mit welchen nicht.
    Daher ist meine Antwort hier die selbe wie oben: Wenn ihr bereits freigeschaltet seid und es trotzdem nicht funktioniert, braucht euer Handy ein Softwareupdate. Wann ihr dieses erhaltet können wir nicht manuell beeinflussen. Wir sind aber mit den Herstellern im Gespräch.


    Bitte habt alle noch etwas Geduld. Wir sind dran.

    Hallo Bea,
    nochmals vielen Dank für die Transparenz und eine Frage von mir hinterhergeschoben: macht es aus Providersicht denn Sinn, wenn ich als Besitzer eine openmarket-Firmware-Gerätes (in dem Fall Honor View 20) zusätzlich mit dem Handyhersteller Kontakt aufnehme?
    Wie ich einigen Diskussionsinhalten entnehmen konnte, antwortet Huawei in dem Fall ja gerne, dass sie auf die Daten von in dem Fall Congstar angewiesen wären.. während Congstar hier ja festhält, es liege nicht in der Verantwortung des Providers. Als Endkunde ist man ja nun leider da so ein bisschen zwischen den Stühlen und stellt halt fest, ein Feature funktioniert nicht so wie gewünscht. Bei der Unmenge an Geräten ist mir auch überhaupt nicht klar, wie ein Hersteller die Whitelist denn aktuell hält - wenn überhaupt;-).

    Hallo Bea,


    dann bleibt zu hoffen, dass es für die betroffenen Geräte bald ein update gibt und die Hersteller auch zeitnah reagieren.
    Ist einfach ärgerlich, wenn auch neue Geräte mit aktuellem Android 10 nicht in der Lage sind, ein Feature bereitzustellen, das ja nicht nur ein nettes add-on darstellt.
    Vielen Dank für die Info!

    Hallo,


    für das Honor View 20 kann ich bestätigen, dass die Option VoLTE im Konfigurationsmenü auch nicht angezeigt wird.
    Ich habe eben im Congstar Support Chat nachgefragt, ob ich als Vertragskunde schon für VoLTE geschaltet bin und die Antwort war positiv. Insofern scheint es momentan auch mit dem Honor als Tochterfirma von Huawei Schwierigkeiten zu geben.
    (Anmerkung: neueste Betriebssoftware mit Android 10 ist auf dem Gerät, außerdem nicht von einem Provider sondern freies Gerät direkt bei Honor beim black friday gekauft)