Leute beruhigt euch doch mal. Tief einatmen und ausatmen. Der Kundenservice muss doch erstmal anfangen mach der Ursache zu suchen. Das wird ein Systemfehler sein und sich kurzfristig klären. Ich kann nicht verstehen wie manche so schnell auf 180 sein können….

    Ich verstehe deinen Unmut nicht wirklich, denn Logitel ist (ähnlich wie Sparhandy oder Preis24) lediglich ein (autorisierter) Vermittler bzw. Händler. Der Vertrag besteht zu 100% mit Congstar/Telekom und wurde auch schon bestätigt. Logitel stellt nur das subventionierte iPhone bereit. (Darüber hatte ich sogar mit offenen Karten mit Congstar gechattet).
    Daher sehe ich es nicht als missbräuchlich hier nach Erfahrungen zum Tarif und Congstar als Anbieter zu fragen.


    Andres wäre es wenn ich z.B mit Mobilcom Debitel einen Vertrag geschlossen hatte. Dann hätte ich keinerlei Vertragsverhältnis mit der Telekom.


    Das ist in meinem Fall jedoch der Fall und damit legitim.


    Übersehe ich etwas?


    VG und auch dir ein schönes langes Wochenende


    wow, das ist mal ein klasse Bericht über den Direktvergleich :) weißt du ob es diese 5€ Rabattaktionen häufiger mal gibt? Hab noch 6 Monate O2 an der Backe und die Performance geht gar nicht hier. Der örtliche Sendemast ist seit einem Jahr eingeschränkt funktionsfähig und O2 bekommt es nicht repariert. Sonderkündigung wurde abgelehnt.
    Wenn es solche 5€ günstiger Aktionen öfters gibt würde ich ggf. warten, falls das was Einmaliges bisher ist würde ich möglicherweise zuschlagen :)

    Ach du meintest die Hotspots der Telekom. Ich hatte an den persönlichen Hotspot für andere Geräte gedacht. Gut, das geht also auch. Thema Vertragslaufzeit: ich hatte erst vor die Fair Flat zu nehmen ohne Laufzeit, aber heute habe ich ein Angebot mit iPhone SE (2020) und Allnet Flat Plus 10 GB und LTE25 für zusammen 25€ gesehen und das natürlich mit 24 Monaten. Daher auch meine ganzen Fragen ob Congstar wirklich keine versteckten Nachteile (für mich) hat, weil ich dann ja nicht mal eben wechseln könnte :)

    Hallo,


    danke für die schnelle Antwort. Ich nutzte ein iPhone 7, ggf. künftig ein SE (2020). Verstehe ich richtig, dass bei gutem Empfang ein Telefonat über das Mobilfunknetz hergestellt wird, auch wenn WLAN zur Verfügung steht? Vertragen sich iPhones mit Congstar WIFI Calling? Das wäre für mich ausschlaggebend. Gibt es sonst noch Nachteile gegenüber den Magenta Tarifen (außer dem was ich oben schrieb und für mich nicht relevant ist)?


    VG

    Hallo zusammen,


    Ich bin neu hier und überlege von O2 zu Congstar zu wechseln.
    Gibt es seit der Freischaltung von VoLTE & WifiCalling für Congstar noch „massive“ Nachteile gegenüber der Telekom mit den Magenta Tarifen? E-SIM, Multisim, SpeedOn und Hotspot brauche ich nicht. 25 bzw. 50 Mbits würden mir reichen. Das Thema Priorisierung von „Premiumkunden“ ist doch sicher ein Gerücht oder? (ausser für Behörden und Notrufe natürlich)


    Vielen Dank :)