Hallo nochmal,
    ich wollte nur mal loswerden, dass Ihr das Thema Nachvollziehbarkeit jetzt schön gelöst habt! In den Verbindungsdaten sehe ich jetzt mit Datum und gewählter Option den Betrag, den ich von meinem Guthaben-Konto abgebucht bekommen habe. So habe ich mir das vorgestellt. Danke!
    MfG, Bernd

    Auch ich möchte mich hier anschliessen:
    Es ist für mich nicht nachzuvollziehen, dass jeder Bäcker und jedes Cafe einen Kassenzettel schreiben muss, wenn ich ein Brötchen bei ihm kaufe oder einen Kaffee trinke. Und die Mobilfunkanbieter verkaufen mir jeden Monat etwas ohne jede Form von Quittung. Und führen dann auch noch ein Guthaben-Konto für mich, ohne dass ich irgenwie nachvollziehen könnte, wann da wieviel und wofür abgezogen wurde.
    In meinen Augen handelt Congstar mit dem Guthaben-Konto als Zahlungsdienstleister, damit sind auch entsprechende gesetzliche Informationspflichten eines Zahlungsdienstleister verbunden. Diese können mit Sicherheit auch nicht über AGBs ausgeschlossen werden.


    Just my 2 cents....
    BeRe

    Mark,
    nochmal vielen Dank für Deine wirklich hilfreichen Antworten!


    Auch wenn ich da bei Dir und hier sicherlich nicht an der richtigen Stelle bin, kann ich das Thema Rechnungen und Kontoauszüge echt nicht nachvollziehen. Jeder Bäcker und jedes Cafe muss einen Kassenzettel schreiben, wenn ich ein Brötchen bei ihm kaufe oder einen Kaffee trinke. Und die Mobilfunkanbieter verkaufen mir jeden Monat etwas ohne jede Form von Quittung. Und führen dann auch noch ein Konto für mich ohne den gesetzlichen Informationspflichten eines Zahlungsdienstleister nachzukommen. ....


    Naja, sei es drum.


    MfG,
    Bernd

    Hallo Mark O. und C.Merkel,
    vielen Dank für Eure hilfreichen Antworten. Über die Nutzungsdaten kann ich zumindest ein bisschen was von dem was ich suchte finden.


    Und danke auch für den Tipp mit der Surf Option. Dazu aber gleich noch eine Frage:
    - Wenn ich heute diese Option buche, wann wird die dann aktiv und die 4,88€ von meinem Guthaben eingezogen? Doch sicherlich erst nach Ablauf meiner bisher für diesen Monat gekauften und bezahlten Option, oder? Ist ja schließlich PrePaid. Sonst würde ich ja den Rest von diesem Monat quasi doppelt bezahlen und meine neue Laufzeit wäre dann 28 Tage ab heute. Oder werde ich bei Umstellung wenigstens nochmal gefragt, ab wann ich die Umstellung möchte, ob sofort oder erst nach Ablauf meiner bisherigen Option?


    Naja, den Hinweis, wenn ich einen Kontoauszug haben wollte, müsste ich zu PostPaid gehen, lasse ich nicht gelten. Bei PostPaid würde ich nicht nur keinen Kontoauszug bekommen, sondern eine Rechnung. Das ist was ganz was anderes. Bei PrePaid ist Congstar meine Bank und führt für mich ein (Guthaben-)Konto. Da kann ich doch wohl einen Kontoauszug erwarten. Ich hatte zwar bisher nie Anlaß zu Zweifeln über die Richtigkeit, aber transparent sollte das schon sein für was und wann wieviel von meinem Guthaben verbraucht wird.
    MfG, Bernd

    Hallo,
    ich habe seit Jahren einen Prepaid-wie-ich-will Tarif und bin soweit auch zufrieden.
    Aber: Jetzt wollte ich mal nachschauen, was ich eigentlich so monatlich zahle und bin auf meincongstar gegangen. Leider fiinde ich nirgendwo die Information, was ich für die gebuchten Optionen (die finde ich) in meinem Tarif eigentlich zahle. Ich fiinde nur, was ich bei Änderung der Optionen zahlen würde, aber ohne die Info was ich eigentlich zur Zeit zahle, nutzt mir das ja gar nichts, da ich nicht vergleichen kann.
    Auch würde ich gerne wissen, wann und wieviel etwas von meinem Guthaben-Konto abgezogen wird. Auch diese Information im Sinne eines Kontoauszugs kann ich nicht finden. Gibt es soetwas nicht?
    Mit freundlichen Grüßen, Bernd