Hallo Congstar Team,


    ich habe seit gestern einen Homespot und den dazugehörigen LTE Router (ALC HH40).
    Die Einrichtung hat ohne Probleme funktioniert und zunächst war eine stabile Internetverbindung vorhanden.
    Der Router hat 2 Balken Empfang und ca. 30MB down und 6MB Up, soweit alles OK.


    Seit heute morgen habe ich allerdings folgendes Problem:


    LTE Router verbindet sich normal ins LTE Netz, Internet funktioniert im LAN und WLAN. Router UI sagt verbindung steht.
    Nach ca. 5 Minuten (Zeit schwankt) kann weder im LAN noch WLAn eine Website aufgerufen werden. Aktive Verbindungen bleiben noch kurze Zeit bestehen (ich hatte z.B. ein Skype Gespräch auf dem Notebook, das wurde nicht unterbrochen obwohl auf allen anderen Geräten nichts mehr erreichbar war, Neu einwählen in ein Gespräch funktionierte allerdings nicht mehr).


    Ein Neustart des Routers lässt das ganze von vorne beginnen...


    Bin etwas ratlos... Meine erste Idee wäre der Router ist defekt...?