Sorry - hat sich erledigt, ich bin raus,
    Ab etwa Anfang Oktober haben sich die Geschwindigkeiten geändert, Messungen habe ich mehrfach täglich durchgeführt, auch morgens um 4 Uhr etc, auch den Standort des Routers geändert, die Sim-Karte vom Congstar-Router in mein LTE-Smartphone als Homespot, immer mit den gleichen Ergebnissen, dieser Anschluß ist für mich unbrauchbar.
    MfG,

    Congstar Homespot LTE Router (1. Gen.), Stanort unverändert
    WLan, PC, Handy und Tablet, Ping ca. um die 40ms
    .
    Bisher waren die Werte sehr gut:
    Download ca. 35 bis 50 Mbps
    Upload ca. 20 bis 35 Mbps


    Seit einigen Tagen sind die Geschwindigkeiten leider nur noch bei
    Download ca. 0,0 bis 3Mbps und erreichen kaum noch 5 Mbps
    Upload ca 2 bis 4Mbps
    Zeitweise ist keine Verbindung mehr möglich, unabhängig von Tageszeiten
    --------------

    Bei meinem T-Online Smartphone, mobile Datenverbindung über SiM-Karte mit Telekom
    vom gleichen Standort aus sieht es sehr ähnlich aus, die vordem sehr gute, schnelle Verbindung (um die 20Mbps - upload. 6Mbps download) ist elend langsam geworden, hat viele Unterbrechungen.


    Es wäre schön, wenn Sie den status quo ante wieder herstellen.
    Vielen Dank.