Kommando zurück. Nach 2 Tagen voller bandbreit kam gestern die Ernüchterung, es kamen nur noch 500kb/s an. Dann dachte ich, es lag an der Auslastung an einem Sonntag, heute morgen um 06:45uhr leider immer noch das selbe Trauerspiel. So langsam komme ich mir wirklich veräppelt vor!
    Was kann ich noch tun?
    Frequenz des Routers steht auf empfohlenen 2.100mhz und die Auswahl des netztes steht aus LTE. Der Funkkanal steht auf 11, wo kaum Traffic angezeigt wird.
    Kann gerade nicht arbeiten und bin massiv genervt!!!
    Brauche hier bitte kurzfristig eine Lösung.


    es liegt am gedrosselten Empfang, da das datenvolumen von 200GB aufgebraucht ist. Das ist jawohl der Witz des Jahres!!!!

    Das war das Rätsels Lösung. Lieben dank an alle, Insb an Max!!! Jetzt kommen 52k an

    VDSL ist bei mir nicht verfügbar, ergo keine Option. Ich bin mir dessen bewusst, dass es zu einer knappen Bandbreite kommen kann, wenn das viele nutzen. Dann verstehe ich aber nicht, warum mein Handy in LTE idR 10x schnellere Bandbreiten zu selbigen Zeiten generiert?
    Für mein laienhaftes Verständnis muss es doch die Möglichkeit geben (Hotspot übers Handy mal außen vor krassen), ähnliche Bandbreiten zu erzielen. Kann ich vllt mit einem anderen Router auf der selben Frequenz wie das Handy surfen? Falls ja, mit welchem Router wäre das möglich?
    Und ja, der Router seht auf einem Podest auf der Fensterbank...

    Hallo,
    Ich nutze seit ca einem Monat den LTE homespot 200, nur leider bekomme ich nur Max Bandbreiten von 5mbit, tlw aber auch nur 0,8-2Mbit/s.
    Mit meinem IPhone X bekomme ich an selbigem Standort des routers locker 30mbit/s hin
    Was mache ich falsch?
    Aktuell nutze ich den homespot HH40 Router von Alcatel, welcher auf einem Podest zum Fenster mit Blick auf einen LTE-Mast (ca 50m Luftlinie) ausgerichtet ist.
    darpber hinaus habe ich schon im Menü verschiedene Funk Kanäle und Bandbreiten von 20 und 40Mhz ausprobiert. Alles ohne Erfolg.
    dann hatte ich mit heute eine FRITZ!Box gekauft, leider bekomme ich auch da nicht mehr Bandbreite hin.
    lt Support sollte ich mal die Frequenz auf LTE 2100 umstellen. Kann das der HH40 Router? Falls ja, wie mache ich das?
    Ansonsten noch Ideen?
    LTE Antennen hatte ich mir auch bestellt, brachte auch keinen Mehrwert. Bin am verzweifeln. Bin im homeoffice und die Verbindung reicht tlw nicht mal für eine Teams telko