Ok, dann sende ich dir @rednaxelACram nun mal eine kostenlose Ersatzkarte in der Hoffnung das es dadurch besser wird ;) .


    Die Karte ist in 2-3 Werktagen bei dir.


    Gruß Patrick

    Hi Patrick,


    ich habe heute Morgen die Bestätigung bekommen, dass ich die neue SIM Karte zugeschickt bekomme. Dauert 2-3 Werktage.


    Nur leider wurde gleichzeitig "aus Sicherheitsgründen" meine aktuelle SIM Karte gesperrt.
    Kannst du das bitte Rückgängig machen, bis die neue SIM Karte da ist? Ich kann nicht einfach so 3 Tage komplett auf Mobilfunkempfang verzichten. Ich erwarte ein paar wichtige Anrufe und bin jetzt überhaupt nicht mehr erreichbar.


    Grüße und vielen Dank

    Hallo Patrick,


    danke für deine schnelle Antwort.
    Zwecks Lockdown bin ich seit Januar nicht wirklich viel unterwegs gewesen, um eine Aussage für viele Orte zu treffen. Die Orte an denen ich mich aufgehalten habe weisen aber das gleiche Problem auf.


    Über die Telefonie kann ich leider auch keine Aussage treffen, da ich bisher nur WLAN Calls getätigt habe.


    LTE ist aktiviert.


    Die APN-Daten stimmen tatsächlich in folgenden Punkten nicht überein:
    Name: Telekom Internet
    APN: internet.v6.telekom
    Benutzername: telekom


    Soll ich die mal händisch ändern?

    Guten Tag liebes Forum,


    nachdem ich bisher erfolglos am Kundenservice von congstar gescheitert bin hoffe ich hier im Forum auf Hilfe. Vielleicht hat einer von euch ja eine Idee.


    Ich habe seit dem 04.01.2021 den Tarif "Allnet Flat M Flex" im D1 Netz bei Congstar und seitdem leider nur Probleme.
    Die Geschwindigkeit im LTE Netz ist so gut wie immer sehr langsam (2-4Mbit laut Speedtest zu unterschiedlichen Tagen und Zeiten) und es kommt sehr regelmäßig (eigentlich alle 5-10 Minuten) zu einem Wechsel ins E-Netz. Auf diese Weise ist quasi Alles, was etwas mehr Bandbreite benötigt unmöglich. Streams brechen andauernd ab, etc...
    Das ganze passiert mitten in einer 100.000 Einwohner Stadt bei Stuttgart, nicht irgendwo auf dem Land. Die Netzabdeckungskarten zeigen auch volle Abdeckung.


    Ich habe bereits einen Kreuztausch durchgeführt. Die Problem treten auch bei anderen Endgeräten auf. Darüber hinaus hatte ich bei den gleichen Endgeräten mit meiner vorherigen Vertrag bei Drillisch überhaupt keine Probleme.
    Der Congstar Kundenservice hat mir mitgeteilt, dass es vom Netzbetreiber her keine Probleme gibt und die Verbindung top sein sollte und dass deswegen mein Gerät defekt wäre...


    Können solche Probleme an einer defekten SIM-Karte liegen?


    Ich habe extra zu einem Vertrag im D1 Netz gewechselt, da ich mir in ländlichen Gebieten, z.B. im Urlaub, besseren Empfang erhofft hatte. Da ich nun leider selbst in der Stadt sehr schlechten Empfang habe muss ich wohl wieder ins Telefonica Netz wechseln...