Ok, wenn das so ist, muss ich das akzeptieren.


    Allerdings ist Ihnen trotzdem ein Fehler unterlaufen, den ich zu korrigieren bitte: ich zuerst den Tarif als "Partnertarif" (Aktion 1) ausgewählt und danach den CorporateBenefit-Gutschein eingelöst (Aktion 2). Bitte legen Sie deshalb den Vertrag als Partnertarif ohne CB-Bonus an (17,00 Eur). Diesen Wunsch werde ich ja wohl noch äußern dürfen, oder?


    Wenn Ihre Homepage vernünftig mit sich ausschließenden Rabatten umgehen könnte, wäre meine Wahl natürlich zuerst auf den Partnertarif-Rabatt gefallen. Bitte korrigieren Sie die Vertragsdetails, ohne dass ich den ganzen Vorgang an der Hotline noch einmal erklären muss. Vielen Dank.

    Hallo Zusammen,


    ich habe momentan dasselbe Problem im Bestellprozesses und mit dem Kundenservices zu beklagen.


    Im Warenkorb am letzten Freitag wurde der reduzierte Preis angezeigt, der sich nach Einlösung des CorporateBenefits-Rabatts auf die Partnerkarte ergibt. Dieser Preis wurde überraschenderweise selbst dann nicht bestätigt, nachdem ich dem Kundenservice dazu aussagekräftige Bildschirmabdrücke zugesandt habe.


    Ich finde es schade, dass der Kunde während des Bestellprozesses nicht transparent über das Preissystem aufgeklärt wird (erkennbar daran, dass nach der Bestellung der angezeigte Preis dann nicht bestätigt wird).


    Laut der Verbraucherinformationen für Congstar Kunden wird dort behauptet: "
    Nach Eingabe Ihrer Daten zeigen wir Ihnen noch einmal die Details zu Ihrem
    Vertrag. Bitte bestätigen Sie durch Anklicken des Buttons Weiter, sofern
    alles korrekt ist." Wie hätte ich an dieser Stelle an der Korrektheit des angezeigten Preises zweifeln sollen, wenn die Angaben im Bestellprozess ohne Widerspruch akzeptiert wurden?


    Alles sehr enttäuschend. Ich hoffe trotzdem noch auf Klärung, da ich bisher mit Congstar zufrieden war.