Hallo zusammen uns vielen Dank für die Antworten.


    Also, das Handy anerkennt die SIM-Karte gar nicht. Ich bekomme kein Empfang, kein Internet, nichts.


    Wie gesagt, ich habe die SIM Karte von Congstar auf meinem primär Handy probiert und funktioniert einwandfrei. Danach habe ich eine Vodafone SIM Karte in Xiaomi eingesetzt und sie war sofort erkennbar. Ich könnte ganz normal mein PIN Eingeben und sofort hatte ich Empfang und Internet.


    In Xiaomi habe ich noch eine dritte SIM Karte von O2 getestet, sie war auch in Ordnung.


    Alle Kombination gehen ganz gut, außer meine neue Congstar SIM mit dem Xiaomi.


    andere Benutzer im Forum hatten genau das gleiche Problem.


    Beste Grüße


    KD

    Hallo zusammen,


    Ich habe gestern Nachmittag ein ganz neue Prepaid-Karte von Congstar für mein zweites Handy (Xiaomi Redmi Note 7) gekauft und es hat leider nicht so gut geklappt.


    Ich habe viele Stunden im Internet über das Problem recherchiert und anscheinend, es muss ein Inkompatibilitätsproblem zwischen mein Handy und Congstar sein.



    FYI - ich habe die Congstar Prepaid auf mein primär Gerät (Google Pixel 4) probiert und sie funktioniert. Danach die SIM vom Pixel4 (sie ist eine Vodafone) mit dem Xiaomi, ging problemlos.


    Gibt es eine Lösung von Congstar? Welche Möglichkeiten bitten Sie und wie können wir das Problem lösen?


    Vielen Dank im Voraus!


    MfG


    KD