Hallo zusammen,

    ich habe versucht im Forum eine Antwort zu finden auf meine Frage. Ich habe keine direkte Antwort gefunden.

    Daher stelle ich mal die Frage im Forum:

    Voraussetzung

    Neuvertrag bei Congstar mit Mobilfunk WLAN LTE Tarif X ( 200 Gbyte). Ablösung meines DSL Komplettanschluss.

    Ich möchte an diesen LTE WLAN Router (Homepot?) meine vorhanden alte Fritzbox 7490 betreiben. Ich hab dort mehrere SIPgate Festnetzrufnummern konfiguriert.

    Meine Frage:

    Kann ich meine Fritzbox 7490 an dem Telekom Homepod betreiben und funktionieren die Sipgate Festnetzrufnummern weiterhin oder gibt es irgendwelche Einschränkungen? Oder soll ich den Congstar Tarif X mit einen anderen LTE WLAN Router betreiben, der mein Problem mit meinen Sipgate Festnetzrufnummern direkt löst? Zum Beispiel LTE Fritzbox über Mobilfunk (SIM Karte)

    Könnt Ihr mir eine Hardware LTE Router empfehlen, an dem das telefonieren über Sipgate Festnetzrufnummern funktioniert?

    Wohne aktuell in Düsseldorf und die Netzabdeckung sollte passen.