Vielen Dank für die vielen Antworten.


    Ich habe jetzt endlich begriffen, dass ich das ganze Chaos verursacht habe. Jetzt habe ich die Mitteilung von beiden Anbietern bekommen, dass eine Portierung erst zum 25.01.2022 möglich ist. Nach erneuten Telefonaten mit beiden Seiten wurde mir am Samstag noch zugesagt man könne den Termin heute etwas vorziehen. Heute wurde mir dann vom Congstar Support mitgeteilt, dass die Portierung doch nicht vorgezogen werden kann. Gründe habe ich nicht bekommen. Der neue Anbieter sagt er kann nichts machen bis er die Nummer erhalten hat.


    Kann mir vielleicht jemand sagen ob und wie ich möglicherweise eine schnellere Portierung erreichen könnte.


    Erneut vielen Dank für die Unterstützung

    Hallo und vielen Dank für die Antwort,


    ich habe jetzt nochmal bei dem Support angerufen und mir wurde gesagt die Karte könne nicht aktiviert werden. Könnte Sie vielleicht aktiviert werden, wenn ich auf die Rufnummerportierung verzichte? Ich würde gerne einfach nur meine Prepaidkarte behalten wenn das möglich wäre.


    Bzw. müsste ich dafür die Rufnummerportierung abbrechen und wäre ds überhaupt noch möglich?

    Hallo liebes Congstarteam,


    ich habe vor einigen Tagen meine Prepaidtarif gekündigt, weil ich diese Rufnummer zu einem anderen Anbieter mitnehmen muss. Jetzt wurde heute die Nummer komplett angeschaltet. Bei dem neuen Anbieter habe ich ebenfalls vor ein paar Wochen die Rufnummermitnahme beantragt und bestätigt bekommen. Nachdem ich heute sowohl mit Congstar als auch mit dem neuen Anbieter telefoniert habe konnte mir niemand weiterhelfen. Der neue Anbieter behauptet die Rufnummermitnahme wurde abgelehnt und Congstar behauptet es gab keine Anfrage auf Rufnummermitnahme.


    Jetzt habe ich das Problem, dass ich diese Rufnummer dringend benötige und nicht mehr erreichbar bin. Ist es möglich, dass die Rufnummer bis zur Portierung bitte wieder aktiviert wird. Ich bin gerne bereit hierfür eine Gebühr zu bezahlen. Meiner Ansicht nach darf die Rufnummer bis zur abgeschlossenen Portierung sowieso nicht deaktiviert werden.


    Ich hoffe das Congstar-Team kann mir hier weiterhelfen.


    Vielen Dank