Habe jetzt auch eine Versandbestätigung bekommen.

    Bestellt am 09.09. später Abends hatte ich das Schwarze Pro Max 256Gb.


    Das nur als kleine Orientierung für alle die noch Warten müssen.


    Somit bleibt das was ich in einem anderen Post schon geschrieben habe: Lieber dem Kunden vorher ehrlich sagen das es länger dauert, dann freut er sich, wie in meinem Fall, wenn es dann doch vielleicht schneller geht.


    Andersrum ist es immer ein Ärgernis. 10 Tage angeben und ein Monat wird es dann, da wächst natürlich der Unmut.


    Vielen Dank nochmals an die netten Congstar Mitarbeiter hier. 👍🏻


    I

    Congstar Team,


    ich habe am 10.09. bestellt -> Max 256 GB in Space Grau.

    Mein Status ist rot und dauert angeblich noch 3 Wochen.

    Wie kann das bitte sein?

    Deswegen hatte ich auch gefragt welches sie bestellt hatte. Habe nämlich auch das Max 256Gb Schwarz bestellt, allerdings schon am 09.

    Es war ja nicht ganz klar welches me.susanne bestellt hatte.

    Hallo Mario!


    An dieser Stelle nochmal vielen Dank für eure netten und erklärenden Kommentare!

    Um es nochmal ganz klar zu sagen sind die kritischen Kommentare nicht gegen euch vom Support sondern an die Informationspolitik von Congstar allgemein gerichtet.

    hier auf den supportern herumzuhacken die nur die infos weitergeben die ihnen bereitgestellt werden ist schon sehr schwach


    auch das ist nicht richtig. man kann einfach geduldig sein und bekommt die infos jederzeit im bestellstatus. auch wird eine e-mail versendet wenn das gerät unterwegs ist und eine sendungsnummer

    wie oben geschrieben verstehe ich nicht warum man das nicht einfach macht und sich das tolle teil dann im handel besorgt. geht es vielleicht um die ratenzahlung? auch die kann man in geschäften abschließen und das iphone dann sofort mitnehmen.

    Nett das hier eine Lanze für congstar gebrochen wird, nur stimmen etliche Argumente nicht.

    In meinem Bestellstatus stehen beispielsweise immer noch 5-10 Tage Lieferzeit, während dann weiter unten steht das das Gerät nicht lieferbar ist. Was genau soll ich dann also mit diesem Bestellstatus anfangen?? Er sagt mir rein gar nichts. Das ich jetzt weitere 4 Wochen warten soll, weiß ich nur aus dem thread hier.


    Das Argument "im Handel besorgen" ist auch lustig, weil der Zug es irgendwo jetzt noch früher zu bekommen mittlerweile abgefahren ist und man überall vier Wochen wartet.

    Hätten diese vier Wochen gleich bei der Bestellung schon drin gestanden, hätten viele hier gar nicht bestellt.

    Geschäfte wo es "alle iPhones sofort zum mitnehmen gibt" habe ich ebenfalls noch keine gesehen.


    Auf dem Support hackt keiner rum, im Gegenteil. Ich bewundere die Ruhe und Freundlichkeit nachdem 100 mal das gleiche gefragt wird.


    Nur sind viele sauer auf die Art und Weise der Informationsweitergabe und daran gibt es auch nichts zu beschönigen.

    Und was kann konkret jetzt Congstar etwas dafür, dass Apple nicht liefert? Schon traurig wie weit der eigene Horizont bei manchen Personen reicht :rolleyes:


    Hier geht es um die Informationspolitik von Congstar, die unter aller Würde ist.

    In fünf Tagen bekommt man fünf verschiedene Aussagen zur Lieferbarkeit. Bereits bei der Bestellung wurden Angaben gemacht die nicht eingehalten werden konnten. Bei fast allen anderen Anbietern hieß es schon 3-4 Wochen Lieferzeit, bei Congstar 5-10 Tage. Somit haben sicherlich viele Besteller nur aufgrund dieser Angaben bei Congstar bestellt.


    Das nächste ist, dass der Kunde sich die Infos bezüglich der Lieferung gefälligst selbst besorgen muß. Keine Infomail das es länger dauert o.ä.

    Wer nicht den Thread hier findet oder an der Hotline fragt, erfährt auch nichts.

    Letztes Jahr bei Amazon das 13 Pro max bestellt und man bekam ständig Infos wenn sich irgendwas am Liefertermin geändert hat per Mail.

    Die erst angegebenen 4 Wochen Lieferzeit verkürzten sich letztendlich auf zwei Wochen und man freute sich das es doch so schnell ging.

    Hier ist es offenbar andersrum. Zudem wird dann wahrscheinlich am 1. Oktober noch eine Rate für die nicht erhaltene Ware abgebucht.


    Kein Wunder das viele sauer sind oder stornieren.

    steht ja beim Ratenplan, dass die erste Rate am 1.Oktober abgebucht wird.

    Ja das steht da. Nur wenn man bis dahin keine Ware erhalten hat, was sicher der Fall sein wird, gibt es auch nichts zu bezahlen. Die Anzahlung kann ich ja noch irgendwo verstehen, aber wenn eine Rate gezogen wird für nicht erbrachte Leistung bin ich dann auch raus.....

    Hallo Jonathan,

    Bitte auch nicht persönlich nehmen, ich weiß ihr könnt da nichts für.

    Aber die Kommunikation ist auf gut deutsch beschissen. Jeder von euch erzählt gefühlt was anderes. Hätte man von Anfang an gesagt, @ Leute es kann lange dauern bitte habt Geduld. Die Nummer ihr seid für Versand vorgemerkt usw. hat viele frustriert, haben nix bekommen und klammheimlich den Bestellstatus von in Vorbereitung, zu es verzögert sich, zu Gerät ist nicht lieferbar. Und trotzdem erzählen die anderen es dauert nimmer lang. Du bist jetzt der erste ,der sagt das es noch 4 Wochen +dauern wird mit dem pro Max. Also Ende Oktober. Ist ja doch bissel entfernt vom versprochenen Liefertermin ☹️

    Ja das seh ich auch so. Wie kann es sein das man drei Tage vorher noch von der Hotline gesagt bekommt das der Versand bald erfolgt und jetzt soll es grundsätzlich einen Monat dauern?? "Voraussichtlich" hin oder her.....Irgendwo muß der Kundenberater diese Information ja hergenommen haben. Ich kann doch nicht versprechen das bald versendet wird wenn überhaupt noch nicht klar ist ob man überhaupt Geräte bekommt.

    Hallo zusammen!


    Zunächst vielen Dank an das geduldige Congstar Team welches uns hier mit Infos versorgt. Sicherlich etwas stressiger als sonst in den letzten Tagen ;)

    Könnte vielleicht jemand vom Team beantowrten was es mit den verschiedenen Farben im Bestellstatus auf sich hat? Zwischen gelb (Lieferung verzögert) und Rot (gerade nicht lieferbar). Hat das in der Praxis eine Relevanz auf die Lieferdauer?


    Leider muß auch ich den Informationsfluss kritisieren. Ich hatte letzten Freitag extra den Chat kontaktiert um nach einem genaueren Liefertermin zu fragen. Dort hatte ich das Forum hier noch gar nicht entdeckt. Mir wurde gesagt das alles gut aussieht und ich voraussichtlich mit einem Versand Anfang nächster (also dieser) Woche rechnen kann.

    Klar das böse Wort "voraussichtlich" war dabei, dennoch bin ich verwundert das am Freitag noch eine derartige Aussage getroffen wurde, wenn gestern hier im Forum schon von definitiven 3 Wochen Verzögerung für das Max gesprochen wurde.


    Ich verstehe gut das man vom Lieferanten anhängig ist, nur hat zum Beispiel die Telekom am Abend des 09.09. schon 3-4 Wochen Lieferzeit kommuniziert, während Congstar bei der Bestellung am Freitag Abend von 5-10 Werktagen sprach. Das hat mich veranlasst zu bestellen, da dort bei Apple schon bis Ende Oktober geartet werden musste.

    Dann lieber gleich eine längere Lieferzeit kommunizieren und der Kunde freut sich eventuell schon nach der Hälfte der angesagten Wartezeit über das neue iPhone, weil es früher geliefert wurde.