Hallo Warum 110,


    Herzlich Willkommen im congstar Support-Forum!


    Ich konnte gerade ins System schauen und deine Rufnummernportierung wurde abgelehnt und ist nicht mehr im System verzeichnet. Du hast eine Email bekommen, dass der Vertrag nun mit einer neuen Nummer zustande gekommen ist. Wenn du die Portierung weiterhin wünschst, empfehle ich dir, den abgeschlossenen Vertrag zu stornieren und eine neue Bestellung abzuschließen.


    Die Stornierung machst du am besten hier über unser Kontaktformular.


    Bei der neuen Bestellung gibst du wieder im Bestellverlauf an, dass du deine Nummer portieren möchstest. Des Weiteren musst du uns unbedingt die Kündigungsbestätigung deines alten Anbieters zukommen lassen, damit wir auch das Kündigungsdatum kennen. Außerdem müssen die Daten (Name, Adresse, Geburtsdatum), die du bei deinem alten Anbieter angegeben hast, zu 100% mit deinen bei uns übereinstimmen, damit die Portierung erfolgreich sein kann.


    Wenn du das o.g. Procedere einhältst, sollte der Portierung nichts im Wege stehen.


    Gruß,
    Paula P.

    Hallo Patters,


    Ich konnte soeben in unser System schauen und anscheinend hast du uns noch keine Kündigungsbestätigung vom alten Anbieter zugesandt. Zumindest ist der letzte Stand, den ich einsehen kann der, dass die Portierung wegen fehlender Zustimmung deines alten Anbieters fehlgeschlagen ist.


    Könntest du uns die Kündigungsbestätigung bitte an unser Kontaktformular senden?


    Und sicherheitshalber solltest du deinen alten Anbieter auch noch einmal kontaktieren und fragen, ob von seiner Seite aus alles zur Portierung vorbereitet ist.


    Gruß,
    Paula P.

    Hallo summerboy85,


    Da du ja eine vorzeitge Portierung des 9 Cent Tarifs flex beantragt hast und diesen nicht gekündigt hast, musst du dich einmal direkt an die Fachabteilung wenden.


    Wir können hier leider weder Portierungen durchführen, noch abbrechen. Du müsstest dich also bitte einmal schriftlich über unser Kontaktformular an die Portierungsabteilung wenden. Diese prüft die Rücknahme der Portierung dann und wird dich ggf. über die erneute Aktivierung des Vertrages informieren.


    Ich habe dazu leider keine Informationen.


    Paula P.

    Hallo Mewe,


    Es tut mir sehr leid, dass deine erste Erfahrung mit dem Support-Chat nicht so gut gelaufen ist. Ich bin mir aber sicher, dass das keine Abischt von dem Kollegen war, dich so lange warten zu lassen. Umso besser ist es nun, dass du dich hier im Support-Forum gemeldet hast


    Ich habe jetzt noch einmal intensiv ins System geschaut und habe Neuigkeiten für dich. Du hast ja das Samsung Galaxy S III mini blau bestellt. Leider ist die Farbe z.Z. nicht verfügbar, daher wurde der Versand auch erst einmal gestoppt.


    Wir haben nun zwei Möglichkeiten. Entweder stellen wir manuell im System ein, dass du das Handy gerne in weiß haben möchtest, das hätten wir direkt verfügbar. Oder wir müssen warten, bis die Nachlieferung angekommen ist, sodass sich der Handyversand etwas weiter verzögert.


    Wenn du mir einmal sagst, wie du gerne verfahren möchtest, dann leite ich das an die Kollegen des Innendienstes weiter und diese kümmern sich dann um eine schnelle Lösung.


    Paula P.

    Hallo Jeanette30,


    Hast du denn bei der manuellen Einstellung und der Zusendung der SMS danach auch dein Handy neu gestartet?


    Ich habe mir deine Daten noch einnal zur Sicherheit aufgerufen und die Surf Flat Option 500 ist definitiv vom 31.05. bis 29.06. gebucht. Ist es dir denn Möglich, dass du vorübergehend das Handy benutzt, in welchem die Option funktioniert? Oder ist das nicht dein Handy?


    Es scheint dann wirklich an deinem momentanen Handy zu liegen, dass die Option nicht greifen will.


    Paula P.

    Hallo diddsen,


    Ich kann dich leider im System nicht unter deiner hier angegeben Emailadresse finden. Generell ist die Rücknahme eines Tarifwechsels möglich. Dies kann aber nur durchgeführt werden, wenn der Tarifwechsel noch nicht zu weit vorangeschritten ist.


    Am Besten wendest du dich noch heute zwischen 11 und 21 Uhr an meine Kollegen des Support-Chats (Sprechblase oben auf dieser Seite, wenn sie auf "online" steht). Dort kann man dann zunächst schauen, ob die Rücknahme noch möglich ist.


    Selbstverständlich kannst du deine Nummer sowohl bei einer Prepaidkarte als auch bei einem Rechnungsvertrag zu einem anderen Anbieter portieren. Bei einer Prepaidkarte kommt nur die Besonderheit hinzu, dass der einmalige Rufnummernmitnahmebonus von 24,99 EUR als Guthaben auf die Karte geladen werden muss, um die Portierung erfolgreich durchführen zu können.


    Hast du sonst noch Fragen?


    Paula P.

    Hallo Lazslo,


    Herzlich Willkommen im congstar Support-Forum!


    Zu unserer Prepaidkarte kannst du selbstverständlich die Tagesflat hinzubuchen. Ob aber unserer Prepaidkarte in einem fremden Stick funktioniert, können wir dir nicht garantieren. Es kann sein, dass der Stick keine SIMkarten anderer Anbieter annimmt. Am besten informierst du dich bei blau.de einmal, ob dies der Fall ist.


    Paula P.

    Hallo nochmal,


    das ist so gewollt. Da deine SIMkarte ja bereits gesperrt ist, kannst du selbst keine Aufladungen mehr tätigen. Daher musst du bitte mit dem Cash Code wie gesagt die Kollegen aus dem Support-Chat um die Aufladung bitten. Das geht bei Sperrungen nur intern zu machen.


    Paula P.

    Hallo snellx,


    Herzlich Willkommen im congstar Support-Forum!


    Ich konnte anhand deiner Emailadresse einmal in unser System schauen und mir deine Daten aufrufen.


    Da eine Ersatzkarte bei uns laut Preisliste 19,99 Euro kostet, muss das Guthaben bei Prepaidkarten auch mindestens diesem Wert entsprechen. Du müsstest dir also vor dem Versand der Ersatzkarte einen Cash-Code (Aufladekarte) im Laden kaufen und mit diesem meine Kollegen aus dem Support-Chat (Sprechblase oben auf dieser Seite, wenn sie auf "online" steht) besuchen. Diese können den Cash Code dann aktivieren und die Ersatzkarte losschicken.


    Der Versand dauert dann in der Regel 2-3 Werktage.


    Paula P.

    Hallo Morgensonne,


    Leider konnte ich unter der geänderten Emailadresse keinen Kunden finden!


    Wenn du deine Emailadresse nicht mehr weißt, unter der du dich angemeldet hast, kannst du auch gerne meine Kollegen auf dem Support-Chat (Sprechblase oben auf dieser Seite, wenn sie auf "online" steht), besuchen. Diese haben dann die Möglichkeit, die wir hier nicht haben, dich über deinen Namen, Adresse, Geburtsdatum zu finden.


    Paula P.

    Hallo klaus_allwardt,


    Herzlich Willkommen im congstar Support-Forum!


    Du hast am 21.03.2013 eine Bestätigung per Email von uns bekommen, dass deine Rufnummer vom alten Anbieter am 02.04.2013 portiert wird. Erst an dem Datum wird deine SIMkarte auch funktionieren. Bis dahin muss dein alter Anbieter sicherstellen, dass du über die alte SIMkarte erreichbar bist.


    Paula P.

    Hallo Carina29692,


    Zunächst einmal könntest du einen anderen Browser ausprobieren oder die Freischaltung einfach noch einmal probieren. Manchmal kann es bei vielen Aktivierungen auf einmal dazu kommen, dass die Seite nicht richtig lädt.


    Paula P.

    Hallo black count,


    Herzlich Willkommen im congstar Support-Forum!


    Bei uns im System kann ich keinen Fehler feststellen. Die Simkarte mit dem Tarifwechsel ist nach wie vor aktiv und es bestehen keine sperren. Hast du denn das Handy gewechselt, nachdem der Tarifwechsel durchgeführt wurde? Ich hab zur Sichereheit einmal alle eventuell bestehenden Rufumleitungen gelöscht.


    Könntest du das Handy einmal neu starten und es erneut mit einem Anruf auf deine Rufnummer versuchen?


    Paula P.

    Hallo skillsbattery,


    Herzlich Willkommen im congstar Support-Forum!


    Das ist natürlich unglücklich, dass durch die Tarifumstellung das Rechnungsadatum wieder verschoben wurde. Du kannst dich gerne einmal schriftlich an unsere Rechnungsabteilung über das Kontaktformular wenden und dort kulanterweise um eine Verschiebung der Rechnungsstellung bitten.


    Soweit ich aber weiß, ist dies nicht möglich. Aber da wir hier im Support-Forum keine Änderungen der Rechnungen veranlassen können, ist das die einzige Stelle, die dir weiterhelfen kann.


    Paula P.

    Hallo cracko2002,


    Herzlich Willkommen im congstar Support-Forum!


    Wenn die Rufnummer, die du zu uns portieren möchtest, unter einer Firma gelaufen ist, dann müssen wir dies auch wissen. Bitte schreibe so schnell, wie möglich eine Email an die Fachabteilung über das Kontaktformular.


    In dieser Email nennst du uns die genaue Bezeichnung der Firma mit Adresse sowie der Kundennummer, unter welcher der Vertrag läuft. Dann können wir deine Portierung zuorndnen.


    Paula P.

    Hallo Thomas12,


    Herzlich Willkommen im congstar Support-Forum!


    Hast du die SIMkarte des Vertrages denn bereits erhalten und hast das Post-Ident Verfahren erfolgreich durchlaufen?


    Paula P.