:thumbup: Ja, jetzt geht es! :thumbup:


    Ihr braucht echt mal einen Turbo für Euer System. Wie bereits geschrieben, es wäre gut, wenn man von einer Flat in eine andere wechsel könnte und nicht erst kündigen und neubestellen müsste. 8|


    Mit freundlichen Grüssen
    Seadevil

    Hallo ich habe vor einigen Tagen die Surfoption 1000 gekündigt und heute die Mitteilung bekommen, dass diese auch wirksam geworden ist. Mit Datum des gestrigen Tages, so wurde mir per SMS und E- Mail mitgeteilt, ist die Option beendet. Nun wollte ich die Option 500 zubuchen, kann dies aber nicht, da in meinem Account bei Congstar noch der Vermerk "Gekündigt" steht. Leider bietet Congstar immer noch keinen direkten Wechsel von einer Option auf die Nächste an. Ich bitte im Abhilfe.
    Gruß
    R. Schlünz

    Hallo , ich habe eine congstar Surf Flat Option 500 am 18.01.2013 gekündigt. Heute morgen (09.02.13, 00:47 Uhr) habe ich ich die Bestätigung bekommen und dass ich die Datenflat letztmalig am 08.02.13 (!!!) nutzen könne. Solch eine Mitteilung ist unnötig, da stimmt ihr mir sicher zu. Ich möchte aber wissen , warum ich nicht zumindest die 30 Tage meine Datenoption nutzen kann. Schliesslich wurden mir am 30. Januar 9,90€ im Rahmen der Verlängerung abgezogen. Ich habe also für den vollen Zeitraum bezahlt. Zumal ich bisher höchstens die Hälfte der 500 MB verbraucht habe. Entweder darf ich die 30 Tage erfüllen oder ich bekomme etwas zurückerstattet. In diesem Zusammenhang möchte ich mal anregen, dass es eine Möglichkeit geben sollte aus einem Datentarif in einen anderen zu wechseln. Ich musste die 500er erst kündigen, damit ich auf 1GB welchseln kann.


    So, und nun kümmert Euch drum.
    Mit freundlichen Grüssen
    Rainer