Hallo slagnäs,


    bei normaler Rufnummermitnahme würde dann die Rufnummer zum Ende deines aktuellen Vertrags übernommen werden. Ein genauer Termin würde dir nach Verhandlung mit deinem jetzigen Anbieter noch per E-Mail zugestellt werden.
    Wichtige Informationen haben wir in einem Thread hier im Forum zusammengefasst: [HOW TO] Rufnummerportierung / Rufnummermitnahme (auch vorzeitig)
    Es gelten die Vertragsbedingungen, die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gegolten haben, auch wenn die Rufnummerportierung einige Wochen in der Zukunft liegt. Die SIM-Karte würdest du dann wenige Tage vor der Rufnummermitnahme erhalten, so dass du diese am Tag der Rufnummerportierung dann nutzen kannst. Du erhälst also vorher keine congstar-Karte mit einer anderen Rufnummer, die du nutzen kannst, bis die Rufnummerportierung durchgeführt wurde. :thumbup:

    Hallo Apropo, herzlich Willkommen im congstar Support-Forum! :)


    Zu dem Thema "Rufnummerportierung" haben wir ein How-To-erstellt, um wichtige Informationen in einem Thread zusammenzufassen.
    Dieses findest du hier: How-To-Rufnummerportierung
    Damit die Portierung funktionieren kann, sollte der Nachname und das Geburtsdatum übereinstimmen. Wenn diese nicht übereinstimmen, kann die Portierung nicht funktionieren.


    Wenn du deine Bestellung aufgibst, solltest du aber alle Informationen so angeben, wie sie auf deinem Personalausweis hinterlegt sind, damit das PostIdent-Verfahren ohne Probleme durchgeführt werden kann. Dort spielt dann auch der Zweitname eine Rolle.

    Hallo helveticus, herzlich Willkommen im congstar Support-Forum! :)


    Normalerweise kannst du dir im Handel in Deutschland bei Läden wie DM - Drogeriemarkt, Real, Rewe oder vorallem in T-Mobile Stores ein Prepaid-Starterpaket kaufen.
    https://www.congstar.de/fragen-antworten/faq/
    Hier findest du unten unter dem Punkt "Wo kann ich das congstar Prepaid Starterpaket bekommen?" weitere Vertriebspartner.

    Hallo logen4711, herzlich Willkommen im congstar Support-Forum! :)


    Wenn du in deinem meincongstar-Kundenbereich unter "Meine Produkte" den Vertrag auswählst, solltest du anschließend unter dem Punkt "Handy zubuchen" die Möglichkeit haben, das Handy als Handyrate hinzuzubuchen.
    Die Nummer und der Vertrag, den du besitzt, bleiben dabei erhalten!

    Hallo vanhaakonnen, herzlich Willkommen im congstar Support-Forum! :)


    Nein, derzeit liegen noch keine Informationen vor, wann die Datenverbrauchsanzeige verbessert wieder eingestellt wird.
    Der Vorschlag, eine App zu erstellen, in welcher man den Datenverbrauch beispielsweise einsehen kann, wurde bereits im Vorschlags-Forum verfasst. [VORSCHLAG] App von Congstar
    Derzeit liegen aber auch dazu keine Informationen vor, ob und wann es eine App geben könnte.

    Hallo Harry731,


    schön zu lesen, dass dein Problem gelöst werden konnte.
    Ich habe gerade nochmal nachgeschaut hier und sehe, dass die Karte in Auftrag gegeben wurde und voraussichtlich morgen in den Versand gehen wird. Anschließend dauert es in etwa 1-3 Werktage bis die Karte bei dir ist! :)

    Hallo euro_56,


    auf dem Zettel, der der SIM-Karte beiliegt steht immer eine falsche Nummer.
    Um sicher zu gehen, dass die Karte, die du erhalten hast, die richtige ist, würde ich dich bitten, dich im Support-Chat zu melden.
    Die Kollegen dort können anhand der SIM-Kartennummer erkennen, ob es sich um die richtige Karte handelt.
    Am 15.04.2013 wird die Rufnummer im Laufe des Tages portiert und die Karte freigeschaltet.
    Anschließend sollte diese einwandfrei funktionieren! :)

    Hallo pocvocem, herzlich Willkommen im congstar Support-Forum! :)


    Normalerweise werden die 25€ für die Rufnummerportierung bei einer Prepaid-Karte vom Prepaid-Guthaben abgebucht.
    Deine Anfrage kann ich leider nicht beantworten und würde dich deshalb bitten, diese Anfrage per E-Mail über das Kontaktformular nochmal zu stellen.

    Hallo zuckar05,


    hast du inzwischen eine Antwort erhalten?


    Die Rufnummerportierung ist ein komplexer Prozess bei dem ein Termin zwischen dem vorherigen und dem neuen Anbieter verhandelt wird.
    Die Rufnummer wird vom abgebenden Anbieter ab einem bestimmten Termin freigegeben.
    Anschließend wird von beiden Anbietern die Portierung für einen Termin ausgehandelt.
    In deinem Fall ist das der Montag danach.

    Hallo spookies,


    wie oben bereits gesagt, liegen leider keine Störungsmeldungen vor.
    Da die Empfangsprobleme nur an deinem Wohnort vorliegen, kann es durchaus eine Störung sein, die uns noch nicht offiziell vorliegt.
    Ich gehe davon aus, dass das Problem temporärer Natur ist und sich in den nächsten Tagen legen wird.
    Leider kann ich dir gerade keine andere Lösung anbieten, als dich wenige Tage noch zu gedulden.
    Gerne schauen wir in den nächsten Tagen nochmal, ob offiziell dann eine Störung vorliegt.

    Hallo gexexflex, herzlich Willkommen im congstar Support-Forum! :)


    Du kannst die gewünschte Flat Option in deinem meincongstar-Kundenbereich unter "Optionen verwalten" hinzubuchen.
    Anschließend erhälst du eine Bestätigung per E-Mail, sobald die Buchung erfolgreich erfolgt ist.

    Hallo OttoStruve, herzlich Willkommen im congstar Support-Forum! :)


    Ändere doch bitte deine hier hinterlegte E-Mail Adresse zu der, die du in deinem congstar Kundenkonto hinterlegt hast.
    Anschließend können wir uns einen Überblick über das Problem verschaffen und es hoffentlich bereinigen.
    Du könntest dich auch im Support-Chat melden und den Kollegen dort das Problem schildern.

    Hallo Splash-1st, herzlich Willkommen im congstar Support-Forum! :)


    Hast du es bereits so versucht, wie flofree es beschrieben hat?
    Ich kenne mich mit dem Laptop und seinem UMTS Modul leider nicht aus.
    Gibt es dort eventuell verschiedene Software-Lösungen, die zur Funktionalität der UMTS Karte beitragen?

    Hallo hlggro11, herzlich Willkommen im congstar Support-Forum! :)


    Ich bedauere, dass das mobile Internet nach den vielen Lösungsversuchen bei dir immer noch nicht funktioniert.
    Ändere doch bitte deine hier angegebene E-Mail Adresse zu der, die du bei der Registrierung bei congstar angegeben hast, damit ich mir das Problem hier genauer anschauen kann.

    Hallo Silberpfeil93, herzlich Willkommen im congstar Support-Forum! :)


    Eine Prepaid-Option läuft über einen Zeitraum von 30 Tagen.
    Falls nach diesen 30 Tagen das Guthaben nicht ausreicht, um die Option erneut zu buchen, wird jeden Tag erneut versucht die Option zu buchen.
    Um die Option wieder zu nutzen, solltest du also dein Guthaben aufladen. Morgen im Laufe des Tages sollte die Option wieder funktionieren.
    Alternativ kannst du das Guthaben aufladen und dich im Support-Chat melden.
    Die Kollegen dort haben dann die Möglichkeit, die Option wieder zu aktivieren!