Liebe Alexa,


    vielen Dank für die ausführliche Darstellung. Die Frage ist: Wozu?
    Ich würde dich bitten die Details aus deinem Post zu löschen, da sie hier wirklich nichts zur Sache beitragen.


    Zitat

    Deine neue Flat war am Montag, bereits um 09:00 Uhr aktiv geschaltet,
    sollte eigentlich am Rosenmontag schon funktionieren! Nun hast du ja
    5,00 € gut geschrieben bekommen.


    Ich weiß, dass ich eine Gutschrift bekommen habe und finde das von Congstar auch echt super. Noch besser wäre es allerdings wenn das Problem behoben wird. Deshalb habe ich hier nochmals die Fakten meiner Anfrage aufgelistet. Ich wollte damit nicht rum meckern.



    Zitat

    Am Montag war zu wenig Guthaben auf der Karte, bitte immer für ausreichend Guthaben sorgen,

    Zitat

    Dein aktuelles Guthaben liegt jetzt bei 10,65 €., deine Gutschrift wurde am 12.02.2013 (...) 5,00 € eingebucht.


    Ach ja, das Guthaben war wohl ausreichend, da die Flats ja beide gebucht wurden ohne dass ich aufladen musste. Darüber hinaus habe ich nach der Gutschrift nun 10,65€, das heißt, davor waren noch 5 Euro drauf. Also nicht zu wenig!


    Beste Grüße (in der Hoffnung, dass die Techniker den Fehler abstellen)
    Ben

    Lieber Ludwig R.,


    ich habe mich an den Chat gewendet und dieser konnte mein Problem erstmal klären. Ich denke aber nicht, dass es sich hier um eine

    Zitat

    individuelle(...) Angelegenheit(...)

    handelt. Im Gegenteil! Es scheint mir als hätte die Telekom oder Congstar da einen richtig schönen Fehler in seinem System der alle Betrifft.



    Zur allgemeinen Info:
    Ja, auch bei mir wurde die Flat nach 29 statt 30 Tagen beendet. Aus Kulanz wurden mir 5 Euro Gutschrift zugesagt (erst wollte er mir glatt 33ct gutschreiben lassen).


    Der Kundendienstmitarbeiter hat mir außerdem zugesagt dieses Problem weiterzuleiten. Bin gespannt ob sich da etwas tut. Sieht ja sehr nach einem "Bug" in der Berechnungssoftware aus der aber nur bei Optionskündigungen zuschlägt.


    Beste Grüße
    Benjamin

    Hallo,


    mir ist das gleiche passiert. Ich habe meine Surfflat am 14.12. gebucht. Nun habe ich gekündigt (um eine größere Flat zu buchen) und darauf hin ist meine Flat kurz nach Mitternacht am 11.02. geendet. Dies sind nun aber (inkl. dem 14.12.) nur 59 Tage! Eigentlich wäre mir der gesamte 11.02. noch zugestanden. Ich habe schließlich für 30 Tage gezahlt. Man erkennt dies auch an meiner Sprachflat. Diese wurde ebenfalls am
    14.12. gebucht und erst am 12.02. um Mitternacht erneuert, nicht bereits
    am 11.02.


    Darüber hinaus war ich Montags unterwegs und konnte die Flat so nicht wie gewohnt nutzen (da die Aktivierung auf sich warten lies) und das wenige was ich gesurft bin hat noch zusätzlich kosten verursacht...


    Dieses Problem scheint bei Congstar ja bei mehreren wenn nicht gar allen (?) aufzutreten! Ich würde mich sehr über eine kulante Lösung freuen und euch bittendies schnellstmöglich abzustellen. Ansonsten muss man ja glatt Absicht unterstellen! Nur weil das in der Regel keiner nach rechnet muss man das ja nicht ausnutzen, oder? Ihr seid doch die guten 8)


    Vielen Dank und beste Grüße
    Benjamin

    Liebe Congstars,


    ich würde mir sehr wünschen, dass man für das Upgrade einer Option nicht zuerst Kündigen muss. Dazu müsste man ja "nur" einen neuen Button mit entsprechender Option im Hintergrund einführen. Darüber hinaus wäre es wünschenswert, wenn man Upgrade IMMER erlaubt (also auch in während eine Option läuft) oder aber zumindest IMMER zum Ende der Laufzeit der aktuell gebuchten Optionen (nicht nur 7 Tage vor Ablauf)?


    Das wäre doch nur in eurem Sinne und wir, die Nutzer, würden sich ebenfalls "freuen".


    Derzeit empfinde ich es nur als lästig und schlechten Kundenservice. Das haben andere (Prepaid-) Anbieter besser gelöst.


    Ben


    Das ist jetzt aber ein Schwenk in der Kommunikation. Erst hieß es sein ein Problem bei Congstar. Jetzt sind es also die anderen... soso.


    Aber fürs nächste Mal wäre eine frühzeitige Benachrichtigung per Email / Post (mit Angabe von glaubhaften Gründen) für ein so großes Unternehmen doch sinnvoll und würde viel Ärger auf Seiten der Kunden sparen!


    Dann hoffe ich mal das es morgen klappt. :whistling:

    Die Freischaltung Deiner Daten sollte um 19:00 komplett abgeschlossen seien, bitte starte kurz nach 19:00 Uhr Dein Handy einmal neu, dann sollte alles laufen.
    Deine Surfflat wird im Anschluß freigeschaltet, sofern Du genug Guthaben hast(9,90€), Du erhälst von uns eine Bestätigung per sms, dass Deine Surfflat aktiviert wurde.


    Viele Grüße Andre H.


    Sorry, Leute aber kommt es nur mir komisch vor, dass Kunden mit einem späteren Portierungsdatum (13.12. statt 10.12. wie bei mir) portiert werden können und ich/wir noch nicht? First come, first serve (oder wahlweise first in, first out) scheint für Congstar ein unbekanntes Prinzip zu sein?! ?(


    Und ist das so aufwendig, dass man nur 10 (ok, ich gebe zu das ist wohl eine starke Untertreibung aber ich denke man versteht was ich meine) am Tag portieren kann und die anderen Kunden einfach zappeln lässt?


    Und wieso bekommt keiner der Kunden bei denen die Portierung am 10.12. nicht geklappt hat eine Email mit einer Erklärung? Ganz zu schweigen von einer Entschädigung. Wenn es die Schuld des alten Anbieters wäre... aber es scheint ja wohl an Congstar selbst zu liegen.


    Kundenservice wenn es darauf ankommt: :thumbdown:

    Hallo Daniel,


    vom 14.12. stand in der Nachricht der Kollegin aber nichts. Lediglich bei einer konkreten Person stand als Termin 14.12.


    Kann ich dann sicher mit einer Portierung zum Freitag rechnen?


    Gott sei Dank geht meine alte SIM noch, aber derzeit entstehen mir durch dieses Portierungsproblem natürlich zusätzlich Kosten und Mühen...


    Bei 5 Tagen Verzögerung finde ich den Ausdruck "leichten Verzögerungen" übrigens schon sehr beschönigend! Könntet ihr euren neuen Kunden denn nicht besser unter die Arme greifen und euch da drum kümmern? Oder kann euer gesamtes Unternehmen keine Rufnummern portieren? Das ist irgendwie schon erschreckend!


    Beste Grüße
    Ben


    Hallo,


    gibt es denn schon Neuigkeiten?
    Meine SIM-Karte ist da, aber ich kann sie leider nicht aktivieren.


    Wann ist mit einer Portierung zu rechnen?


    Beste Grüße
    Ben