Hallo,
    ich nutze bei meinem neuen S7 edge die App "Phono", da es Android ja wohl nicht schafft, ein Provider-Logo/Namen anzuzeigen.
    (Sollte ich mich irren, bin ich für einen Hinweis dankbar!)


    Bis vor einigen Tagen nutzte ich noch das S4, jetzt der Wechsel und da fällt mir plötzlich die Phono-Meldung "Mobile congstar congstar SIM Data OFF" auf dem Lockscreen auf. Auf dem S4 vorher hatte ich diese Meldung nicht:


    Also, was "congstar" bedeutet ist mir klar :D , aber was heißt in dem Zusammenhang "SIM Data OFF"? ?(
    Es funktioniert alles ohne Probleme, ich nutze den Tarif "Allnet Flat L".

    Hallo,


    derzeit habe ich noch den Tarif Allnet Flat L.
    Dieser Vertrag ist gekündigt, im Kundencenter steht dazu "Kündigung vorgemerkt", eine Bestätigung der Kündigung habe ich per Mail erhalten.
    Der Vertrag endet im Juni.


    Meine Fragen dazu:


    1.) Ist es ggf. möglich diese Kündigung zurück zu nehmen und
    2.) in diesem Tarif mit flexibler Laufzeit zu bleiben, oder
    3.) in einen neuen Tarif zu wechseln, z.B. Allnet Flat ohne Laufzeit
    4.) bis wann (Wochen vor Vertragsende) muß ich die Kündigung zurück ziehen


    Wie gesagt, ist erstmal nur eine Überlegung, da ich mich bei Congstar ansich nicht unwohl fühle und evtl. bleibe, auf jeden Fall dann aber mit einem Tarif ohne Laufzeit.


    Vielen Dank und ein schönes Wochenende!

    Moin, Moin!
    Ich wechselte im Dezember hierher zu Congstar.
    In den Einstellungen meines Samsung Wave habe ich nichts geändert, SMS senden und empfangen hat mit den alten Einstellungen sofort funktioniert.
    Heute erhielt ich zum ersten Mal eine MMS, besser gesagt den Hinweis darauf, dass ich eine MMS erhalten habe, die ich mir auf der Seite http://www.mmm.t-mobile.de mit meinen Daten ansehen kann.
    (Besser gesagt könnte, ich kann mich da zwar einloggen, angezeigt wird aber nichts.)
    Meine primäre Frage: Wieso bekomme ich die MMS nicht direkt auf das Telefon?


    Erschwerend finde ich dazu auch nichts in meinen Einstellmöglichkeiten beim Wave.
    Dort gibt es nur für Nachrichten - SMS - Dienstezentrale die Rufnummer +491710760000.
    Aber eben nichts für MMS. (Zumindest finde ich dazu nichts.)


    Ich bin dankbar für einen Lösungvorschlag! :)

    Wie ich eben im Chat erfuhr, ist dies natürlich bis heute nicht erfolgt ... sorry, aber ich bin von Congstar in mancherlei Hinsicht enttäuscht.
    Auch z.B. über die bisher fehlende Rechnung ... meine letzte Rechnung ist vom 31.12.2012 ... heute, 28. Februar ... nichts.
    Und laut Chat soll es auch noch ein paar Tage dauern ... mit der vagen Auskunft "Anfang März".
    Sorry, aber sowas geht alles gar nicht!
    Ich habe es noch nirgends erlebt, dass ein Kunde um seine Rechnung "betteln" muß, Softwareumstellung hin oder her, dass ist das Problem von Congstar, nicht das Problem des Kundes. Ebenso wie die fehlende Gutschrift. Schade, dass man sich auf hier gemachte - schriftliche - Aussagen von Congstar nicht verlassen kann.
    Fazit nach 3 Monaten als Kunde bei Congstar für den Service drumherum: Ungenügend.

    Hurra, ich kann hellsehen; ich bin begeistert ... von mir selbst. :D


    Es kam, wie es erwartet wurde.
    Wenige Stunden nach meinem Eintrag hier im Forum kam die Rechnung.
    Und, wie schon beschrieben, Hurra, meine Congstar-Full-Flat ist für den Monat anteilig ab dem 11.12.2012 berechnet, obwohl ich mit der Rufnummer noch bis 15.12.2012 Kunde bei T-Mobil war ... und ich auch erst ab 16.12.2012 mit der Congstar-SIM telefonieren konnte.


    Liebes Congstar-Support-Team, muß ich jetzt noch irgendwas tun, oder reicht meine Beschreibung hier für Euch aus, damit mir die 5 Tage gut geschrieben werden?
    Bitte beachtet, dass ich 2 Verträge habe, selbstverständlich wiederholt sich der Fehler beim zweiten Vertrag.


    Ich wünsche alles ein frohes neues Jahr 2013!

    Moin, Moin!
    Ich habe zwei Mobilfunkverträge, also zwei Karten.
    Laut meinem Congstar-Account sind beide seit dem 11.12.2012 "aktiv".
    Nun kann ich mit beiden Karten aber erst seit dem 16.12.2012 telefonieren, da die Kündigung bei T-Mobile erst am 15.12.2012 aktuell war.
    (War übrigens toll: Punkt Mitternacht am 15.12. hat T-Mobile abgeschaltet, Congstar dann am 16.12. frei geschaltet, sodass ich den ganzen Tag ohne Telefon ... nun ja, vergessen.)
    Alles in allem also 5 Tage x 2 Karten ... ich habe die Rechnung zwar noch nicht, aber ich sehe es schon deutlich vor mir ...
    Meine Frage: Ab wann wird berechnet?
    Kann eigentlich nicht anders sein, als ab dem 16.12., denn früher war nicht frei geschaltet und eben bis zum 15.12. lief noch der Vertrag bei T-Mobile.
    Aber wieso aktiviert Congstar dann schon am 11.12. die Karten? (Womit ich ja sogar einverstanden gewesen wäre, wenn (!) ich damit dann hätte auch telefonieren können. Hätte!)
    Kurz: Liebes Congstar-Team, ich möchte die 2x 5 Tage nicht bezahlen. ^^


    Einen guten Rutsch und ein frohes neues Jahr an alle!