Hallo CleanWater,


    willkommen im congstar Forum, leider hast du keine Emailadresse hinterlegt, über die wir uns deine Daten ansehen können. Könntest du dies ändern oder zu uns in den Chat kommen?


    lg
    Karin K.

    Hallo Karin
    Ist ja super, eine Reaktion zu bekommen! Danke! (das meine ich ehrlich!)
    Allerdings: ich habe unter "Profil" - " Benutzerkonto" meine E-Mailadresse eingegeben.
    Muss ich die sonst noch irgendwo eintragen?
    Dass mir ein Administrator eine Mail schreiben darf habe ich auch angehakt.


    Naja, vielleicht bin ich auch einfach zu alt für euren Verein. Ich habe zwar schon 1995 E-Mails geschrieben, aber an einen Kundenservice über solche Foren habe ich mich noch nicht gewöhnt...


    Apropos E-Mail: auch ich habe heute vom Kundenservice eine E-Mail mit dem (4.) Portierungstermin für den 06.02.2013 bekommen. Allerdings glaube ich da nicht wirklich dran. So wie ich dieses Forum verstehe ist ja nicht die Portierung das Problem, sondern die Bereinigung der Routing Tabellen bei den ursprünglichen Providern.
    Klingt ja auch irgendwie logisch, weil abgehend kann man ja telefonieren, und die Nummer wird ja auch angezeigt.
    Vielleicht sollte sich mal einfach jemand, bevor er hunderte von Kunden mehrmals pro Monat portiert, an die Bereinigung dieser Tabellen machen.


    Dann hättet ihr wieder mehr Ruhe, wir könnten telefonieren. Eine richtige Win-Win Situation.
    Probierts doch mal...? :rolleyes:
    Die VISION:
    einer probiert das, es funktioniert, der sagt es an einen anderen weiter, bei dem funktioniert das auch, dann sagt jeder es nochmal an einen weiter, und so weiter und so weiter...
    Ein Schneeballsystem des Erfolges!
    Unendlich viele glückliche Kunden!
    Ruhe! Endlich Ruhe!
    Geld, Ruhm, Erfolg!


    Ach ja, ich stelle mir das immer so einfach vor, aber deswegen arbeite ich auch in einer erfolgreichen Firma.


    Also, falls ich noch was wegen der E-Mailadresse tun soll, oder wenn ich hier einfach meine Kundennummer schreiben soll, dann melde Dich nochmal Karin K.


    Viele Grüße und weiterhin gute Nerven!

    Hallo
    Ich habe genau das gleiche Problem:
    Seit 01.01. hätte ich von Debitel/Vodafone zu Congstar wechseln sollen.
    Abgehend kann ich telefonieren, Anrufer landen direkt auf der Vodafone (!) Mailbox.
    Der Kundenservice meldet sich seit dem 15.01. nicht mehr, obwohl ich regelmäßig nach dem Stand anfrage.
    Im Chat heute wurde mir gesagt, dass ich am 30.01. erneut (zum 4. mal ...) portiert wurde.
    Es funktioniert aber immer noch nicht!
    Der Chat hat dann auch empfohlen, dass ich das mit Debitel klären und irgendeine Routentabelle reinigen soll.
    Das kann ja aber wohl nicht sein, oder?
    Bitte: scheinbar schaut ja wenigstens hier jemand von Congstar vorbei.
    Bitte: helft mir! Kümmert euch drum! Gebt mir ein Zeichen, ein Hoffnungsschimmer!
    Der Chat hat zum Schluss gemeint, ich soll zu Blau.de gehen, die hätten ähnliche Tarife. Ist das wirklich die Lösung?
    Jo, bin tief frustiert, bereue den Tag, wo ich das mit Congstar angefangen habe.
    Aber vielleicht geschieht ja noch das Unerwartete!

    Ja, jetzt habe ich die Zeit mal genutzt ein wenig in diesem Forum zu lesen.
    Klingt ja super!
    Also wenn ich das recht verstehe, dann sollten wir ein Spendenkonto einrichten, um Geld für Telefone für Congstar zu sammeln.


    ...Da fällt mir ein, ich hab noch so ein altes Siemens Gigaset im Keller...


    Das werde ich jetzt verpacken und an Congstar senden.


    Hat jemand die Postanschrift?

    Hallo
    Sorry, wenn ich jetzt vielleicht Mist schreibe, aber
    1. habe ich noch nie so ein Forum genutzt, und
    2. bin ich ziemlich genervt von Congstar


    Also, ich wollte zum 01.01.2013 von Debitel/Vodafone zu Congstar wechseln, unter Mitnahme der Rufnummer.
    Erst ging ein paar Tage gar nichts. Dann ging es soweit, dass ich telefonieren kann über Congstar, aber sobald jemand anruft landet er sofort auf der Vodafone Mailbox! SMS kommt auch nicht an, Mailbox ist für mich nicht mehr erreichbar.


    Kurz Fazit:
    Heute (nach 31. Tagen !!!) bin ich immer noch nicht erreichbar, anfangs hat der Kundenservice noch auf meine Anfragen mit immer neuen Terminzusagen reagiert, seit dem 15.01.2013 herrscht ABSOLUTE FUNKSTILLE!!
    Zugesagt wurde damals als 3. Termin der 22.01.2013, aber es geht aber immer noch nicht.


    Seitdem keine Reaktion mehr auf meine EMails, nix, Null.
    Der Chat ist nicht zu erreichen, es wird auf dieses Forums-Dings hier verwiesen.


    GIBT ES CONGSTAR NOCH? Ist der Kundenservice auf Urlaub?


    So, jetzt, was kann ich tun?
    Zu Blau.de wechseln um endlich wieder telefonieren zu können?
    Oder bekommt man Congstar irgendwie dazu, nicht mehr als Kunde ignoriert zu werden?


    Ach, wisst ihr was, hab eigentlich keinen Bock da drauf.
    Freunde werben werde ich bestimmt nicht für Congstar...


    Ist dieses Forum jetzt wirklich der richtige Anlaufpunkt um geholfen zu werden?


    Viele Grüße!