Nun bin ich umgezogen und habe einen neuen Congstar-Vertrag bekommen. Durch den Umzug hat sich mein Vorleister geändert (ist nun Telekom) und ich stehe wieder vor der gleichen Problematik.


    Ich habe bisher folgende Daten eingegeben und auch schon nach einigem googlen und rumsuchen hier im Forum etwas herumprobiert.
    Lieder ohne Erfolg.



    Hat noch jemand Ideen, wie ich die Anmeldeparameter noch variieren kann? Oder noch besser, weiß jemand die richtigen Zugangsdaten?


    Vielen Dank für die Hilfe.

    Hallo,


    nachdem ich jetzt einige Zeit mit der Konfiguration meines Gigaset C610 IP über Congstar gekämpft habe, gibt es hier ein paar Infos, wie es bei mir geklappt hat.
    Hintergrund: Ich habe einen Congstar Komplett 2 Vertrag, eine Congstar DSL Box und daran angeschlossen ein Gigaset C610IP.
    Problem: mit den von Congstar (teilweise) zur Verfügung gestellten Zugangsdaten konnte ich das Gigaset nicht an den Congstar-Server anmelden.


    Hier sind die Zugangsdaten, mit denen ich mich anmelden konnte:



    Provider: Anderer Provider


    Profile-Version
    Persönliche Providerdaten
    Anmelde-Name: 04022XXXXXX (Telefonnummer)
    Anmelde-Passwort: FJxxxxx (Vertragspasswort - per Post bei Lieferung)
    Benutzer-Name: 04022XXXXXX (Telefonnummer)
    Angezeigter Name: 04022XXXXXX (Telefonnummer)


    Allgemeine Anmeldedaten Ihres VoIP-Providers


    Domäne: qsc.de
    Proxy-Server-Adresse: farm2.tel2.congstar.qsc.de
    Proxy-Server-Port: 5060
    Registration-Server: farm2.tel2.congstar.qsc.de
    Registration-Server-Port: 5060
    Anmelde-Refreshzeit: 180 Sek.


    Allgemeine Netzwerkdaten Ihres VoIP-Providers


    STUN benutzen: Ja
    STUN-Server-Adresse: stun2.congstar.de
    STUN-Server-Port: 3478
    STUN-Refreshzeit: 240 Sek.
    NAT-Refreshzeit: 20 Sek.
    Outbound-Proxy-Modus: Nie
    Outbound-Server-Adresse: tel2.congstar.de
    Outbound-Proxy-Port: 5060
    Netzwerkprotokoll auswählen: automatisch



    Ich hoffe das hilft anderen Suchenden weiter.
    Der Chat-Support sagte mir übrigens, es ist nicht seine Aufgabe mir die Zugansdaten zu geben, ich solle gefälligst in die Anleitung meines Telefons schauen und hat das Gespräch ohne auf eine Antwort zu warten abgebrochen -> Kundenservice in Reinkultur ;)