Müsste ein neues
    Handy nicht schon auf Werkeinstellung sein und der Akku leer?

    Der Akku ist im Auslieferungszustand schon lange nicht mehr leer. Es wird nur immer empfohlen, den Akku nach Erhalt vollständig zu laden.
    Ich kann mir denken, dass eventuell die Telekom Software (Branding) aufgespielt wurde und daher die Meldung kommt.


    Gibt es denn Gebrauchsspuren? Und war die Verpackung versiegelt?

    Die Menschen bei congstar dachten wohl, dass wir hier alles lesen.
    Seit der Forumumstellung im letzten Jahr gab es aber schon einmal eine Beschwerde darüber und Gott sie dank eine Lösung:



    Klicke Forum --> Häckchen (als gelesen melden)

    Ich habe auch nur eine E-Mail bekommen, danach nicht mehr. Das ist auch richtig so, denn nun wird mir angezeigt, dass ich keine weitere Bestätigungsemail erhalte, wenn ich schon eine bekommen habe. So wie thunder sagt.


    Meine Emails kommen täglich an ...

    ich denke, du bist hier eher die Ausnahme.
    Hast du den Link in der ersten Bestätigungsmail geklickt? Oder gibst du tatsächich immer eine andere E-Mail-Adresse pro Tag an?

    Hallo tinchen,


    die lite-Version vom Huawei P8 bietet auch intern nur 16GB.
    Das ist verhältniswenig wenig, wenn das Betriebssystem sich eine Menge davon sichert. Dann noch die Updates und Apps, das läppert sich. Am schlimmsten sind aber immer Bilder und Videos, die runtergeladen werden. Auch wenn diese bei vielen Apps gut komprimiert werden, fressen die immer noch eine Menge Speicher.


    Ich kann dir empfehlen, dass du mal einen Ordner mit Bildern, Fotos oder Videos nimmst und den komplett auf eine SD-Karte, welche du zuvor einstecken solltest, kopierst. Danach SD-Karte raus und diesen Ordner löschen, damit du wieder Apps installieren kannst.


    Ich empfehle dir nämlich eine App, mit der ich (Android-User) sehr schätze und fast täglich nutze:

    ES Datei Explorer (Playstore-Link)


    Mit der App kannst du den verbrauchten Speicher analysieren und bekommst eine schöne Zusammenfassung. Wenn die Werbung nervt, kannst du auch Geld in die Hand nehmen und die Pro-Version nutzen. Das ist eine der wenigen Android-Apps, für die ich sofort Geld in die Hand genommen habe.


    Ansonsten:
    Vielleicht kannst du ne kleine Liste mit deinen Apps posten, dann können wir mal schauen, ob eine dieser Apps ein "Speicherfresser" ist.


    Aber so oder so.... 16GB sind echt wenig und auf Dauer solltest du dir überlegen, ob du nicht ein Cloud-Dienst hinzunimmst.

    Moin,

    Seit dem Wechsel zu Congstar habe ich eine Ping von etwa 60 ms. Bei meinem vorherigen Anbieter waren es ca. 20 ms.

    die 60ms sind typisch für Interleaving. Beim alten Anbieter hattest du dann wohl Fastpath geschaltet.
    Generell ist Interleaving aber die schlauere Wahl, denn dadurch werden die Datenpakete erst verschachtelt und somit gegen Datenfehler (siehe Burstfehler) gesichert.


    Sollte es FastPath bei congstar geben, so musst du das eh beim Support anfragen. Ich denke nicht, dass die das ohne Prüfung freischalten.


    Viel Glück dabei!

    Moin

    Aktuell bin ich schon Congstar Kunde mit einem Vertrag der 0 Monate Kündigungsfrist
    hat.


    Die Frage ist. Wenn ich den bisherigen Vertrag heute kündige, kann ich dann direkt
    im Anschluss mich als Neukunde für den Geburtstagspecial 10 Euro Vertrag registrieren,
    dabei die Nummer behalten und nahtlos weiter telefonieren?

    Einen neuen Vertrag abschließen und am Geburtstagspecal teilnehmen wird klappen. Aber nicht mit der Rufnummer.
    Das wäre ja eine "Portierung" von congstar nach congstar. Das bietet congstar nur durch einen Tarifwechsel an und dann greift das Angebot nicht.


    Da die Aktion nur noch bis zum 30.09. gilt, hast du leider Pech.
    Es gibt aber eine teure Lösung, sollte die Aktion sich verlängern:
    Rufnummer freischalten lassen (Portierung aus einem laufenden Vertrag), die Rufnummer auf eine beliebige Karte bei einem anderen Anbieter portieren (am besten sowas wie Prepaid) und danach das gleiche zurück, also Rufnummer freigeben lassen und dann den congstar Smart in der verlängerten Geburtstagsaktion mit Rufnummermitnahme bestellen.


    Aber in 4 Tagen ist das zu knapp und bedenke, dass jede Freigabe der Rufnummer kostet. Wär dir das Wert?

    Profile Name: T-Mobile
    APN dynamisch / statisch: statisch
    Access Point Name (APN): internet.t-d1.de
    Telephone Number / Zugangsnummer: *99#
    Account Name / Benutzername: internet
    Passwort: t-d1

    Das kann in der Tat klappen, aber ich leider nicht 100% zuverlässig.
    Ich hab das auch mal hier gelesen: LTW-anbieter-info



    Eine Besonderheit bildet die Telekom APN internet.t-d1. In Verbindung mit einigen Data Mobilfunk-Tarifen, kann man tatsächlich eine öffentliche, feste IP bekommen. Dies scheint jedoch nicht immer 100-prozentig zuverlässig zu funktionieren. Der Benutzername lautet „internet“, das Passwort „t-d1“.


    Am Besten ausprobieren und hier berichten, @mangro

    Wer schaut denn heutzutage noch in die "Rohre"? Noch keinen Flachbildschirm? :-)


    Hier haben andere User schon was dazu geschrieben:

    Dort solltest du innerhalb deiner Tarifgruppe noch in einen Alttarif wechseln können. Nur bei den aktuellen Tarifen gibt es kein LTE mehr. Bei wechsel in die alte Surf Flat L bleibt dir LTE also erhalten.


    Nach allen Erfahrungen hier hängt das LTE an den alten Tarifen, wenn der Tarif also wirklich Surf Flat L heißt, bleibt LTE, ja.

    also zu deiner Frage:

    Will nur ganz sicher die Bestätigung, dass das auch mit "Flex" gültig ist.

    Jepp, kannst dir sicher sein, da der Surf Flat L flex auch in dieser LTE-Produktgruppe ist.

    Wenn der Strich nicht mehr weggeht, ist vermutlich das Display defekt. Da hilft nur Austausch (meistens direkt das Smartphone)


    Daher sichere deine Daten und stelle dich drauf ein, dass du das Smartphone verschicken musst und ne Zeit lang ohne oder mit einem alten Modell leben musst.
    Garantie hast du bei Samsung, aber ich empfehle dir die Gewährleitung des Händlers (congstar) in Anspruch zu nehmen. Einfach oben in den Chat und einen Reparaturschein zuschicken lassen.

    Leider bekomme ich nicht die OnlineAktion und kann auch keinen Gutschein einlösen.

    Das ist beim Tarifwechsel in der Regel nicht möglich. Gutscheine und Kampagnen sind häufig, wie bei allen anderen Anbietern auch, zur Neukundenanwerbung.


    congstar hat hier und da mal aber Ausnahmen und wenn du dann per Kontakt zum Support reklamierst, reagieren die Menschen anders.
    Ich weiß nicht, welche Aktion du zu den Allnet Flat Tarifen meinst, aber vor Kurem gab es ja diese Datenturbo kostenfrei zu Allnet Tarifen- Kampagne.
    Freunde von mir haben diese auch mit einem Tarifwechsel bekommen. Sie sind einfach nach dem Tarifwechsel in den Chat gegangen und reklamiert, dass sie auch den Datenturbo kostlos dazubekommen möchten.


    Versuch ist es wert. ;)