Tag,


    das Problem scheint ja immernoch nicht geregelt zu sein...


    Ich denke das der Zustand momentan nicht annehmbar ist. Wie auch ?
    Folgende Sachen sollten meiner Meinung nach geschehen.


    1.Congstar sollten eine Entschädigung für diesen halben Dienst liefern.
    (Sofern es Nachweisbar an Congstar lag. Keine Ahnung wie man das bei E-Plus dann handhabt)


    2. Ich denke vielen würde das Thema nicht so sauer aufstoßen wenn wir von Congstar eine GARANTIE bekommen das wir mit dem Vertrag den wir momentan abgeschlossen haben, später vom E-Plus Netz erreichabr sein werden.
    Viele werden sich wohl ausmalen das man nun auf diesen Vertrag festsitzt und nur den halben Umfang erhält.


    MfG F.

    Tag,


    kann auch nicht aus dem Funknetz von E-Plus angerufen werden ... selber Fall wie bei den meisten .. bestellt am SO 17.02 geliefert am DI 19.02 und am 22.02 bekam ich mein neues Handy und ging das erstemal online.


    Finde das aber wirklich nicht hinnehmbar da viele meiner Freund im E-Plusnetz unterwegs sind.
    Muss mein altes Prepaid Handy noch mitschleppen da die Leute mich so sonst nicht anrufen können....
    Mit nur vertrösten kann man das nicht gut machen! Grad als Neukunde bekommt man so wirklich kein positvies Bild!


    Eine Wiedergutmachaktion wäre da das mindeste!


    MfG F.