Ihr überlegt schon ab und zu mal, was Ihr hier schreibt? "Base hat nun auch 21MBit/s" :cursing:
    Die werden diese "bis zu" im besten Fall erreichen, wenn die 21 geteilt wird, durch 10!


    Ich weiß gar nicht wofür Ihr so viel Speed haben wollt. Bei 7MBit/s würdet Ihr rund 860kb/s laden können.
    Für 500MB würdet Ihr keine 10 Minuten brauchen um die aufzubrauchen! Ab 3 MBit/s könnt Ihr Skype problemlos nutzen, wenn es die Telekom nicht blocken würde.


    Ich wäre eher für mehr Volumen und von mir aus runter auf 3,6MBit/s. Ihr werdet sowieso keinen Unterschied bemerken, da sich PING nicht verbessert und zwischen 2 und 7 es so gut wie keinen Unterschied gibt. Ist eine Seite 1MB groß, dann wären das mit 3,6MBit/s rund 450kb/s und somit eine Ladezeit von 2 Sekunden!!!
    Beschäftigt euch ein wenig mit dem Thema bevor hier verlangt wird "bietet das selbe wie die Telekom an aber günstiger, weil Ihr wollt ja nichts verdienen" :P

    Abend


    Viele verstehen denn Unterschied nicht aber Congstar nutzt das Telekomnetz von daher sollte Congstar nur mit Anbietern im Telekomnetz verglichen werden!



    Minutenpakete
    Congstar 100 Minuten 7,90€ (Prepaid)
    Lebara 100 Minuten 5,00€ (Prepaid)
    Turkcell 100 Minuten und 500MB 9,99€ (Prepaid)


    Smartoptionen
    Congstar Smart 100 - 200MB - 100 Minuten - SMS Flat - 19,99€ (Postpaid)
    Turkcell Smart Plus - 500MB - 300 Minuten - Communityflatrate - keine SMS Flat - 14,99€ (PREPAID)



    Dazu kommt noch, das Anklopfen bei Turkcell aber auch bei Lebara möglich ist! Ich spreche hier nur von Prepaid. Nehme ich jetzt noch Vodafone als Vergleich, dann bekomme ich für 20€ eine Allnet mit einem Prepaidvertrag (Fyve).
    Euer Service ist super nur ziehen die anderen Anbieter mit. Turkcell könnt Ihr kostenlos per Servicehotline erreichen (0151 Nummer), Fyve startet auch mit Kundenforum, usw.


    Ich war kurz davor wieder zu wechseln, weil ich nicht wusste, das ich bei euch LTE nutzen kann. Dann sehe ich die neuen Telekomtarife und selbst die können mithalten. 39,99€ Complete M mit Sprach und SMS Flat, 750MB mit bis zu 16MBit/s + Hotspots dürfen genutzt werden!


    Ich hab noch entschieden, das ich etwas warte, weil ich eigentlich bei euch zufrieden bin. Mit dem S4 will ich LTE nutzen, dann aber auch Postpaid, wenn es sein muss nur lohnt sich dann Complete M mehr, weil es dort SpeedOn gibt und es kaum mehr kostet als bei euch + Hotspots!



    Ich hoffe, es kommt noch was bei euch!



    Gruß

    Guten Morgen


    Was kostet die Rufnummernexportierung zu einem anderen Anbieter? Ich lese immer etwas von 25€ und kenne es nur so. Da ich nichts falsch machen will, will ich mich informieren.


    Wie mache ich das am besten? Gibt es eine Anleitung dazu? Muss ich das per Fax schicken? Wohin soll es gehen?


    Wann gibt Congstar die Rufnummer frei? Momentan sind rund 35€ drauf. Nutze die 100 Minuten und 3GB (am 11.03 gebucht und am 05.04 gekündigt). Werde wohl in 1-2 Tagen die Bestätigung erhalten und dann die Schritte einleiten. Wann bucht Congstar die Gebühr ab? Nach erhalt des Schreibens? Wie lange habe ich dann Zeit um die Rufnummer zu einem anderen Anbieter mit zu nehmen?



    Das sind einige Fragen aber ich will auf keinen Fall die Rufnummer verlieren, deshalb die ganzen Fragen damit es nicht am Ende heißt "ja, das war vor 3 Monaten so daher geht das nun nicht mehr"



    Besten Dank!

    Servus


    Ich wollte eigentlich Postpaid nehmen aber die AGB's hindern mich daran. Da ich heute die Bestätigung der Telekom erhalten habe:


    Zitat

    Da Sie Ihre Nummer zu einem anderen Anbieter mitnehmen können, richten wir die Kündigung mit einer Frist von fünf Arbeitstagen ein. Daher haben wir Sie zum 07 März 2013 vermerkt. Bitte notieren Sie Ihren Wunsch dann noch auf dem Antrag des neuen Mobilfunkanbieter.


    Möchte ich gerne nachfragen wie genau ich das mache.
    - Prepaidkarte liegt hier (neu)
    - Guthaben von 24,95€ auf der alten Karte


    Hier im Forum habe ich gelesen, das ich erst kündigen muss und sobald das Schreiben vom alten Anbieter da ist-> Prepaidkarte freischalten. Bei der Freischaltung "Rufnummer mitnehmen" anklicken.


    - Welches Datum muss eingetragen werden? Ich nehme 07.03.2013 an aber frag lieber noch einmal (darf die Nummer auf keinen Fall verlieren)
    - Das Schreiben der Telekom scanne ich ein und schicke es ? Wo soll ich das hinschicken?



    Die Nummer ist mir sehr wichtig, daher will ich keine Fehler machen. Hab hier das Blatt (von der Anmeldung der alten SImkarte) damit die Angaben 100% übereinstimmen.



    Gruß

    Vielen Dank Mirko! Bedeutet aber, dass Congstar Ports sperren könnte, um es zu verbieten?!


    Kalle, es geht hier nicht um denn Traffic, es geht ums Geld verdienen. Dank WhatsApp zahle ich für das Ausland nichts und für eine SMS würde Congstar 0,20€ bekommen.


    Ich muss mir das noch einmal überlegen, da das in meinen Augen kein Internet ist und somit das Netz keine Rolle mehr spielt.
    Vielen Dank für die Antworten!


    Gruß

    Guten Abend


    Ich habe meine Telekomnummer gekündigt und warte nun auf die Bestätigung. Eigentlich wollte ich zu Congstar wechseln doch nun macht mir etwas große Sorgen.

    Zitat

    VoIP, BlackBerry-Nutzung, Peer-to-Peer, Instant Messaging sind nicht Gegenstand des Vertrages.

    In anderen Worten -auch wenn ich kein Anwalt bin- bedeutet das für mich "Nutzt du WhatsApp oder andere IM-Dienste, dann kann Congstar dafür eine Extragebühr verlangen"


    Ich persönlich kenne niemanden, der WhatsApp nicht nutzt und jetzt habe ich Bendeken, das ich am Ende noch einmal zur Kasse gebeten werde.
    Zu Beginn war mir das ziemlich egal, da alle dies benutzen aber die wenigsten denken mit. Die Telekom führt ja bald Joyn an und will uns dann sicherlich zwingen dies zu benutzen.



    Könnte mir das jemand etwas genauer erklären? Könnte schon Morgen meine Bestätigung erhalten von der Telekom und müsste mich dann schnell entscheiden um möglichst wenig warten zu müssen.



    Gruß