Die Rufnummermitnahme hat jetzt ohne weitere Probleme geklappt - vielen Dank dafür und für die Hilfe.


    Gerade habe ich auch die Initialaufladung durchgeführt.
    Zusätzlich habe ich ja die congstar Surf Flat Option 500 bestllt, deren Status noch auf "Bestellt" steht. Hängt das mit der Initialaufladung zusammen und wird die Option erst hinzugebucht, wenn die Initialaufladung bearbeitet wurde? Kriege ich da nocheinmal bescheid, ab wann die flat zur Verfügung steht (und ab wann ist das?)


    Ab wann kann ich damit rechnen, dass mir Startguthaben und Rufnummerminahme Bonus gut geschrieben werden?


    Besten Dank für die Antworten

    Es scheint alles geklappt zu haben - ich bekomme meine alte Nummer unter congstar zum 4.4.
    Damit möchte ich mich dann auch bei dem freundlichen und hilfreichen Support bedanken (Wenn man immer nur Probleme ließt, freut man sich vielleicht auch mal über ein "Danke!" ;-))


    Eine Frage habe ich aber noch: Wenn ich erst zum 4.4. zu congstar wechsel, gilt dann noch das Willkommensangebot für Neukunden (25 € bei Runummermitnahme + 10 € Startguthaben) und, da ich von einem bestehenden Konto aus das ganze beantragt habe, werde ich als Neukunde erkannt? (Das erste mal vor ein paar Tagen habe ich einen Fehler gemacht, storniert und dann neubeantragt - ich war vorher nie bei congstar)

    Ich hab nun die Bestätigung erhalten, dass meine Nummer portiert werden kann und auch die Kündigung meines prepaid Traifs (habe ich vorsichtshalber geschrieben.) Ab dem 14.4 soll dann meine nummer nicht mehr unter dem alten Provider funktionieren (ich habe bis zum 14.4 noch eine Datenflatrate, deswegen vermutlich der Termin).


    Frage: Wenn ich jetzt die Rufnummerportierung bei congstar beantrage, klappt das dann, oder wird wieder abgelehnt?

    Vielen Dank für die Rückmeldung!


    Ich warte jetzt erstmal, bis ich die Stornierungsbestätigung von euch und die Bestätigung der Freigabe meiner Rufnummer von meinem Provider bekomme. Dann versuche ich es nochmal. Ich hoffe, das klappt bis zum 31.3 ;)

    Hallo liebe Supportmitarbeiter,
    ich möchte gerne von meinem bestehenden Prepaid-Tarif zu congstar wechseln und meine Rufnummer mitnehmen. Offensichtlich habe ich aber die Anleitung dazu auf dieser Seite missverstanden: Ich habe mich gestern Abend bei congstar registriert und den Prepaid-Tarif mit Rufnummernmitnahme beantragt und wollte dann heute morgen die Portierungserklärung an meinen momentanen Provider schicken. Ich ging naiverweise davon aus, dass ich in einer derartige Reihenfolge vorgehen könne ;)


    Heute morgen kam dann die Mail, dass die Portierung fehlschlug (klar, von 22 Uhr bis 1 Uhr ist da ja auch nichts zu machen) und mir wurde bewusst, dass ich die Verzichtserklärung hätte vorherschicken müssen - Pech.


    Jetzt habe ich hier im Forum gestöbert und gesehen, dass auch andere dieses Problem hatten (Klick). Hier sagte der Support, dass da nichts mehr zu machen sei und bitte über das Kontaktformular zu stornieren sei.


    Dies habe ich heute morgen pflichtbewusst getan und warte nun auf meine Bestätigung. Stattdessen bekam ich aber die Meldung, dass meine Rechnung nun fertig sei. Da ich in verschiedenen Threads gelesen habe, dass das mit der Bestätigung automatisch nicht immer so klappt, schreibe ich hier nochmal ins Forum, damit man da - wie bei den anderen - manuell etwas machen kann.


    Mir ist mittlerweile bewusst, dass mein naives Vorgehen bei der Bestellung des Prepaid-Tarifs der Grund für das Misslingen ist, hoffe aber, dass mir weitergeholfen werden kann und ich die Portierung nach meiner vorherigen Stornierung erneut versuchen kann - schließlich will ich ja immer noch zu congstar wechseln ;)


    Vielen Dank für eure Mühen - beim nächsten Mal weiß ich es besser