Hallo lioba
    Herzlich Willkommen im congstar Forum :)


    Für die Rufnummernportierung sind nicht alle deine Namen, die im Personalausweis stehen wichtig. Die sind nur für das Postidentverfahren wichtig. Es sollte daher auch zu keinen Problemen deswegen kommen.
    Und dein Vertrag wird bei einer Rufnummernportierung natürlich auch erst dann aktiv, wenn die Protierung abgeschlossen ist. Vorher sollten dir bei uns also keine Kosten anfallen.

    Hallo RazorArts


    Est tut mir sehr leid, aber ich kann dir da nicht weiterhelfen. Dein Verbrauch ist laut unseren Angaben wirklich überschritten und es wurde deshalb am 18.04.13 um 18:18 Uhr die Geschwindigkeit gedrosselt.
    Du must wohl nun die verbleibenen 11 Tage damit auskommen.

    Hallo RazorArts


    wenn ich bei dir in deine Daten schaue, dann sehe ich allerdings, dass dein Volumen tatsächlich verbraucht ist.
    Die Diskrepanz bei der Anzeige in deinem Handy, kann daher kommen, dass das Handy das Volumen nicht korrekt berechnet.
    Wenn du beispielsweise eine kurze Anfrage an dein Emailprogramm machst, dann verbraucht das effektiv vielleicht nur 1KB, was dein Handy dann auch so speichert. Bei uns erfolgen die Abrechnung aller dings immer im 10-KB-Datenblock. Also auch wenn du nur 1KB verbrauchst, dann werden trotzdem 10KB berechnet. So kann schon eine große Abweichung entstehen.

    Hallo Matthias.wk,
    Herzlich Willkommen im congstar Forum :)


    Eine Portierung mit von einander abweichenden Vertragsdaten ist so nicht möglich.
    Entweder müsst ihr den alten Vertrag beim alten Anbieter auf deinen Namen unmschreiben lassen und dann die Portierung durchführen oder den neuen Vertrag bei uns auch von deiner Mutter abschliessen lassen. Den kannst du dann ja gegebenenfalls ja dann später auch auf dich umschreiben lassen.

    Hallo th76


    Es ist beim Postident Verfahren so, dass die Daten, die im Vertrag stehen identisch sein müssen mit denen, die im Personalausweis stehen!
    Ansonsten schlägt das Verfahren fehl und kann nicht durchgeführt werden.
    Es ist also so demnach nicht möglich, bei dem Vertrag die Daten des Zweitwohnsitzes zu nutzen.

    Hallo milraytunes,
    Herzlich Willkommen in congstar Forum :)


    Da dein Vertragsbeginn erst der 26.04.2013 ist, ist es normal, dass du noch keinen Empfang hast.
    Bitte warte also bis zu dem Datum und versuche es dann nochmal.

    Hallo willi86


    Ich kann bei dir auf der Karte keine Sperrungen oder Kündigungen sehen. Von daher wundert es mich sehr, dass das Problem bei dir auftritt.
    Bitte versuche die Guthabenabfrage mal über den GSM-Code. Gib dafür beim Wählen den Code *100# ein.
    Wenn das auch nicht klappen sollte, dann wende dich bitte an die Kollegen im Live Support Chat, den du hier oben auf der Seite in der Sprechblase findest.

    Hallo Megathomas


    Schön, dass dir im Chat geholfen wurde.
    Es wäre für den Zukunft, sicher besser, wenn du dich mit deiner Prepaidkarte nochmal extra im Forum anmeldest. Bitte hinterlege dabei auch die Emailadresse bei der Anmeldung, die auch zur Anmeldung der Karte benutzt wurde. Nur so haben wir hier im Forum dann auch die Möglichkeit auf deine Daten zuzugreifen.

    Hallo conglex,
    Herzlich Willkommen im congstar Forum :)


    Ich habe deine Daten hier nochmals kontrolliert und kann dir sagen, dass unsererseits keine Störung oder ähnliches vorliegt.
    Bitte teste deine SIM-Karte doch mal in einem anderen Handy, ob es so funktioniert und melde dich dann nochmal bei uns.

    Hallo nIXOn.


    Wir müssen deinen Fall genauer prüfen und brauchen dazu noch ein paar Daten von dir. Da das über das Forum leider nicht möglich ist, muss ich dich bitten, einmal in unseren Live Support Chat zu kommen. Du findest den Zugang dazu hier oben auf der Seite in der Sprechblase.