Hallo Michael M.,


    nein, dafür habe ich absolut kein Verständnis. X(


    Wenn wegen einem, dem Nutzer unbekannten Limit, die Nummer gesperrt wird UND der Support nach Klärung nicht in der Lage ist diese wieder frei zu schalten.


    Das ist der beste Schutz - einfach die Nummer zu sperren :thumbup: -


    Ihr könnt doch abbuchen - warum muss ich nun plötzlich überweisen???
    Warum wird durch Eure Regeländerung meine Nummer nun für mind. 3 Tage gesperrt???


    NEIN, das wars dann mit congstar - sowas unflexibles, und langjährige gute Kunde sperrende Provider - NICHT mit mir.


    VG


    PS: ich bin Privatkunde! - Dein vorheriges Posting ist nicht zielführend

    Hallo Michael M.,


    congstar bucht bei mir ab. Außerdem konnte der Sachverhalt bei der Hotline geklärt werden.
    congstar hätte mich im Vorfeld informieren müssen, dass nun ein - mir unbekanntes - Limit erreicht wird, was nicht erfolgte!


    Dieser sogenannte "Schutz" ist in dieser Form Blödsinn und sperrt meine auch geschäftlich genutzte Nummer über 3 Tage!


    SO WAS GEHT NICHT!!!


    Ich hätte erwartet dass der congstar Support nach Klärung die Sperre sofort aufhebt (wäre ärgerlich aber akzeptabel gewesen).


    Aber nun werde ich zum "Bösewicht" gestempelt, muss trotz Lastschriftverfahren erst überweisen, damit ich wieder telefonieren kann ...


    Sollte heute keine Freischaltung mehr erfolgen, dann was das definitiv mit congstar! X(


    Ich empfehle anderen Mitlesern diesen Sachverhalt genau zu beachten!!!
    UNMÖGLICH


    VG

    Das gibt's doch nicht!



    Ich habe mit meiner Telefonnummer ins Ausland telefoniert und nun über
    200 € und wurde nun - ohne Vorwarnung - gesperrt!!!




    Ich habe meine Rechnungen IMMER pünktlich bezahlt -und dies ist meine jahrzehnte genutzte Nummer.



    Laut Congstar Auskunft wird erst nach Überweisung meine Nummer wieder
    frei geschaltet!


    Heute ist Freitag - selbst eine Blitzüberweisung hilft nichts ...
    Der Congstar Telefonsupport will mich auch nach Klärung nicht frei schalten.




    Ich habe in den vielen Jahren eine automatische Sperre nicht erlebt.
    Sollte dies heute nicht korrigiert werden, dann werde ich als langjähriger Kunde sofort kündigen.


    Ich finde das unmöglich, vorallem ohne Ankündigung oder irgend einen Vorwand meinerseits!


    Hoffentlich passiert das nicht noch mehr treuen congstar Kunden! :thumbdown: