Ok, danke für die Antwort. Allerdings muss ich zugeben, dass ich mich nach gerade mal 2 Wochen congstar noch nicht für einen Laufzeitvertrag entscheiden. Es wird doch aber vermutlich aber kein Problem sein, meinem Vertrag zu einem späteren Zeitpunkt eine Laufzeit zu geben und dann zwischen dem M oder L Tarif zu wählen, oder?

    Hallo nochmal,


    Tarifoptionen sind nicht hinzubuchbar, bei keiner der Allnet Flats.
    Die 24 Monate beginnen mit dem Zeitpunkt der Umstellung (neu), der Zeitpunkt des ursprünglichen Vertragsschlusses ist unmaßgeblich, und das Bereitstellungsentgelt wird leider nicht erstattet, sorry.


    Beste Grüße
    Justus


    Das heisst letztendlich zusammengefasst:
    Wenn ich auf meiner Flexibilität bestehe, dann kann ich das problemlos, bezahle jedoch inkl. Bereitsstellungsentgelt 145 EUR mehr...


    Wie ist es denn, wenn ich sage, dass ich meinen Tarif 1:1 umsetze, aber mit 24-Monats-Laufzeit? Bezahle ich dann 30 EUR oder 35 EUR?

    Hallo Ineluki,


    entschuldige bitte, wenn ich dir gerade nicht ganz folgen kann: Beziehst du dich bei deiner Frage nach den Möglichkeiten auf die Unterschiede zwischen der Fullflat und der AllNet Flat M?


    Beste Grüße
    Justus


    Nein, ich meine, ob ich mit Vertragslaufzeit die Möglichkeit habe, Tarifoptionen(wenns denn welche gibt) flexibel hinzuzubuchen oder ob ich der Tarif dann für 24 Monate unveränderlich ist. Was mich aber auch noch interessieren würde, ab wann die 24 Monate gelten, ab dem Datum der Umstellung oder ab dem Datum des Vertragsabschlusses.
    Als Flex-Kunde habe ich ja ein Bereitsstellungsentgelt bezahlt, wird mir das jetzt erstattet?

    Ja, stimmt. Ich kriege die gleiche Leistung für den selben Preis, allerdings bin ich noch nicht ganz durchgestiegen, ob sich weitere Einschränkungen für mich ergeben. Habe ich als Kunde ohne Vertragslaufzeit die gleichen Möglichkeiten, wie ein Kunde mit Vertragslaufzeit?

    Hallo,
    ich wurde heute über den Tarifwechsel Fullflat --> Allnet informiert. In der Mail stand jedoch nicht, wie lange ich Zeit habe, um mich zu entscheiden. Nach meinem Verständnis muss man zur Entscheidung zwischen 2 Möglichkeiten detailierte Informationen über Beide haben. Die Info, was sich genau ändert, falls ich mich gegen eine Vertragslaufzeit entscheide, erhalte ich aber erst in 2 Wochen. Habe ich dementsprechend auch bis dahin Zeit, um mich zu entscheiden oder muss ich die Entscheidung sofort fällen?


    Vielen Dank.