Ganz einfach: Weil DHL express und DHL (-> "die Post") zwei völlig getrennte Firmen sind, die nur zufällig unter dem gleichen Konzern-Dach tätig sind.
    Die haben eigene Zustell-Depots, eigene Fahrzeuge und eigene Fahrer. Und deponieren Sendungen nicht auf der Postagentur.


    Und congstar verschickt halt nun mal mit DHL express.

    Das ist das Problem, eine Sim-Karte für berufstätige mit DHL Express nach Hause zu verschicken ist, sorry für den Ausdruck, schwachsinnig..

    Die Zustellung der SIM-Karte bei einem Neuvertrag über DHL Express ist aus
    meiner Sicht der totale
    Nonsens, da von Ihnen überhaupt nicht durchdacht.


    Vor einer Woche / 9 Uhr wurde motivationslos eine Karte "Wir haben uns leider
    verpasst" von DHL in meinen Briefkasten geworfen, angekreuzt "Wir stellen
    Ihnen Ihre DHL Express Sendung am - - - erneut zu."


    Seitdem hörte ich nichts mehr.


    Abgesehen davon, dass um 9 Uhr unter der Woche die meisten Menschen arbeiten,
    sofern sie nicht von Hartz IV leben (Zielgruppe Congstar?), die Karte
    "Wir haben uns leider verpasst" der DHL besticht durch viele irrelevante
    Informationen, die am Kern vorbeigehen. Da müsste statt dessen draufstehen:
    "Lieferung von Congstar / Lieferung an Zweitadresse möglich" etc.


    Und der Wahnsinn geht weiter. Im Internet habe ich geschaut, ich kann die
    Zustellung, hin und zurück 70km entfernt! (und das in der Region Stuttgart -
    wie weit ist das in ländlichen Regionen?) abholen.


    Erst nach weiterer Recherche erfährt man bei DHL, dass man auch eine
    Zweitadresse beliefern lassen kann, man erfährt dann auch zum ersten Mal
    dass diese Lieferung
    selbst angenommen werden muss.


    Aber auch hier geht der Wahnsinn weiter. In zwei Zeitfenstern kann man neu
    zustellen lassen(7-12 Uhr / 12-17 Uhr), noch unkonkreter und unflexibler geht
    es kaum. Nicht jeder Mensch sitzt 5 Stunden am gleichen Ort (außer vielleicht bei
    der DHL/Deutsche Post und bei Congstar/Deutsche Telekom), und manche Büros machen
    erst um 8 Uhr auf und um 12 Uhr Pause. Was buche ich dann? Selbstabholung 70km
    weit entfernt?


    Ergo:
    - Die Zustellkarte der DHL generell ist unvollständig und unlogisch
    - eine Zweitzustellung ist, wenn man es erst einmal mal selbst rausgefunden hat,
    unflexibel
    - Abholstationen sind zu weit entfernt
    - Eine Hotlinenummer mit 14ct bzw. 42 ct./min. ist überhaupt nicht kundenfreundlich


    Ich habe über DHL Express (DHL für Dilletantische Hoffnungslose Lieferung?) bisher
    zum Glück nichts bestellt.

    Deutsche Post-Gruppe - Schlimmer ist nur noch die Telekom-Gruppe? ;)


    Aber selbst schuld wenn man mit Congstar sparen will!
    Entschuldigen Sie, dass ich Unverständnis für die Servicequalität habe, und dies
    mit direkten Worten formuliert habe. Halten Sie mir zugute, dass ich dazu
    beitrage, dass Sie sich Congstar verbessern kann, sollte dies gewünscht sein.