Hallo,


    ich bin noch bis zum 17.06.2017 in einem 24-Monatsvertrag bei congstar und nutze aktuell die Allnet Flat L (Tarif aus 2015). Man sagte mir vor einigen Wochen im Support-Chat, dass ich den Vertrag zum Ende der Laufzeit in einen Vertrag ohne Laufzeit umstellen kann, den ich dann auch jederzeit monatlich kündigen kann.


    Meine Frage:


    Kann ich meine bisherige Allnet Flat L ab dem 17.06.2017 einfach als Vertrag ohne Laufzeit zu den bisherigen Konditionen fortführen oder muss ich in einen der neuen Allnet Tarife wechseln und kann diesen dann als Vertrag ohne Laufzeit fortführen?


    Kann ich die Umstellung auch einfach über den Support Chat beauftragen?


    Vielen Dank!

    Wie ich bereist geschrieben habe ist mir bekannt, dass es das Problem bereits seit Jahren gibt. Das ändert aber nichts an der Tatsache, dass congstar seit Jahren schreibt, dass man das Problem beheben wird! Die Frage ist nur, warum an dem Thema nicht weiter gearbeitet wird?

    Sehr geehrte Damen und Herren,


    ich habe heute eine Ersatz-SIM erhalten und leider wird mir das Betreiberlogo nicht mehr angezeigt. Bei der vorherigen Karte wurde wie vorgesehen "congstar" aus dem Display angezeigt.


    Dieses Thema gibt es ja nicht erst seit einigen Wochen. Es hieß von Seiten Congstar immer, dass man das Problem kennt und beheben wird. Warum sind Sie dazu auch nach Jahren nicht in der Lage?


    Mich würde daüber hinaus interessieren, wie die Anzeige im Ausland ist!? Wird mir dort auch nicht angezeigt, in welchem Roaming-Netz ich mich befinde? Dies ist für mich schon sehr relevant, da ich gewisse Netze im Ausland bevorzuge. Wenn ich diese allerdings nicht erkennen kann, dann stellt das für mich einen Mangel dar.


    Ich bitte hier um eine Stellungnahme von Ihnen.


    Vielen Dank!

    Ich bin auch Postbankkunde und habe keine Probleme beim Empfang mit den mTan für das Online-Banking! Schade, dass Du solche Probleme derzeit hast.


    Ich habe mal im Netz gelesen, dass es sinnvoll sein kann die eigene Mobilfunknummer im Online-Banking der Postbank zu löschen und dann wieder neu anzulegen. Hast Du das schon mal versucht? Evtl. klappt es dann ja auch bei Dir wieder!

    Ich bin seit dem 18.06. Kunde bei Congstar. Ich habe meine Nummer von o2 zu Congstar portiert und nutze ein iPhone 5. Ich wundere mich sehr, wie hoch mein Datenvolumen ist, welches ich bei pass.telekom.de aufrufen kann. Auch meine interne Verbrauchsanzeige im iPhone weist innerhalb von den wenigen Tagen ein für meine Verhältnisse hohes Datenvolumen auf. Ich muss dazu sagen, dass ich seitdem keine Einstellungen verändert habe oder neue Apps installiert habe. Daher bin ich etwas sprachlos, dass der Datenverbrauch so rasant angestiegen sein soll?!? Vielleicht hat ja jemand einen guten Tipp? DANKE

    Hallo,


    leider zeigt mir mein iPhone 5 heute "Kein Netz" an, nachdem ich die Congstar SIM-Karte eingelegt habe (PIN wurde ganz normal angenommen).


    Lt. o2 wurde die Portierung ordnungsgemäß abgewickelt und ich habe auch bereits eine "Ersatzrufnummer" von o2 erhalten unter der ich mit meiner alten o2 SIM-Karte erreichbar bin. Rufe ich jedoch selber meine zu Congstar portierte Rufnummer an, so erhalte ich immer die Ansage "Diese Rufnummer ist uns nicht bekannt".


    Kann das bitte jemand vom Team prüfen!


    DANKE

    Liebes Congstar-Team,


    im Moment hört man leider sehr viel von Portierungsproblemen und auch davon, dass die Informationen zum PostIdent-Verfahren bei euch nicht ankommen, obwohl alles ordnungsgemäß von DHL übergeben und geprüft wurde.


    Lt. meiner Auftragsbestätigung soll meine Nummer, die ich von o2 zu euch portiert habe ab morgigen 18.06. freigeschaltet werden. Sicherheitshalber möchte ich einmal nachfragen, ob ihr einmal nachschauen könnt, ob die Information zum PostIdent auch bei euch eingetragen ist, sodass ich die Karte morgen nutzen kann. Ich bin beruflich sehr darauf angewiesen und würde mich sehr freuen, wenn ihr einmal nachschauen könntet.


    Vielen Dank!