So die vierte Woche ist um und die fünfte Woche ist angebrochen und meine SIM Karte geht immer noch nicht.


    So hat die Portierung wie erwartet immer noch nicht geklappt :cursing: .


    Auch warte ich immer noch darauf, dass die Fachabteilung sich bei mir meldet, schon seit 3 Wochen.






    Und jetzt? Wird ein neuer Antrag gestellt? Und ich soll mich noch weiter gedulden? Und so geht es dann 2 Jahre weiter?
    Das kann doch hier alles nicht sein.

    Jetzt läuft schon die 4 Woche, ohne das sich was tut.


    So macht es, für mich, wirklich nicht den Anschein als ob an dem Problem gearbeitet wird ?(


    Mittlerweile habe ich eine Prepaid Karte damit ich telefonieren kann. Natürlich nicht von Congstar. Ich muss ja wohl nicht erwähnen, dass mir dadurch extra Kosten entstanden sind! :cursing:
    Was Congstar sicherlich wieder leid tut, doch nicht belastet da es ja meine Kosten sind :cursing:



    Ich habe mich erst mal dort hin gewand. Mal schauen was dabei raus kommt. Es kann ja nun wirklich nicht sein das Congstar mich über 3 Wochen ohne Handy stehen lässt.


    Bei Interesse kann ich ja berichten was sich dadurch tut.


    Moderator Edit: Threads verschmolzen bitte nur einen Thread zum gleichen Thema aufmachen, das erleichert Mitglieder und uns besser zu helfen.

    Hallo Frank


    keiner spricht von der Beantwortung einer Mail. Es geht um die Dauer der Portierung einer Nummer und somit um die Dauer die eine Handynummer nicht erreichbar ist.
    So wie es bei mir seit 3 Wochen der Fall ist und Congstar nicht wirklich den Anschein erweckt an einer Lösung zu arbeiten. Und für solche Fälle ist die Bundesnetzagentur gerade da!


    Gerne schicke ich dir den Link, damit du dich über die Aufgaben der Bundesnetzagentur informieren kannst.

    Hallo


    ich habe hier eine Verwarnung im Forum bekommen da ich in einem der zahlreichen Themen, welches sich mit den Problemen der Portierung befassen, einen Link gepostet habe zum Thema " Probleme beim Anbieterwechsel" von der Bundesnetzagentur.


    Auf der Seite geht es darum was der Verbraucher unternehmen kann wenn die Portierung länger als 1 Tag (oder wie bei mit 3 Wochen) dauert.


    Zitat

    Du wurdest verwarnt



    unerwünschter Inhalt: Bitte halte Dich an unsere Netiquette: [ÜBERSICHT] congstar Forum-Regeln und Netiquette
    XXX

    Wie soll ich diese Verwarnung verstehen? Ist es ein Versuch die Verbraucherrechte zu beschneiden? Und warum möchte Congstar nicht das Kunden sich die Seite der Bundesnetzagentur anschauen, wo es um ihre Probleme geht?


    Ach ja und warum verstößt ein Link zur Bundesnetzagentur gegen die Netiquette?

    Und ich habe heute schon geschrieben, dass Vodafone die Nummer nicht mehr portieren kann da die Nummer nicht mehr bei Vodafone ist (seit dem 18.7). Somit können Sie sooft nachfragen wie sie wollen es wird nichts passieren so wie die letzten 3 Wochen nicht. :cursing:


    Ach ja meine Einzugsermächtigung widerrufe ich hiermit.

    So das wars. Es ist Freitag abend und es ist nichts passiert.
    Ich habe gerade mit Vodafone gesprochen und wollte meine Nummer zurück auf meine Vodafone SIM Karte haben. Doch sagte man mir dort, dass dieses nicht mehr geht da die Nummer bereits bei Congstar ist (seit 18.7.2013). Und seitdem auch keine neuen Anfragen für eine Portierung eingetroffen sind. Auch nicht am 29.7.2013!
    Somit bin ich mit Congstar durch und kann und werde meine sehr sehr sehr schlechten Erfahrungen mit Congstar auch weitergeben.


    Auch möchte ich noch mal darauf hinweisen, dass ich hiermit von dem Vertrag mit Congstar zurücktrete, da Congstar nicht in der Lage oder Willens ist den geschlossenen Vertrag zu erfüllen.

    ja mit dem Support von Vodafone habe ich mich schon in Verbindung gesetzt. Dort erreicht man ja einen Ansprechpartner.


    Dort sagte man mir die Portierung sei zum 18.7 erfolgt und seit dem 18.7 ist die Telefonnummer nicht mehr bei Vodafone.

    Die Portierung war erfolgreich, die Karte ist unsererseits in Ordnung.

    wurde mir von am 1.8 von Fabian N. mitgeteilt.



    Vodafone sagte mir auch es gibt bei Vodafone einen Ansprechpartner für Congstar dort müsste sich nur mal wer von Ihnen melden und schon könnten Probleme geklärt werden. Nur hält dieses wohl keiner für nötig bei Ihnen.



    und jetzt?


    ach ja im Chat habe ich wen erreicht und die SIM-Karten Nummer ist OK

    Also der chat ist nicht erreichbar. und nun?


    Wer kann mir jetzt eine richtige Auskunft geben. Die Fachabteilung, welche sich seit 2 Wochen mir mir in Verbindung setzen will, hat auch noch keinen Versuch unternommen mich aufzuklären.


    Was ist los hier? X(

    Nicht verfügbar



    Leider sind momentan alle Mitarbeiter beschäftigt. Anfragen können gerne im Forum gestellt werden.



    Chat ??????????????????
    Der der nie erreichbar ist?


    Edit: Bitte auf Lesbarkeit des Textes achten.

    In Ordnung ist ja irgend was nicht! Sonnst könnte ich ja die Karte nutzen


    Welchen Chat? etwa den:



    Nicht verfügbar



    Leider sind momentan alle Mitarbeiter beschäftigt. Anfragen können gerne im Forum gestellt werden.





    Das ist dort das Standard Bild (auch wenn ich auf F5 klebe)

    auch der 23.7 ist schon lange vorbei.


    Aber wie ich Ihnen bereits mitgeteilt habe, haben Sie noch bis Freitag Zeit. Am Freitag Nachmittag werde ich Vodafone bescheid geben, meine SIM-Karte (Nummer) zu reaktivieren. Somit ist der Vertrag mit Ihnen hinfällig, da Sie den Vertrag nicht erfüllen können oder wollen.

    Wenn ich Ihr schweigen hier richtig deute kann ich wohl davon ausgehen, dass in Bezug auf meine Aktivierung nichts mehr passieren wird!


    So ist es dann auch in Ihrem Interesse wenn ich schon früher meine alten Anbieter anfrage, zum reaktivieren meiner Telefonnummer. So werde ich dieses morgen Nachmittag machen soweit ich keine positive Nachricht von Ihnen erhalte, dass Sie meine Telefonnummer bis Freitag aktivieren können.

    Ach ja inwieweit macht es eigentlich Sin einen Portierungstermin anzufragen wenn meine Nummer schon seit 2 Wochen abgeschaltet ist?
    Und kann es sein, dass Sie die Anfrage an die falsche Adresse schicken? Wie ich ja schon geschrienen habe war mein Anbieter Arcor welchen von Vodafone übernommen wurde.

    Hallo


    Heut Morgen habe ich jetzt folgende E-Mail bekommen:


    "Vor kurzem haben Sie persönliche Unterstützung von unserem
    Online-Unterstützungscenter angefordert. Weiter unten finden Sie eine Übersicht
    Ihrer Frage und unsere Antwort.






    + Antwort
    Über E-Mail

    29.07.2013 08:00


    Sehr geehrte(r) xxxxx,


    vielen Dank für
    Ihre E-Mail.


    auf Grund eines technischen Fehlers kommt es zu einer
    Verzögerung bei der Portierung Ihrer Rufnummer +49xxxxxxxxx.


    Wir
    verhandeln mit Ihrem bisherigen Anbieter einen neuen
    Portierungstermin.


    Sobald uns ein neuer Portierungstermin vorliegt,
    werden Sie per E-Mail informiert.


    Wir entschuldigen uns für die
    entstandenen Unannehmlichkeiten.









    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr congstar Kundenservice


    "




    Somit teile ich ihnen jetzt mit, dass ich ihnen noch bis Freitag (2.8.2013) Vormittag zeit gebe um dieses seit zwei Wochen andauerndes Problem zu lösen. Sollten Sie nicht in der Lage sein werde ich am Freitag Nachmittag meinen alten Provider auffordern meine alte SIM Karte mit meiner alten Nummer wieder zu aktivieren.
    Da Sie den Vertrag dann nicht erfüllen konnten beachte ich den Vertrag als nichtig und kann bei nachfragen von Freunden und Bekannten nur über negative Erfahrungen mit congstar berichten.

    Hallo


    dass ich mich gedulden muss weiss ich ja schon und das hier kein Support erfolgt auch.


    Nur die Frage bleibt:

    Zitat von »Florian F.«




    ich hab deinen Vorgang neu weitergeleitet. Der Portierungstermin zu gestern wurde anscheinen erneut storniert.
    Ich kann von hier aus nicht sehen, warum genau, aber die zuständige Fachabteilung wird sich mit dir in Verbindung setzen.


    Also bis jetzt hat sich noch keine "Fachabteilung" mit mir in Verbindung gesetzt Wann und wie soll dieses den geschehen? Wo liegt denn das Problem bei Congstar oder meinem alten Anbieter? Da muss doch wer in der Lage sein diese simplen Fragen zu beantworten.

    Wie ich schon geschrieben habe: Mich interessiert ob da noch was passiert und wenn ja wann.

    ich hab deinen Vorgang neu weitergeleitet. Der Portierungstermin zu gestern wurde anscheinen erneut storniert.
    Ich kann von hier aus nicht sehen, warum genau, aber die zuständige Fachabteilung wird sich mit dir in Verbindung setzen.


    Viele Grüße
    Florian F.


    Also bis jetzt hat sich noch keine "Fachabteilung" mit mir in Verbindung gesetzt :wacko: Wann und wie soll dieses den geschehen? Wo liegt denn das Problem bei Congstar oder meinem alten Anbieter? Da muss doch wer in der Lage sein diese simplen Fragen zu beantworten. :cursing:



    Wie ich schon geschrieben habe: Mich interessiert ob da noch was passiert und wenn ja wann.


    edit: Ich habe abermals deine Schriftgröße angepasst. Bitte achte in Zukunft auf die Nettiquette. Gruß, Daniel