Mein Handy habe ich von meinem Sohn mit dem Hinweis erhalten, daß eine automatische Aufladung erfolgt. Nach Mitteilung, dass mein Guthaben nur noch 0,26€ beträgt, habe ich versucht, über den tel. Aufladedienst aufzuladen. Bei PIN Anforderung habe ich mehrmals die 4stellige Pin eingegeben, die ang.falsch war, dann habe ich noch PIN 2 eingegeben ..Antwort auch falsch. Beim nächsten Versuch ..
    Antwort: gesperrt aus Sicherheitsgründen. Telefonisch kann ich heute nichts mehr erreichen. Morgen benötige ich dringend dasHandy. Kann ich mich darauf verlassen, dassdie Sperrung aufgehoben wird, wenn ich bei REWE eine Guthabenkarte kaufe? Was kann ich sonst tun? ?(