Hallo!


    Ich möchte dieses Thema gleich mal nutzen, da ich ein ähnliches Problem habe.


    Ich habe selber zurzeit DSL16000. Bei mir im Ort gab es einen Netzausbau durch die Telekom. Ab 07.12.15 liegt bei mir VDSL an. Die Info kam aber erst jetzt. Meine MVLZ endet am 02.01.16, aber kündigen kann ich nun nicht mehr, da die Kündigungsfrist 3 Monate beträgt. Mir bleibt wohl jetzt auch nur das warten bis 2017, da Congstar einem kein Stück entgegen kommt.


    Adrian: Dein Argument ist einfach nur schwach! Technisch verstehe ich das schon, aber warum gibt es dann keine Möglichkeit zur frühzeitigen Kündigung bei gleichzeitigen Neuabschluss eines VDSL Vertrags.
    Ich verstehe biobauer da absolut und bin genauso verärgert. Sollte es wirklich keine Einigung geben, werde auch ich 2017 nach einem anderen Anbieter schauen...