Hallo c..e, herzlich willkommen! :thumbsup:


    Hast du mal geschaut, was die Sendungsverfolgung sagt, die in der Auftragsbestätigung mit drin steht? Wenn ich das richtig sehe, wurde versucht, sie am 11.12. zuzustellen, was nicht geklappt hat. Dann wurde sie in die Postfiliale zur Abholung gebracht, zumindest ist das der letzte Status. Eigentlich wird sie da nur 7 Tage aufbewahrt und wird dann zurück geschickt, hier scheint sie aber noch dort zu lagern. Da heute Samstag ist, wird das vermutlich nicht mehr mit der Abholung klappen, aber vielleicht schaust du am Montag mal? Falls sie schon zurückgegangen ist, melde dich bitte noch einmal bei uns, damit wir dann ggf. die Sendung neu beauftragen können.

    Hallo deepblack, erst einmal ebenfalls herzlich willkommen im Forum! :thumbup:


    Tut mir leid, dass das untergegangen ist, sollte nicht sein! Bei dir soll es Anfang nächster Woche weitergehen. Wir bekommen immer mal wieder einige Geräte rein, die dann auch gleich in den Versand gehen. Sicher versprechen kann ich dir das nicht, weil es immer noch zu wenige sind, als eigentlich zugesagt worden waren. Aber ich hoffe natürlich, dass welche reinkommen!

    Hallo paulknall,


    wir versuchen immer, die Wünsche unserer Kunden umzusetzen - und wir vergessen sie auch nicht, selbst wenn es zwischendurch mal so aussieht und länger dauert. Also ein klein wenig mehr Optimismus bitte ;) Die Idee ist nicht tot.

    Hallo Schiri, herzlich willkommen im Forum :thumbsup:


    Ich habe mal geschaut, in dem von dir genannten Gebiet ist uns keine Störung gemeldet.


    Bitte lege die Karte doch einmal in ein anderes Handy und eine andere Karte in deins (ein sog. Kreuztausch), damit können wir dann schauen, ob irgendwo ein Defekt vorliegt.


    Es wäre auch möglich, dass just die eine Funkzelle beschädigt ist und dazu noch nichts vom Netzbetreiber gemeldet wurde, daher wäre es gut, wenn du in einiger Entfernung auch mal schaust (am anderen Ende der Stadt z.B.). Das kommt aber seltener vor, denn in den ganzen Stunden wäre das sonst bestimmt schon näher aufgefallen :)

    Das umfangreiche Kombipaket für Smartphone-Nutzer


    Bereits seit Anfang des Jahres bieten wir euch im Prepaid-Bereich den attraktiven Tarif Smart L mit Inklusivminuten, -SMS und -Datenvolumen für Smartphone-Nutzer an. Ab heute kommen auch Postpaid-Interessierte voll auf ihre Kosten! Denn wir erweitern das Angebot für Vertragskunden nun ebenfalls um den neuen Smart Tarif. Der congstar Smart L kostet 14,99 Euro pro Monat und eignet sich für alle Smartphone-Nutzer mit dem Anspruch, von allem etwas mehr zu haben. Neben 200 Frei-Minuten sowie 200 Frei-SMS in alle deutschen Netze ist eine Datenflat mit HSDPA-Speed bis zu 7,2 Mbit/s bis 250 MB enthalten – natürlich in bester D-Netz-Qualität. Ist das Highspeed-Datenvolumen aufgebraucht, reduziert sich die Bandbreite auf GPRS-Geschwindigkeit (64 Kbit/s Downlink, 16 Kbit/s Uplink). Kunden können jedoch weiterhin innerhalb Deutschlands mobil surfen, ohne dass zusätzliche Kosten anfallen. Nach Verbrauch der Inklusiveinheiten seid ihr mit kostengünstigen 9 Cent pro Minute und SMS unterwegs.


    „Mit der Einführung des congstar Smart L für Postpaid-Kunden bieten wir nicht nur ein neues attraktives Produkt an. Analog zu den congstar Allnet Flat Tarifen und den Surf Flat Tarifen folgen die congstar Smart Tarife zukünftig auch der etablierten Buchstabenlogik S, M und L“, so Stephan Heininger, Leiter Marketing der congstar GmbH.


    Zusätzliches Surfvolumen jederzeit nachbuchen

    Kunden, die das im Tarif enthaltene Highspeed-Datenvolumen vor Ablauf des Monats aufgebraucht haben, werden per SMS darüber informiert, dass sie nur noch mit verminderter Geschwindigkeit surfen können. Wem das nicht genügt, der kann mit SpeedOn zusätzliches Highspeed-Datenvolumen schnell und einfach nachbuchen – auf Wunsch auch mehrmals im Monat. Das geht entweder über einen in der SMS enthaltenen Link oder via SMS mit dem Stichwort „Speed“ an die 7277. congstar Smart L Kunden erhalten dann für einmalig 4,90 Euro weitere 200 MB Datenvolumen. HIER gibt es alle Informationen zum neuen Smart L und den weiteren Smart Tarifen von congstarin der Übersicht :thumbsup:

    Hallo zusammen! :D


    Wir werden in wenigen Tagen eine kleine Änderung im SupportChat einführen. Bisher ist es gelegentlich so, dass ihr warten müsst und nicht in den Chat könnt, wenn gerade alle Mitarbeiter im Gespräch sind. Ihr seht das an der Sprechblase, wenn sie auf "beschäftigt" steht.


    Das können wir nicht komplett vermeiden - es wird immer mal Situationen geben, in denen schon alle Kollegen mit den Kunden sprechen. Sollte das passieren, werden wir euch mit der Änderung die Möglichkeit geben, nun direkt eine E-Mail an den Support zu schicken, die wir dann schnellstmöglich beantworten werden. Selbstverständlich könnt ihr es auch einfach ein wenig später erneut versuchen, wenn ihr lieber direkt einen Ansprechpartner wünscht, aber so müsst ihr nicht erst das Kontaktformular suchen :thumbup:


    Statt "beschäftigt" wird euch dann also das E-Mailformular gezeigt werden, sollte gerade kein Gesprächspartner zur Verfügung stehen, nachdem ihr auf die Sprechblase geklickt habt. Die Anzeige dafür ist, genau wie der Chat selbst, täglich von 9-20Uhr geschaltet. Ansonsten und außerhalb der Servicezeiten steht euch natürlich stets das Forum zur Verfügung, in dem wir und unsere fleißige Helfercommunity (an dieser Stelle dafür einfach mal ein DANKE :thumbsup: ) eure Fragen wie gehabt beantworten werden 8o

    Hallo Christoph,


    beim Prepaid Internetstick kannst du ja durchaus weitere Optionen hinzubuchen, weshalb in der Preisliste für dieses Produkt eben auch alle Optionen aufgeführt sind. Weil es inzwischen 3 Prepaid-Grundprodukte gibt, war eine Abgrenzung nötig, um die Details nicht dem Prepaid-Smart und dem ganz normalen Tarif zu verwechseln. Ich gebe deine Anregung aber gern einmal weiter.

    Was lange währt.... :thumbsup: Wir wissen, ihr habt euch diese Funktion schon lange gewünscht - und nun können wir sie euch endlich präsentieren:


    Ab 1. Oktober für alle congstar Postpaid-Tarife: SpeedOn für 4,90 Euro
    Zusätzliches Highspeed-Datenvolumen in bester D-Netz-Qualität



    congstar Kunden nutzen dank der congstar Tarifpakete bereits alle Vorteile und Möglichkeiten des mobilen Internets via Handy oder Smartphone, denn die Pakete beinhalten bereits eine Datenflat für mobiles surfen. Egal ob „Smartphone-Einsteiger“ oder „Viel-Surfer“, je nach Bedürfnis und Tarifpaket surfen congstar Postpaid-Kunden mit 100 MB bis hin zu 3 GB mit HSDPA-Speed bis zu 7,2 Mbit/s und immer in bester D-Netz-Qualität. Hin und wieder kann es jedoch vorkommen, dass das inkludierte Datenvolumen verbraucht, der Monat aber noch lang ist. Wer dann nicht auf die gewohnte Geschwindigkeit verzichten möchte, profitiert ab dem 1. Oktober mit congstar SpeedOn für nur 4,90 Euro pro Buchung von zusätzlichem Highspeed-Datenvolumen.


    Mit Highspeed-Datenvolumen den ganzen Monat mobil surfen


    Wenn das inkludierte Datenvolumen im gebuchten Postpaid-Tarif verbraucht ist, können congstar Kunden weiterhin innerhalb Deutschlands mobil surfen, ohne dass zusätzliche Kosten anfallen, die Bandbreite wird jedoch auf GPRS-Geschwindigkeit (64 Kbit/s Downlink, 16 Kbit/s Uplink) reduziert. Eine SMS informiert darüber, dass das im Tarif oder in der Surf Flat Option enthaltene Datenvolumen verbraucht ist und die Geschwindigkeit reduziert wird. Wem das nicht genügt, der kann auf Wunsch mit SpeedOn in gewohnter Qualität und Geschwindigkeit weitersurfen. Das zusätzliche Highspeed-Datenvolumen kann schnell und einfach über den in der SMS enthaltenen Link oder via SMS mit dem Stichwort „Speed“ an die 7277 für den aktuellen Kalendermonat hinzugebucht werden. Je nach Tarif gibt es für 4,90 Euro pro Buchung 100, 200 oder 500 MB Highspeed-Datenvolumen on top – bei Bedarf auch mehrmals in einem Kalendermonat buchbar, jeweils nach erneutem Einsetzen der Geschwindigkeitsreduktion.


    Buchen könnt ihr SpeedOn nur über den Link in der Mitteilungs SMS!


    Mehr Informationen zum Buchen erhaltet ihr unter folgendem Link: https://www.congstar.de/tarife/speedon/



    Die Leistungen der SpeedOn Option für 4,90 Euro/Buchung im Überblick:


    • 100 MB zusätzliches Highspeed-Datenvolumen in dem Tarif:


      congstar Smart S



    • 200 MB zusätzliches Highspeed-Datenvolumen in den Tarifen:


      congstar Surf Flat 500, Smart M, Smart 100, Allnet Flat S, Allnet Flat M
      und bei Buchung einer Surf Flat Option 200, Surf Flat Option 500 z.B. im congstar 9 Cent Tarif.



    • 500 MB zusätzliches Highspeed-Datenvolumen in den Tarifen/Optionen:


      congstar Surf Flat 1000, Surf Flat 3000, Allnet Flat L
      und bei Buchung einer Surf Flat Option 1000, Surf Flat Option 3000 z.B. im congstar 9 Cent Tarif.


    Wer dauerhaft mehr Highspeed-Datenvolumen benötigt, für den empfiehlt sich ein Wechsel in den nächsthöheren Tarif.


    Übrigens: In wenigen Wochen ist SpeedOn auch für Prepaid-Kunden erhältlich! :thumbup:


    Diskussionsthread zu: Ab 1. Oktober für alle congstar Postpaid-Tarife: SpeedOn für 4,90€

    Hallo Davasco, herzlich willkommen im Forum :thumbsup:


    DataSense ist, soweit ich weiß, beim neuesten WP8-Update inbegriffen. Außerhalb dessen lässt sich das nicht installieren. Du müsstest also mal schauen, ob du für dein HTC 8X ein Update bekommen kannst.


    Viele Grüße,

    Hallo zusammen,


    hat etwas gedauert mit der Bearbeitung, denn das Ganze war nach all den Jahren nicht mehr leicht zu finden. Wir dachten sogar erst, dass wir da gar nichts mehr herausfinden konnten. Dank deiner Vorgänge konnten wir das aber noch rekonstruieren allerdings habe ich die mal rausgenommen, denn die persönl. Daten sollen hier nicht offen im Forum stehen.


    Aber nun zum Fall - tja, was soll ich sagen? Hier lag menschliches Versagen vor - tut mir sehr leid :!:


    Was war passiert: bei deinen Mails, die du geschrieben hattest, wollte man dir tatsächlich dein Guthaben auch immer Auszahlen. Das Ganze sah auch so aus, als wäre das passiert. Hier im System steht 3x, dass die Guthabenauszahlung gestartet wurde. Weil die Prepaidkarte aber schon länger gekündigt war, wurde der Betrag nicht automatisch übernommen. Das führt dazu, dass zwar der Prozess gestartet wird, das Ganze aber ins Leere läuft, weil das System meint, gar nichts zum Auszahlen zu haben. Das sieht man nicht unbedingt und muss schon gründlich suchen.


    Das haben wir nun getan. Du hast jetzt auch bereits die Mailbestätigung bekommen (die fehlte vorher immer), in der der Betrag aufgeführt ist. Kommt jetzt. Wirklich.


    Ich kann nur um Entschuldigung bitten und hoffen, dass du trotz der Widrigkeiten nicht meinst, wir hätten dich hintergehen wollen. Das war eine ziemlich seltsame Verkettung von Fehlern, vor denen wir leider auch nicht gefeit sind. Es hilft uns aber, für die Zukunft besser zu werden, daher auch: danke!

    Hallo cobus,


    deine Option ist nun wieder aktiv!


    Kurz zur Info, was passiert war:
    dadurch, dass du für eine sehr lange Zeit kein Guthaben mehr auf der Karte hatte, konnte sich die immer noch "aktive" SurfOption nicht mehr weiterverlängern. Nach einigen Monaten fehlgeschlagener reaktivierungsversuche hat sie sich auf der Karte komplett abgeschaltet. Die Anzeige im mein.congstar-Bereich zeigt dann aber trotzdem noch, dass du sie mal gebucht hattest. Wir haben dir nun die Option wieder aktiviert und dir für die Unannehmlichkeiten 5€ gutgeschrieben. Ich hoffe, du bist damit zufrieden :thumbup:

    Hallo Annegreat,


    die Kartenaktivierung ist nun im 2ten Schritt im Gange. Das sollte etwa eine halbe Stunde dauern, du bekommst dann gleich noch Bestätigungen per Mail und SMS, auch dann über die Zubuchung der SurfOption. Danach kannst du dann alles komplett nutzen :thumbup:

    Hallo Philip,


    zunächst einmal möchte ich für das Ganze Hin und Her um Entschuldigung bitten. Das ist nicht gerade ideal, wie das abgelaufen ist.


    Ich fange mal von vorne an: bei dem stornierten Vertrag wurde dir schon am 21.5. deine Überweisung wieder ausgezahlt (und zwar vollständig, also mit der Rückläufergebühr, die wir da nicht einbehalten haben). Ich denke, das ist ja schon mal nicht so verkehrt, da musst du jedenfalls nicht länger drauf warten, schau bitte ggf. mal auf deine Kontoauszüge :)


    Zum jetzigen Problem, dass dir das Handy nicht ausgeliefert wird: ich kann mir beim besten Willen nicht erklären, wieso trotz korrekt bei uns hinterlegter Daten dein Geburtsdatum auf dem Paket falsch eingetragen ist. Wir werden hier aber versuchen, eine Freigabe zu erwirken, so dass das Gerät ausgehändigt werden kann - denn bei uns ist ja auch alles korrekt. Ich kann dir leider kein ganz genaues Zeitfenster dafür nennen, werde aber versuchen, dir schnellstmöglich eine Rückmeldung zu geben.


    P.S.: Deine persönlichen Daten habe ich, wie auch von Chris22281 (danke!), herausgenommen. Damit könnten Dritte unschöne Dinge anstellen, weshalb personenbezogene Daten im öffentlichen Forum gelöscht werden.

    Hallo zusammen,


    die Rufnummern der Hotline haben sich wie folgt geändert:


    • Bei Fragen zum Produkt über unsere Interessenten-Hotline unter 0221 79 70 07 00 (Mo - Sa 8 - 22 Uhr sowie So 9 - 18 Uhr)


    • Bei Störungen und bei Fragen zu deinem Vertrag oder Tarif über unsere Kunden-Hotline 0221 79 70 07 00 (Mo - Sa 8 - 22 Uhr sowie So 9 - 18 Uhr)

    Hallo wahlert1, herzlich willkommen im Forum :thumbup:


    Bei dir ist ja heute Portierungstag, dabei wird in 2 Stufen aktiviert. Zunächst so, dass die Rufnummer aufgespielt werden kann, anschließend noch eine weitere Aktivierung, bei der dann auch die Optionen dazugebucht werden. Die ist gerade gestartet, du erhältst dann in Kürze die Bestätigungen per Mail und kannst anschließend alles vollumfänglich nutzen :thumbsup: