Hallo Eric,


    nehmen wir mal an, dass das Problem irgendwann mal durch einen SIM-Kartentausch behoben werden wird, bekomme ich dann automatisch eine neue oder muss ich mich dann noch einmal irgendwo melden? Ich meine durch die Bestellung der Nano-SIM müsstet ihr da nicht wissen, welcher Kunde welchen Typ bekommen hat? Dann könnte der Austausch doch automatisiert erfolgen...


    Grüße,
    Danny

    SIM Karten Version: C/V3
    SIM Karten Typ: Nano
    Handymodell & Softwareversion: iPhone 5s, 7.1.2 (11D257)
    Vorwahl: +49 151




    Meine Frau hat das gleiche iPhone-Modell mit identischer Software, aber bei ihr wird "congstar" angezeigt. Der Kartenaufdruck sieht anders aus und es steht nur V3 drauf. Beide Nano-SIMs sind von Ende Mai und kommen vom selben Hersteller (arvato). Auch der Emfpang ist bei ihr immer einen Punkt höher... Sie hat prepaid und ich postpaid (Smart-Vertrag). Damit ist ja nun klar, dass die V3 kein Problem und die */V3 ein Problem haben!