Ich habe das persönlich noch nicht getestet, aber die Gebühren richten sich ja wahrscheinlich nur nach dem Anbieter, den du dir dann für die VoIP telefonie aussuchst.
    Die Gespräche laufen dann ja über die Datenleitung, die du bei congstar über die monatliche Gebühr begleichst.
    Du müsstest dich nun wahrscheinlich über die verschiedenen VoIP Anbieter schlau machen.


    Ganz ehrlich ich hoffe, dass die Leute die für diesen Zustand verantwortlich sind über kurz oder lang den Hut nehmen müssen (besser kurz).


    Nur weil du jetzt eine Zeitlang nicht mit deinem privaten Handy telefonieren konntest, wünscht du, dass andere Menschen Ihren Job verlieren??
    Beleidigung entfernt. Bitte halte Dich an unsere Netiquette. Fynn


    Zum Glück sind nicht alle Menschen wie du..