Mal abgesehen davon, dass Lack richtig Geld kostet - wenn der also fehlen würde und ich Ihn trotzdem bezahlt hätte, dann wäre das natürlich nicht OK.
    Aber das fehlende Logo würde ich eher damit vergleichen, ob auf dem Zigarettenanzünder das Zigarettenanzünderzeichen aufgedruckt wäre - und das wäre mir sowas von Egal!

    gut dir is das vlt egal wenn einer von 10 autohersteller das nich drucken kann
    ich für mein teil geh aber dann zu einem von den andern 9 die das know how dafür ham ;)


    noch dazu regt mich die sache nur so dermasen auf das meine freunde mit normaler V3 karte alles korrekt is !
    würden alle congstar kunden den gleichen müll bekommen wärs ok für mich aber warum werden so unterschiede gemacht?
    aber ich sehs nich ein das ich jetz schon die zweite simkarte bekommen hab und immer noch nich klappt


    wo is das problem den kunden die es wünschen ne funktionierende V3 zum beispiel zu schicken? immerhin hat meine ersatzkarte 15 euro gekostet! da hätt ich dann schon erwartet das man mir im zweiten anlauf den ich sogar selbst bezahle vernünftige ware schickt


    aber kündigung geht sowieso nächste woche raus geh ich halt zu vodafon zahl ich auch gern mehr wenn ich mich nich ver*rschen lassen muss als kunde

    Kannst du doch gar nicht so vergleichen. Ein Auto ohne Lack fängt an zu rosten - es gibt also Folgeschäden.
    Durch das fehlende Logo hast du aber rein gar keinen Schaden - außer halt den kosmetischen...

    und ich dachte autos werden 2014 vollverzinkt.. scherzkeks


    Ehrlich gesagt nicht - ich dachte aber, das würde aus meinem vorherigen Posting erkennbar hervor gehen :wacko:

    stell dir mal vor du kaufst dirn auto das kommt dann auf einmal nich komplett lackiert
    du sagst zum verkäufer johnny kuck mal hier fehlt farbe und er sagt dir dann das wäre doch nur kosmetischer natur fahrn tuts doch trotzdem genauso


    würd ich dich mal sehn wollen ob dir das gefallen würde...

    Ihr wollt euch einen neuen Anbieter suchen, nur weil das Logo nicht korrekt angezeigt wird? 8|
    Na, solche Probleme möchte ich gern mal haben....

    es geht darum sich nen anbieter zu suchen der fähig is eine simkarten korrekt nach GSM standard zu beschreiben! schaffen wohl ja auch alle auser congstar
    ich zahl geld also will ich auch was komplettest funktionierendes.. verstehste wa?

    So langsam reift auch in mir der Gedanke, einen anderen Anbieter aufzusuchen. Eure Vertröstungen könnt ihr euch sparen.

    ja mit dem gedanke spiele ich auch schon
    bin erst seit 13.7 kunde und das man als neukunde sowas mitmachen muss is unverständlich.. noch dazu bin ich nur auf empfehlung von zwei kollenge zu congstar wohlgemerkt die beiden ham das selbe handy wie ich aber anscheinend alle beide ne ordentliche simkarte bekommen da die congstar als carrier angezeigt bekommen xD


    Oder handelt es sich bei deinen "fehler" mehr, als nur das Logo? Kannst Du telefonieren und SMS schreiben? Funktioniert dein mobiles Internet?

    telefoniern, sms und inet funktionieren alles problemlos!
    jedoch ist bei beiden simkarten keine carrier name!!



    habe die SIM-Karten in ausgelesen. PLMN-Network Name ist immer noch mit
    "" gespeichert. Auch das Short-Name Feld ist leer.Die Anweisung Operator
    PLMN list: "in if 26201 ... take name from ... Rec. 1 from PLMN network
    name".




    Das iPhone macht also genau das was die Congstar SIM anfordert. Das
    iPhone soll als Anzeige den ersten Eintrag des Heimatnetzes anzeigen.
    Dieses Feld ist bei Congstar SIMs aber leer. So zeigt das iPhone also
    auch ein leeres Logo an. Würde Congstar das Feld, so wie vom GSM
    Standard gefordert, die PLMN mit "Empty entry" beschreiben, würde das
    iPhone auch korrekt das Netz anzeigen.
    Die SIM-Karte von Congstar hält sich somit nicht an den GSM-Standard.!!


    Dass ärgert mich
    jetzt ein wenig, da mir zu 100% versichert wurde, dass ich eine aktuelle
    SIM-Karte erhalten würde

    SIM Karten Version: C/V3


    SIM Karten Typ: Nano


    Handymodell: iPhone 5 mit iOS 7.1.2


    Vorwahl: +49 151




    ERSATZKARTE !!
    SIM Karten Version: C/W3


    SIM Karten Typ: Nano


    Handymodell: iPhone 5 mit iOS 7.1.2


    Vorwahl: +49 151


    habe mir kostenpflichtig für 15 euro eine ersatzkarte bestellt und dann die C/W3 bekommen die naütlrich wieder den selben fehler hat!
    ich erwarte sofortige besserung oda ich bin weg als kunde.. so gehts ja nich mir zwei mal ne falsch beschriebene karte senden obwohl ich mich über die erste schon beschwert habe das diese falsch beschrieben is
    komischerweise bei all meinen freunden konntet ihr funktionierende congstar sims versenden... !