Joa der Preisvorschlag ist an den aktuellen Congstar-Tarifen und dem Mitbewerber-Angebot orientiert.
    Der D1-Netz-Preisaufschlag ist gering, auch weil in einem aktuellen Test die Netzabdeckung vom Telekom-Netz die zweitbeste ist.
    Die vorgeschlagene Tarifoption kann ja ohne die Congstar-zu-Congstar-Flat etwas günstiger sein.

    Eine Tarifoption, die gerade von Mitbewerbern im D-Netz beworben wird, hätte ich gerne entsprechend bei Congstar:


    - 300 Inklusiveinheiten (telefonieren und SMS in alle dt. Netze), danach 9 Cent/Einheit
    - Surf Flat ungedrosselt bis 300MB
    - ggf. Telefonie- und SMS-Flat von Congstar zu Congstar
    - und wie jetzt schon mehrfache SpeedOn-Möglichkeit und mtl kostenlos in 9 Cent-Tarif wechselbar 2 Wochen zum Monatsende


    Fürs D1-Netz liegt mein Preisvorschlag bei 12,99€.


    Danke für den Vorschlag! Bedankomat aktiviert - Jonathan W.

    in Österreich zahlst du bei T-Mobile entweder 10 € für 5 GB (es waren bis vor kurzem sogar 10 GB) oder 0,02 €/MB. Das macht bei deinem Wunschpaket 6 €, weitere 100 MB würden 2 € kosten.

    Das ist preislich meinem gewünschten Paket sehr ähnlich. Und ich hatte das mit Tarifen in Deutschland kalkuliert.
    Andererseits steht es ja jedem frei, eine Surf-Flat XL oder eine geänderte SpeedOn-Option zum Wunschpreis vorzuschlagen.

    Eher unwahrscheinlich.


    Im Postpaid eine Surf-Flat wie im Prepaid einzuführen, ist schon nachvollziehbar. Und sinkende Preise sind im Mobilfunkmarkt nur eine Frage der Zeit


    Na super, sollen die angebotenen Datenpakete noch kleiner werden als sie jetzt schon sind ? Schau mal ein wenig über die Grenze zu unseren EU-Nachbarn was man dort für sein Geld so bekommt. Das ist die mobile Zukunft und nicht immer kleinere Pakete.


    Für das was ich brauche, interessieren mich angemessene Preise eher als Überschüssiges.


    Als Kunde möchte man sich nicht dauernd Gedanken machen wann die Drossel eintritt und wo man noch ein paar MB sparen kann sondern sein Smartphone unterwegs genauso so nutzen wie daheim auch.


    Richtig. Dafür soll es ja eine preiswerte SpeedOn-Option geben.

    Hallo.
    Die mobile Datennutzung für einzelne Apps kann seit iOS7 deaktiviert werden. Seitdem liegt das monatliche Datenvolumen bei mir bei etwa 250MB. Da ich die 500MB im Tarif Surf Flat S nicht ausschöpfe, schlage ich folgenden Tarif vor:


    Surf Flat XS
    300MB
    6,99€
    2,49€ für weitere 100MB
    monatlich kündbar


    Vergleich ist hier XX.
    300MB (2*150MB)
    5,45€
    1,50€ für weitere 150MB
    monatlich kündbar


    XX funkt im 02-Netz. Für CongStar im Telekom-Netz habe ich bei den Preisvorschlägen etwas draufgeschlagen.



    Bedankomat für diesen Vorschlag aktiviert! VG, Gerrit