Ich wollte jetzt zu den Feiertagen (endlich etwas Zeit) meine 2 defekten Sim Karten einschicken.
    Nun heisst es, dies wäre nicht nötig, da ohnehin nicht mehr erstattet wird.


    Dazu hätte ich gern mal ein Statement, denn für einen Serienfehler der Karten bin ich nicht bereit auf den 2x 14,95 Euro sitzen zu bleiben.


    Gruß Marco

    1. OnePlus One Android 4.4.4 Cyanogen (ohne root, Auslieferungszustand)
    2. Hybrid
    3. C/W2
    4. kann nicht gepostet werden
    5. Nach 5 Wochen, bisher 2 Mal.
    6. Handy verliert zu Anfang die Mobilfunknetzverbindung. Neustart des Handys hilft etwa 2 Tage, dann kommt keine Pin Abfrage mehr. Karte wird dann auch in anderen Geräten anderer Hersteller nicht mehr erkannt (Sim Karte einlegen).

    Auch ich muss mich hier anschliessen.


    Besitze ein OnePlus One ohne Root etc.
    1. Sim Karte Anfang September bekommen, Anfang Oktober defekt (erst oft kein Mobilfunknetz, dann keine Pin Abfrage mehr und Karte wird in anderen Geräten nicht mehr erkannt).
    2. Sim Karte 15. Oktober bekommen, vor 3 Tagen wieder Mobilfunknetz Ausfälle, seit heute keine Pin Abfrage mehr und Karte defekt.


    Ich warte nun auf meine 3. Sim Karte. Sollte die wieder nach 4-6 Wochen, muss ich mir leider eine andere Lösung suchem.