Da man mich beim Messenger Dienst gestern hat sitzen lassen, schreibe ich nun hier und ich hoffe man antwortet mir hier, ansonsten fühle ich mich langsam echt verar scht von euch :( Ich war vorher Jahrelang Congstar Vertragskunde, nie Probleme gehabt, bin jetzt Prepaid Kunde, und schon fangen die Probleme an :( Mein Vertrag fing am 11.12.2019 an. Das heißt doch, Inklusives Datenvolumen bekomme ich immer am 11. des Monats, richtig? Ich hatte auch schon eine Mail bekommen, ich sollte mein Guthaben aufladen, was ich jedesmal tat. Nur diesen Monat hab ich zwar bezahlt, aber kein inklusiv Datenvolumen bekommen, ich bin immer noch auf “reduzierter Geschwindigkeit” Laut datapass.de zeigt er mir an, ich habe meine 3GB für den Monat Mai verbraucht, was richtig ist. Für den Monat Juni steht dort 0 kB im Bereich Schnelle Verbindung. Nun haben wir schon den 18.6. wo bleibt mein Datenvolumen? Ich kann es ja wohl unmöglich schon verbaucht haben, 1. Weil ich so gut wie 24/7 momentan wlan nutze und eure Seite mir 0 kB anzeigt. Ich kann mich nicht entsinnen, dass ich immer Ende des Monat mein Datenvolumen für den Monat bekommen habe, es war immer am 11.?!?!?!? Bitte um Klärung. Danke.

    Ich hab heute endlich meinbe Simkarte bekomme :D und mich schon gewundert, das neben den Punkten (iPhone 5) nichts weiter kam. Es sind nur die Punkte zu sehen und 3G. Unter Einstellungen steht dann bei Netwerk auch nichts, nur das es auf Automatisch ist. Mich stört es aber auch nicht. Hauptsache meine Nummer und Internet funktioniert :D

    Ich muss sagen, es ist nicht nur bei Congstar so. Dieses Jahr scheint der Wurm drin zu sein. Mein Handy wurde vor paar Tagen verschickt. Sollte eigentlich schon am Freitag da sein, war auch schon im DHL Auto, aber gegen Abend wurde es wieder ausgeladen, weil der Fahrer es wohl nicht geschafft hat auszuliefern. Nun warte ich seit Freitag.. Das ist zum Mäusemelken. Naja, nun hab ich schon so lange gewartet, irgendwann diese Woche wird's ja wohl mal eintrudeln. TOI! TOI TOI!

    Wow. Cool! :thumbup: Ich freu mich. Wenn morgen der Chat gehen sollte, da ja Samstag ist, erfrage ich gleich die Tracking Nr. :) Die Ware wurde ja gestern, wenn ich mich nicht verlesen habe, an den Versand übergeben, da stand meine neue Wohnadresse ja schon ne Weile drinne. Der Versand ist doch nach der Änderung ;) Die Änderung meiner neuen Adresse habe, glaube ich, 1 Woche später nach dem 16.11. geändert. Als Versandadresse habe ja schon von Anfang an die Adresse meiner Eltern angegeben. Man konnte ja eine abweichende Adresse bei euch angeben, weil ich ja gelesen habe, das ihr eine Weile für den Versand braucht, und ich wohne ja seit Mitte November nicht mehr in meiner alten Wohnung. Von daher habe ich die Versandadresse meiner Eltern genommen. Ich glaube, da dürfte eigentlich jetzt nichts schief laufen. ^^ Ich wollte es nur noch mal erwähnen. Toi, Toi, Toi ^^

    Danke für die Info. :) Dann wird's bestimmt, gaaaaanz bestimmt was mit nächster Woche :) Habe gestern auch schon eine E-mail bekommen mit Pin und Puk. Kommt dann die Simkarte auch nächste Woche? Bis jetzt kam sie noch nicht an. Ich hab am 16.11, bei der Bestellung, noch meine alte Adresse angegeben aber die Lieferadresse meiner Eltern. Habe aber ne Woche später meine neue Adresse im Kundenportal geändert. Ich hoffe es läuft alles gut und das es da nicht noch Schwierigkeiten gibt. Ich hoffe, ihr hab die Sims, wenn sie denn schon raus ist, auch an die Lieferadresse meiner Eltern geschickt. Grüße.

    Ich hoffe, ich muss nicht 6 Monate warten! 8| mir reicht es ja jetzt schon. Schön schnell das Geld abgebucht, es war Lieferbar bei Bestellung und jetzt sagt man dauernd "Nicht Lieferbar" Mir reisst auch bald der Geduldsfaden. Wenn ich es nicht mehr diesen Monat bekomme, dann will ich mein Geld zurück und bestell woanders.

    Als ich es bestellt habe, war es aber Lieferbar. Ich hoffe ich warte hier nicht bis Februar 2015. Vor allem weil ihr bald auch schon die erste Rechnung von mir bezahlt haben wollt. Nur warum soll ich für etwas zahlen, was ich noch nicht mal bekommen habe. Dann lasst die Leute doch bitte nicht bestellen, wenn ihr keine Handys vorrätig habt. Das bringt nur verärgerte Kunden.