Ich hab gerade eine mail von Congstar erhalten, mit der Auftragsbestätigung für die Ersatzkarte. Zu mir meinten sie, ihnen wäre das Problem bekannt und dass ich kostenlos eine neue Karte bekomme. Zu meiner alten SIM wurde nur gesagt, dass sie jetzt deaktiviert ist (damit niemand mehr damit telefonieren kann... Haha)
    In meiner Anfrage habe ich nach einer Adresse gefragt, um sie einzuschicken, aber darauf wurde nicht eingegangen

    Das mag vllt. Ein guter Ansatz sein, aber ich zweifel da auch dran.
    Alle anderen SIM-Karten (auch ältere Versionen von Congstar) haben solche Probleme nicht und das ganze weitet sich ja immer mehr aus... Jetzt kommt ja sogar noch Nokia mit ins Spiel. Die Hersteller haben doch alle die genauen Vorgaben, vllt. Hat Congstar ja irgendwas neues drin, was noch gar nicht standardisiert wurde?

    so... Ich hatte ja Sonntag den Support kontaktiert. Heute bekam ich folgende antwort:




    gerne haben wir Ihr Anliegen geprüft und können Ihnen mitteilen, dass dieser Fehler uns bereits bekannt ist und wir uns bemühren, diesen schnellstmöglich zu beheben. Den Versand einer kostenlosen Ersatzkarte für Sie haben wir bereits beauftragt.


    Wir freuen uns, Ihnen zu helfen.



    Es grüßt Sie


    Ihr congstar Team




    Mal sehen wann diese Karte eintrifft.

    Im ernst? ... Also können wir uns jetzt die nano-Theorie auch schenken :thumbdown:

    Hallo
    Ich werde das Problem hier nicht nochmal beschreiben, da es exakt dasselbe ist, wie oben bereits sehr oft beschrieben.


    Ich möchte jedoch anmerken: ich hab vorher ein halbes Jahr lang eine E-plus Karte in meinem Smartphone genutzt und die war sogar selber zurecht geschnitten, damit sie das micro-Format hat! Die hatte keine Probleme...



    1. Gerät: Oneplus One mit 2 Systemen: CM11 und EuphoriaOS (Android L)
    2. Format: Hybrid Karte
    3. Kartenversion: C/W2
    4. Wann tritt der Fehler auf?: Jetzt zum ersten mal, ich besitze die karte allerdings erst seit 1,5 Monaten
    5. Karte in anderem Handy: meine Karte funktioniert in keinem anderen Handy, alle anderen Karten funktionieren jedoch in meinem OPO.


    Ich werde mich jetzt erstmal um eine Ersatzkarte kümmern (klasse... das heißt schon wieder Tage lang unerreichbar, sofern ich nicht zu hause bin), sollte das Problem nochmal auftreten und es bis dahin immernoch keine Lösung geben, fürchte ich jedoch direkt wieder wechseln zu müssen... Ich habe keine Zeit und keinen Nerv ständig unerreichbar zu sein, gerade wenn man ernsthaft darauf angewiesen ist. Schade eigentlich, da ich mit meinem Tarif eigentlich zufrieden bin...