Morgen zusammen,


    gleiche Leidensgeschichte wie die meisten hier....Oneplus One, vierte defekte SIM seit August und dann lese ich am 19. Januar es gibt eine Lösung! Ein andere SIM Version soll an die betroffenen Kunden geschickt werden. EINE PHÄNOMINALE IDEE! Da bin ich auch schon 4 Monate früher drauf gekommen...na ja. Ich freute mir einen ab, bestellte die neue "Spezial SIM" (Ausage Congstar :D ) und wartete VIER WOCHEN. Dann nochmal sechs Tage bis zur Aktivierung.
    UND JETZT KOMMT DAS WICHTIGE IN MEINEM POST. a) ich bekam keine email, das meine Karte nun aktiviert ist. b) es gibt keine PIN EIngabe. Beides verstörte mich, aber die Karte läuft.
    @ alle betroffenen. Nicht auf email warten, Karte immer mal wieder austesten. Nicht Handy aus wieder an, und auf die PIN EIngabe warten. Die muss wohl nicht zwangsläufig kommen.
    @ Congstar Könnten Sie den SIM Karten Aktivieren wohl weitergeben das sie meine Karte richtig programmieren sollen? Mit PIN Eingabe?
    Oder soll das jetzt auch wieder an meinem Handy liegen?


    Gruß,
    Lena