Ich habe 2 Handy's und habe die alte in meinem Samsung, da das neue HTC mit der alten SIM nicht laufen wollte.


    Deshalb ja die Ersatzkarte. Diese ist nun auch sehr schnell aktiviert und läuft.


    Vielen Dank für den überaus schnellen Support. :thumbup:

    Hi, ich habe nocheinmal eine Frage dazu.


    Und zwar wurde mir im Chat gesagt, das mein Handy die SIM von alleine erkennt, wenn sie aktiv ist?


    Wie äußert sich das denn?


    Ich habe nun schon 3 x den PIN eingegeben, der natürlich wohl noch falsch ist, da die Karte nicht aktiv ist.


    Nun bim ich bei noch 9 Versuchen mit der PUK, die wohl auch noch nicht greift......... :huh:


    An was erkenne ich, dass ich die PIN / PUK eingeben darf?

    Hi Fynn, ich danke dir.


    Ja, beim 2. Versuch ! hatte ich wohl einen kompetenten Chatpartner, Sie hat mir ziemlich schnell eine Ersatzkarte angeboten, umsonst.


    Nur warum wurde ich beim 1. Chatversuch mit der Aussage abgewiesen, das soll sich der Händler vom HTC drumkümmern, Congstar kann da nix machen?


    Ich war schon sehr enttäuscht davon.


    Aber nun hoffe ich, dass die neue Karte mit dem HTC zurecht kommt.


    Vielen Dank für euer aller Hilfe............................

    Hi, nein das hat mir eine Mitarbeiterin des Congstar Supportteams bestätigt.


    Mit Geräten, die von Congstar direkt vertrieben werden, kommt das wohl nicht vor , kein Ahnung, wie man sowas als Kunde erkennen soll...........


    Und ob HTC daraufhin was unternimmt steht auch in den Sternen................

    Mittlerweile hat mir der Chat bestätigt, das das HTC einfach nicht mit der SIM von Congstar zurecht kommt.


    Leider schlecht für mich , da ich nun ohne SIM das Handy nicht nutzen kann.



    Ich habe auch noch selber eine aktive Karte von O2 ( die muß ich leider zurechtschneiden) , mit der das HTC auch funktioniert.


    Dort müßte ich allerdings auch wieder eine Surfflat hinzubuchen, und 2 davon wird estwas viel für den Geldbeutel, zumal ich nur eine nutzen kann.


    Sry, aber ohne Handy is ganz schlecht.


    Leider ist wohl auch so, dass eine neue SIM von constar nicht hilft und mir nur übrig bleibt, den Provider zu wechseln............

    Guten Morgen,


    seit ein paar Tagen besitze ich ein HTC ONE S.


    Leider muß ich feststellen, dass ich mit der congstar Karte schlechten, meist aber gar keinen Empfang habe.


    In einem andern HTC Windows Phone 8S und meinem alten Galaxy SII funktioniert die Karte hingegen tadellos.


    Auch eine Karte von O2 ( die ist relativ neu, ca. erst 2 Monate alt) funktioniert in meinem neuen HTC ONE S.


    Ist es denn möglich, eine neue Karte von Congstar zum Testen zu bekommen?


    In einem Shop kann ich ja nicht testen lassen, oder ist sowas auch in einem T- Punkt möglich?

    Ichhabe jetzt doch nochmal etwas genauer nachgerechnet.


    Im März werden nach ca. 35 min die Gespräche wieder berechnet.


    Also, versteh ich das richtig, wenn da zum Beispiel 1,o4 min steht, eigentlich 2 minuten abgerechnet werden?


    Und selbst dann wären es erst '' nur '' 45 min gewesen.


    LG

    Hi Mia,


    das ist richtig, nur beim kurzen Zusammenrechnen, wurden nach ca. 30 min die Telefonate wieder berechnet.........


    Aber, ich schau da am Wochenende nochmal genau hin.


    Danke dir für deine nette Antwort-

    Guten Abend


    Seit dem 2.2.2013 habe ich meinen Tarif auf den congstar Surf Flat 500 umgestellt.


    Das war die Zeit, als die Aktion mit den zusätzlichen 50 Freiminuten pro Monat war.


    Laut Support sollte dies auch bei mir, zumindest bis zu meinem Vetragsende, zum Tarif dazu gehören.


    So, nun 3 Abrechnungsmonate später werden trotzdem Gesprächsminuten abgerechnet.


    Wann bekomm ich die 50 Freiminuten angerechnet?


    Danke sehr.