Ja und? Bei Congstar gibts nur 50mbit VDSL. Als ob man da mal eben das doppelte geschaltet bekommt, nur weils technisch möglich ist. :rolleyes:

    Ja schon, aber ich meinte was anderes.
    Ich habe z.B. einen Vertrag direkt bei der Telekom mit VDSL50, also 50Mbit/s maximal und der ist ja ohne Vectoring.


    Ich habe jetzt mal die beiden Screenshots gegenüber gestellt und die Stelle, die ich meine markiert. Für mich sieht es immernoch so aus, als ob "jahoomax" VDSL100 mit Vectoring aktiviert hätte bzw die FritzBox damit synchronisiert.

    Mit speedtest.t-online.de habe ich gemessen: 50,03Mbit/s down, 10,46Mbit/s up und 9ms Ping.
    Und speedtest.net (Server in Verden bei Bremen)) sagt: 50,46Mbit/s down, 10,11Mbit/s up, 20ms Ping.
    Da gibt's nun absolut nichts mehr zu meckern.

    Ich dachte du hast VDSL Vectoring? (Screenshot erster Beitrag) Dann müsstest du doch an die 100Mbit/s im Download und 40Mbit/s im Upload haben? Also Maximalwerte, schon klar aber deine Datenraten klingen für mich eher wie VDSL "only", also max. 50Mbit/s.

    Zitat

    Mal wird die Vorwahl als x157 (4-stellig) und mal als x1575 (5-stellig) von Simyo kommuniziert.


    Die Rufnummer hat insgesamt 12 Stellen.

    Also ich habe noch eine "alte" Rufnummer mit insgesamt 11 Stellen (4 Vorwahl + 7 Rufnummer).


    Die heutigen, neu vergebenen Rufnummern (im 015xx er Block) haben meist 12 Stellen. Hier nimmt man dann einfach noch eine Stelle mehr zur Vorwahl dazu, damit die Anzahl der Ziffern für die reine Rufnummer (ohne Vorwahl) gleich bleibt.


    Also wenn du eine 12 stellige Rufnummer hast, dann hast du normalerweise eine 5 stellige Vorwahl.
    (5 Vorwahl + 7 Rufnummer = 12 Stellen insgesamt).

    Hallo,


    ich interessiere mich für den Tarif "congstar wie ich will flex" (also der 9Cent Wunschtarif ohne Minuten/SMS-Option) mit 1 monatiger Vertragslaufzeit im Postpaid Bezahlverfahren per Lastschrifteinzug.


    Ich möchte den Tarif gerne in einem "Notfallhandy" nutzen. Also es kann durchaus einmal vorkommen, dass ein paar Monate am Stück keine SMS/Telefonat geführt wird.


    Bei den alten Prepaid (Xtra-Cards) von T-Mobile wurden diese ja dann nach ein paar Monaten automatisch deaktiviert, wenn kein Umsatz generiert wurde oder die Karte nichtmehr aufgeladen worden ist.


    Ist das jetzt bei dem "congstar wie ich will flex" auch so oder bleibt der Vertrag immer bestehen, auch wenn ich monatlich keine Kosten "generiere"?