Hallo und willkommen hier im Forum Gefrustet,


    leider haben wir hier aus dem Forum sehr wenig Einfluss auf die Entstörung selbst. Ich habe den Fall aber intern noch einmal weitergegeben, damit sich die Kollegen das einmal anschauen und es nicht so weiter geht.


    Im System war bereits angekündigt, dass sich am Montag bei dir meldet.


    Ich hoffe daher, dass es nun voran geht und du bald wieder ins Internet kannst.


    Viele Grüße,
    Ben

    Hallo und willkommen hier im Forum Karl Murx,


    soweit ich es überblicken kann, wurde die Aktivierung im Laden nicht richtig abgesendet / es ist beim Absenden ein Fehler aufgetreten und die Daten nicht bei uns angekommen.
    Wir können da sehr wenig machen, da sowohl wir, als auch die Kollegen der Fachabteilung, den Auftrag nicht finden können.


    Ich würde dir dazu raten, dass du erneut zum Laden gehen und den Sachverhalt schildern. Ich gehe davon aus, dass die Aktivierung dort dann erneut eingestellt werden kann.


    Eine eindeutige Aussage kann ich aus den genannten Gründen allerdings nicht treffen.


    Viele Grüße,
    Ben

    Hallo Tobias,


    ich habe das Ganze einmal zur Prüfung weiter gegeben. Die 1.1.1.1. / 1.0.0.1. sind ja noch nicht lange verfügbar und ggf. gibt es da noch Probleme.


    Sobald wir Infos haben, schreiben wir dir.


    Viele Grüße,
    Ben

    Hallo Nino,


    ich habe es zur Klärung einmal an die Kollegen weitergegeben, allerdings kann ich dir nicht versprechen, dass diese direkt Tätig werden können. Ggf. werden noch weiere Informationen benötigt, dann erhälst du allerdings eine E-Mail.


    Viel mehr können wir hier im Forum nicht für dich tun.


    Viele Grüße,
    Ben

    Hallo Luke,


    leider scheint deine E-Mailadresse hier nicht mit der aus dem Kundenkonto übereinzustimmen. Ich kann mir deine Daten daher nicht aufrufen.


    Eine Kartenaktivierung kann bis zu 24 Stunden dauern. Es kann also sein, dass die Karte selbst technisch bereits aktiv ist, die Optionen aber noch nicht vollständig aktiviert wurden (in der Regel erhälst du dann auch die angekündigte SMS).


    Du kannst also deine E-Mailadresse anpassen, dann schauen wir gern einmal, was wir erkennen können.
    Generell sind Fehler allerdings besser im Chat aufgehoben, da die Kollegen dort mehr Möglichkeiten haben als wir.


    Viele Grüße,
    Ben

    Hallo togela,


    wir können hier im Forum leider nicht genau nachvollziehen, was hier möglich ist.
    Wie Mark aber bereits geschrieben hat, ist bei dir ein fehlerhaftes Angebot hinterlegt und du solltest ein besseres Angebot erhalten
    können.


    Dafür meldest du dich am Besten einmal bei den Kollegen im Chat, damit die einmal genau schauen können. Mark hat im System bereits eine Notiz hinterlegt, damit die Kollegen direkt sehen können, dass hier etwas schiefgelaufen ist.


    Viele Grüße,
    Ben

    Hallo YannikSch , Hallo naneb686,


    wir können eure Frustration verstehen, allerdings sind wir nicht selbst der Netzbetreiber und haben daher wenig Einfluss auf einen solchen Störungsverlauf.
    Sobald die Störung beim Netzbetreiber bekannt, oder die Störung gemeldet ist, können wir daher auch nichts mehr für euch tun und müssen uns selbst ebenfalls gedulden.


    Auch wenn wir uns über einen aktuellen Status freuen, ist es denke ich nicht zielführend, wenn stündliche Updates gegeben werden, grade da wir ja keine Möglichkeiten haben die Entstörung zu beschleunigen.


    Für Gutschriften muss, wie bereits von Mark beschrieben, immer erst das Ende der Störung abgewartet werden, da erst dann der Zeitraum des Ausfalls klar ist. Dies kann allerdings nicht hier im Forum geschehen und das Kontaktformular ist, wie Mark ebenfalls bereits beschrieben hat, hier die bessere Kontaktmöglichkeit.


    Viele Grüße,
    Ben

    Hallo und willkommen hier im Forum Marvinblocher,


    derzeit ist noch keine Großstörung bekannt. Nach deine Ausführung hört es sich allerdings sehr stark danach an.


    Ich kann dich erstmal nur um Geduld bitten. Falls die Störung am Montag weiterhin besteht, kannst du dich im Chat mit den Oben bereits genannten Informationen melden, damit die Kollegen diese Störung direkt an den Netzbetreiber geben können.


    Viele Grüße,
    Ben

    Hallo schleitz,


    meist werden die Karten bereits etwas vor den 5 Tagen raus geschickt. Da das alles automatisch abläuft, werden die Kollegen der Hotline dort wenig machen können. Unter Umständen kann die Fachabteilung hier eingreifen und einen früheren Versand veranlassen.


    Soweit ich es erkennen kann, sollte der Auftrag mit der Rufnummernmitnahme am 13.06. (geht es um die Bestellung?) bereits Ende Mai automatisch an die Versandabteilung gehen. Genaues kann allerdings tatsächlich nur die Fachabteilung sagen.


    Viele Grüße,
    Ben

    Hallo Chris46,


    wie Eric bereits geschrieben hat, sollte dir dort etwas angezeigt werden. Ich gebe es einmal unsere Fachabteilung weiter, damit die Kollegen sich das Ganze einmal anschauen können. Kannst du ggf. Anfang der Woche noch einmal schauen, ob du weiterhin nichts angezeigt bekommst?


    Viele Grüße,
    Ben

    Hallo und willkommen hier im Forum Chris46,


    ich habe einmal geschaut die Information, die ich finde, ist, dass dein Guthaben bereits etwas nach 14:00 Uhr aufgeladen wurde.


    Wo genau schaust du denn nach?
    Über das Kundencenter, die App, oder direkt über den Code am Endgerät?


    Oder lässt sich das Guthaben garnicht erst anzeigen?


    Viele Grüße,
    Ben

    Hallo Christian,


    In deinem Kundenkonto kann ich zumindest auf den ersten Blick nichts auffälliges erkennen.
    Ich glaube, was Mario meint ist, dass bei Placetel noch nicht die aktuellen Daten hinterlegt sind (dass deine Nummer nun über uns erreichbar ist).
    Hast du die Möglichkeit zu testen, ob das Problem tatsächlich nur aus dem Placetel Netz besteht, oder auch aus anderen Netzen?


    Falls es nur dort ist wäre es, soweit ich es beurteilen kann, ein Fall für Placetel.


    Viele Grüße,
    Ben

    Hallo Tasimas,


    es wird für die Kunden mit Geburtstagsdatenturbo bereits an einer Lösung garbeitet. Diese soll bis Ende des Monats bereit stehen.


    Derzeit kann ich dir aber noch nicht sagen, wie diese ausfallen wird und ob ein Tarifwechsel nötig ist.
    Ich kann dich also nur um noch ein wenig Geduld bitten.


    Viele Grüße,
    Ben

    Hallo und wilkommen hier im Forum Lala,


    ich habe einmal für deine Rufnummer geschaut, kann allerdings keinen Grund ausfindig machen, was dies erklärt.
    Es ist keine Sperre hinterlegt und auf unserer Seite ist Roaming ebenfalls aktiviert.


    Kannst du einmal manuell einen anderen Anbieter wählen und testen, ob dies eine Besserung bringt?


    Falls das auch nicht hilft und du schon viel probiert hast, würde ich dich darum bitten, dass du dich bei den Kollegen im Chat melden, damit diese sich das das Ganze noch einmal im Detail anschauen und ggf. als Störung aufnehmen und an die Fachabteilung geben können.


    Viele Grüße,
    Ben

    Hallo J_James1847,


    Ich kann es nicht genau sagen, aber hier scheint den Kollegen nicht klar gewesen zu sein, dass tatsächlich alle gekündigt werden sollen.


    Hier ist wie durch Mario bereits beschrieben allerdings zwischen dem Tarifwechsel (von deinem "Allnet Paket" in den "wie ich will") und deinenr Optionsbuchung (die einzelnen Minuten-, SMS- und Datenoptionen) zu unterscheiden.
    Die Optionen aus dem alten Tarif (also dein Startguthaben) gehen bei einem Wechsel leider verloren.


    Bei den neuen Optionen (im Prepaid wie ich will Tarif) ist ein Widerruf kein Problem.


    Da wir hier im Forum allerdings nicht involviert sind und auch keinen Einfluss nehmen können, kann ich zu diesem Thema nicht viel mehr sagen.


    Zur Minutenoption:
    Die Ansage ist tatsächlich normal, sobald das Guthaben eine gewisse Grenze unterschritten hat (ob die Option im Hintergrund dafür sorgt, dass du dennoch telefonieren kannst oder nicht, ist für die Ansage bedauerlicherweise irrelevant).
    Bei aktiver Option kannst du dennoch telefonieren, indem du einfach die Ansage abwartest.


    Grüße,
    Ben

    Hallo J_James1847,


    die Optionen (Internet, SMS und Telefonie) kannst du sowohl im Chat, als auch per E-Mail widerrufen.
    Bei einem Widerruf der Option wird auch das Guthaben für diese Optionen gutgeschrieben.


    Im Anschluss an den Storno ist dann noch der "Prepaid wie ich will" Tarif vorhanden - ohne Minuten-, SMS- oder Internetoption. Dieser hat keine monatlichen Grundgebühren und es wird nach Nutzung gezahlt (9 Cent pro Minute und SMS). Surfen ist bei uns nur mit einer entsprechenden Datenoption möglich, allerdings steht dir über den Datapass (datapass.de - muss über die mobile Datenverbindung des Vertrags aufgerufen werden) die kostenfreie Messagingoption zur Verfügung (diese hat allerdings eine sehr geringe Datenrate).


    Wenn direkt der komplette Prepaidvertrag (Prepaid wie ich will) gekündigt werden soll, ist dies nur über E-Mail oder das Kündigungsformular möglich, nicht über den Chat.


    Viele Grüße,
    Ben

    Hallo Magmo,


    derzeit haben wir noch keine genaueren Informationen, ob sich am dem Tarif dahingehend etwas ändert.


    Generell wird bei diesen Tarifen aber mit Highspeed-Datenvolumen das Inklusivvolumen (vor einem Speed-Step-Down / einer Drosselung) bezeichnet.


    Viele Grüße,
    Ben

    Hallo kreator22,


    die neue Highspeed-Option kann derzeit nur in den neuen Tarifen gebucht werden.


    Hallo NicoK25,


    da wir derzeit noch keine näheren Informationen haben, kann ich tatsächlich nicht sagen, ob es nur für den 10GB Geburtstagsdatenturbo, oder auch für den 5GB Geburtstagsdatenturbo verfügbar sein wird, oder wie genau die Umsetzung aussehen wird.


    Viele Grüße,
    Ben