Gute Nachrichten!
    Habe heute meine Auftragsbestätigung erhalten.
    Allerdings ist darin nur von der Sim-Karte die Rede. Ist damit mein Endgerät auch gemeint?


    Bestellt: 12.12.2015
    Endgerät: iPhone 5s
    Anzahlung und erste Rate abgebucht.
    Auftragsbestätigung und Versandnummer: 22.01.2016

    Da mein Rabatt genehmigt worden ist und ich auch eine Entschädigung zugesprochen bekommen habe, werde ich mich ein bisschen zurücklehnen.


    Ich drücke allen anderen die Daumen, dass sie ihre Entschädigung ebenfalls bekommen.
    Kann dafür das Kontaktformular bzw. den Weg per Mail sehr empfehlen. Man wartet zwar 3-4 Tage auf eine Antwort, spart sich aber Nerven und Zeit.


    Für andere Anfragen und Beschwerden hat sich gezeigt, dass Facebook-Beiträge sehr nützlich sein können. Hier wird (wie im Forum auch) quasi sofort reagiert.


    Eine Bitte hätte ich noch an die Congstar-Mitarbeiter des Forums:
    Da ich keine Lust mehr habe, alle zwei Tage eine Anfrage zu stellen, um dann doch nur dieselbe Antwort zu erhalten, wäre es toll, wenn ihr auch ohne Anfragen unsererseits einen Post veröffentlichen könnt, sobald die Endgerät eintreffen und verschickt werden.


    Liebe Grüße von resa.2222

    Habe mal ein bisschen das Internet durchforstet.
    Diese Situation ist durchaus nicht neu für Congstar.
    Vor zwei Jahren hat sich exakt dasselbe Problem ergeben.
    Damals wurde man jedoch direkt im Forum auf Entschädigungen in Form von Gutscheinen hingewiesen.
    Die Wartezeit hat auch damals ca. 1-2 Monate gedauert, wenn ich das ganze richtig eingeschätzt habe.
    Hier der Link zu den zugehörigen Forumsbeiträgen:
    iPhone 5S - Ab wann wieder verfügbar?

    Bestellt am 12.12.15
    Endgerät: iPhone 5s in silber
    Abbuchungen: Anzahlung und erste Rate
    Lieferdatum: nicht einsehbar
    Entschädigung: 10 Euro Gutschrift auf die erste Rechnung (über E-Mail-Austausch) :thumbup:

    Wieso bekommt STB80 (nichts gegen dich) eine Gutschrift, dafür, dass er knapp über den zwei Wochen ist und die anderen, die teilweise schon eine Wartezeit von 4 Wochen in Kauf nehmen, bekommen nur zu hören, dass man ihnen nicht entgegen kommen kann? :(
    Wenn sowas gemacht wird, müssen auch alle was bekommen, das ist wirklich unfair. :huh:

    Habe mich bzgl. der Rabatt-Geschichte mal an das Facebook-Team gewandt, da ich dort immer so schnell eine Antwort erhalte wie hier im Forum. Anscheinend hat der Chat-Mitarbeiter mich falsch informiert.
    Der Rabatt gilt und wird bei meinen Rechnungen berücksichtigt.
    Immerhin eine gute Nachricht. Wäre dem nicht so gewesen, hätte ich auf jeden Fall storniert.


    Gibt es denn mittlerweile neue Informationen zum Endgerät iPhone 5s?


    Liebe Grüße,


    resa.2222

    vanessali: Hatte von mind. einem Forumsnutzer gelesen, dass er einen 10 Euro Gutschein über den Live-Chat angeboten bekommen hat.


    Finde es sowieso frech, dass die Hotline was kostet. Das ist einfach alles nur sehr ärgerlich.


    Zur Richtigstellung noch weitere Bilder. Habe nun auch das ,,Kleingedruckte" gefunden.


    Wie ihr sehen könnt, ist dabei der zweite Punkt unter ,,Wissenswertes" extrem widersprüchlich zu den grauen unscheinbaren Angaben.
    Oder sehe ich das falsch?

    Hallo Leute,


    Da ja bereits der ein oder andere davon erzählt hat, dass er mittlerweile eine Gutschrift hat erreichen können aufgrund der langen Wartezeit, habe ich mich diesbezüglich auch mal an die Mitarbeiter des Congstar-Live-Chats gewendet. Dort bekam ich allerdings die Auskunft, dass sie mir nicht entgegenkommen könnte.
    Des Weiteren hatte ich damals einen Gutschein von 70 Euro bzgl. der All-Net-Flat eingelöst. Dieser wurde in der Warenkorbübersicht groß aufgelistet. Habe das für einen ähnlichen Gutschein mal durchgespielt und einen Screenshot gemacht.
    Im Chat wurde ich nun aber darauf hingewiesen, dass die Aktion Datenturbo nicht mit dem Gutschein kombinierbar war, der Gutschein also daher entfällt. Dies hätte im Kleingedruckten gestanden.
    Kann schon nicht mehr darüber lachen, wirklich traurig. :thumbdown:



    Für die neuen unter euch:
    Bestellt am 12.12.2015
    Endgerät ist iPhone 5s in silber
    Anzahlung und Raten wurden beides abgebucht
    Liefertermin nicht ermittelbar.

    Ihr müsst doch in Erfahrung bringen können, wann der Lieferant diese ****** Handys bringt!
    Oder den Lieferanten darüber in Kenntnis setzen, welche Endgeräte Ihr benötigt.
    Kann ich einfach absolut nicht fassen. Ich warte jetzt schon 5 Wochen!! Das ist doch lächerlich.

    Wollte nur einmal anmerken, dass mir im Servicechat auch nie weitergeholfen wird, da 2 von 3 Mal einfach das Gespräch seitens des Congstar Mitarbeiters ohne jeglichen Abschluss beendet wurde.
    Hatte so viel gutes von Congstar gehört, aber das ist das erste und letzte Mal, dass ich diesen Anbieter nutze.

    Hallo,
    Habe jetzt aus Lieferstatus- Verfügbarkeitsanfrage gemacht, weil ich einfach nur mal wissen möchte, wie's im Lager mittlerweile aussieht.
    Außerdem wollte ich fragen, ob Gutschriften (von Gutscheinen) auch mit der Rate für das Endgerät verrechnet werden oder nur mit der Tarifabrechnung.
    Liebe Grüße



    Für alle anderen:


    Bestellung: 14.12.2015
    Anzahlung abgebucht: ja, am 17.12.2015
    Rate: 1. Rate wird laut Ratenplan morgen abgebucht
    Endgerät: iPhone 5s in silber
    Versand wurde bisher (soweit ich weiß) zweimal geprüft, leider ohnes positives Ergebnis

    Ich habe bei meinem vorherigen Beitrag noch vergessen zu Fragen, ob die erste Rate dennoch am 14.01. von meinem Konto abgebucht wird, da ich eigentlich nicht bereit bin, für etwas zu zahlen, dass sich nicht einmal in meinem Besitz befindet.


    Liebe Grüße :)

    Hallo,


    Ich möchte auf diesem Weg gerne erneut den Lieferstatus für mein iPhones 5s in silber anfragen. Mir wurde gesagt, dass ich eine Mail bekommen soll. Dem ist nicht so.


    Außerdem habe ich jetzt hier im Forum immer wieder gelesen, dass ,,der Versand neu angestoßen wird". Was genau muss ich mir darunter vorstellen? Wird der Auftrag eines Kunden geprüft und sobald das Endgerät nicht vorrätig ist, wird er aus der Liste genommen oder rückt nach hinten? Denn genauso klingt es nämlich für mich.


    Zudem finde ich es mittlerweile ziemlich unfassbar, dass man immer wieder vertröstet wird und man alles auf Lieferengpässe schiebt. Mir geht es dabei speziell um die Kunden, die ein iPhone 5s bestellt haben in verschiedenen Aktionen, die in den letzten Wochen angeboten wurden. Bei solchen Aktionen muss doch damit gerechnet werden, dass diese eine hohe Bestellrate mit sich bringen? Kann es wirklich nicht nachvollziehen, dass ein Unternehmen wie Congstar sowas nicht auf die Reihe bekommt.


    Aber ein herzliches Dankeschön an die Congstar-Mitarbeiter, die hier im Forum jede Woche dieselben Fragen ertragen müssen, und trotzdem gelassen, freundlich und vor allem schnell antworten.


    Liebe Grüße :)

    Hallo,


    Da ich mitbekommen habe, dass weniger Geräte eingegangen sind als erwartet, würde ich gerne wissen, ob es ein genaues Datum für mich gibt, an dem der Versand eingeleitet werden soll.


    Vielleicht wäre es sinnvoll, darüber nachzudenken, ob man den Kunden nicht doch E-Mails zuschickt, in denen sie darüber informiert werden, dass das gewünschte Endgerät zur Zeit nicht auf Lager ist. Oder das man das vor dem Bestellbestätigung noch einmal einbaut, wenn die Homepage dabei fehlerhaft ist.


    Liebe Grüße :)

    Ich habe gelesen, dass Oxaliandra dasselbe Endgerät wie ich bestellt hat und ihres wahrscheinlich übermorgen in den Versand gehen wird.
    Wurden denn dann die Artikel nun von Apple geliefert, sodass ich auch mit einem Versand rechnen kann?
    Liebe Grüße und Danke für die schnellen Antworten :)

    Hallo! Auf diesem Wege würde ich auch gerne meinen Status überprüfen. Ich habe das iPhone 5s in silber bereits am 12.12.2015 bestellt, mir wurde letzte Woche gesagt, dass es zur Zeit nicht vorrätig ist, und heute im Live Chat, dass man keine Aussage darüber machen könnte, wann sich dieser Zustand ändert. Allerdings ist auf der Website der Status lieferbar vermerkt.
    Wird mein Paket dann möglicherweise diese Woche verschickt? Am 14.01. soll bereits die erste Rate eingezogen werden.