Hallo miteinander,
    ich habe eine Frage zur Speicherung meiner IP. In den Datenschutzrichtlinien von Congstar steht, dass sie die IP nur sieben Tage speichern. Nun bietet Congstar ja ausschließlich Tarife mit VoIP Telefonie an. Wenn ich also Congstar Komplett 1 habe mit Internetflat und ohne Telefonieflat, wird die IP-Adresse zu Abrechnung meiner Telefongebühren benötigt, also doch länger aufgehoben?