Also ich hab jetzt das Handy nochmal gestartet. Bekomme aber weiter die Meldung.


    Meine Partnerin hat gleichzeitig mit mir auch zu congstar gewechselt. Sie hat auf Ihrem Motorola die Meldung nicht.


    Scheint dann wohl am meinem LG zu liegen.


    Ich habe aber Bedenken, es auf die Werkseinstellung zurückzusetzen, denn dann sind doch alle Daten, Bilder usw. weg oder ?


    Zur Not muss ich dann evtl. mit der Meldung leben...

    Hallo und danke für Eure Antworten.


    Also:


    Ich war bis 29.02.2016 Kunde bei Klarmobil und hatte nie diese Meldung auf meinem Handy. Seit dem 01.03.2016 bin ich nun bei congstar und von Anfang an hatte ich diese Meldung plötzlich bei jedem abgehenden Anruf.


    Daher denke ich auch nicht, dass es an den Angerufenen liegt.


    Meine Anrufe werden aber immer durchgestellt und brechen nicht ab o.ä.


    Mein Handy ist ein LG G2 mini


    Gruß

    Hallo nochmal,


    leider habe ich (wenn ich jemanden anrufe) immer noch die Meldung "bedingte Anrufweiterleitung aktiviert."


    @ Butler Parker: Danke für den Hinweis mit #43#. Hat aber leider auch nichts gebracht.


    Kann mir bitte nochmal jemand helfen ?


    Vielen Dank.

    Ich habe den Support Chat kontaktiert und dort hat man es rausgenommen.


    Leider wird es aktuell immer noch angezeigt. Ich warte evtl. noch bis morgen. Vielleicht ist es dann umgestellt.