Verwunderlich ist, dass meine Frau im O2-Netz (Drillisch) am selben Standort zur selben Zeit über mehr als die vierfache Bandbreite verfügt.

    Das kann z.B. daran liegen, dass O2 in deren Tarifen stets "LTE Max." anbietet.
    Wir können derzeit nur Max. 50 Mbit/s anbieten, die du unbestritten bisher nicht erreicht hast. Das vierfache von ~19 Mbit/s (Messung 8 im Screenshot) wären bereits ~76 Mbit/s., wobei der Netzausbau, an deiner Anschrift zumindest darlegt, dass der errechnete Empfang bei der Telekom (LTE Max.) mit bis zu 75 Mbit/s möglich ist.


    Leider muss ich da wiederum auf die äußeren Einflüsse und die Netzauslastung verweisen, da mir auch vorliegt, dass unsere Funktürme (bzw. die der Telekom) weiter ab vom Wohnort liegen, als z.B. die von O2.


    kaum mehr als 17 Mbit/s Download und 7 Mbit/s Upload

    Tatsächlich liegt diese Geschwindigkeit aber noch im akzeptablen Rahmen.


    Gruß
    Sebastian

    Hallo @Masterbase,


    Standardmäßig ist das Travel&Surf bei allen unseren Verträgen aktiv. So auch bei dir.


    [...] ob ich es überhaupt den Weekpass L buchen kann da im Kleingedruckten steht, dass es mit meinem Tariv nicht funktionieren würde.

    Wo hast du das genau gelesen? Ich kann dir jetzt schon versichern, dass das in deinem Tarif ebenfalls funktionieren wird. :thumbup:


    Gruß
    Sebastian

    Hallo @Joelle,


    Wäre es möglich mein aktuelles Handy auf einen Schlag abzubezahlen und mir dann jetzt schon ein neues kaufen mit meinem Vertrag?

    Ja und nein. Ein sofortiges Abbezahlen des Handys bieten wir an sich nicht an. Du könntest aber auch jetzt schon ein neues Gerät für deinen Vertrag dazubestellen. Das ginge über das meincongstar Kundencenter, indem du bei deinem Vertrag auf "Endgerät zubuchen" gehst.


    Die vier noch ausstehenden Monate, wirst du doch noch durchhalten oder? ;)


    Gruß
    Sebastian

    Hallo @Jacke,


    bei der LTE-Nutzung hängt die aktuelle Bandbreite von den verschiedensten Faktoren ab. Hierzu zählen Hardware, SIM-Karte, Netzprofile, aktuell genutzte Frequenzen, Topographie und auch die Auslastung der Funkzelle zum Einwahlzeitpunkt. Diese Einflüsse können dazu führen, dass zu verschiedenen Zeiten unterschiedliche Bandbreiten gemessen werden – sowohl mit derselben SIM-Karte als auch mit zwei verschiedenen SIM-Karten unterschiedlicher Anbieter im LTE-Netz der Telekom Deutschland.


    Ich würde dich daher bitten zu unterschiedlichen Tageszeiten Geschwindigkeitstests durchzuführen. Die Messung kann dabei am besten über Breitbandmessung.de erfolgen. Ich würde mich freuen, wenn du uns hier über die Ergebnisse informierst :) .


    Gruß
    Sebastian

    Hallo @kaiser78,


    1) Muss ich das congstar Surfpaket (Tarifname) selbständig kündigen und dann das Congstar komplett 1 DSL bestellen?

    Den Anschluss müsstest du selbstständig kündigen. Die Kündigung kannst du über unser Kündigungsformular einreichen. Da das Kündigungsdatum der Telekom (23.04.2019) noch einiges in der Zukunft liegt, ist es sicher zu sagen, dass erst die Kündigung und dann die Neubestellung erfolgen kann. Läge das Datum näher, wäre erst die Bestellung und dann die Kündigung anzuraten, damit du nicht komplett ohne Internet dastehst ;) .


    2b) Wenn ich auswähle das ich einen Telefonanschluss von der Telekom vorhanden ist: Ich bekomme beim Eintragen meiner aktuellen Rufnummer die Fehlermeldung, das die Rufnummer bereits vergeben ist und komme nicht weiter.

    Das ist das richtige vorgehen. Dass diese Fehlermeldung erscheint, kann ich mir nur unter einer Bedingung erklären:



    Wenn dir diese Anzeige bekannt vorkommt, dann bitte den gelb hervorgehobenen Text beachten. Hier wird nach einer zusätzlichen, zu portierenden Rufnummer gefragt, welche zwangsläufig nicht die bereits angegebene Rufnummer sein darf. Sollte das nicht das Problem sein, würde ich dich bitten mir das näher zu erläutern, was du eingibst :thumbup: . (Bitte aber nicht deine Rufnummer hier öffentlich posten.)


    Gruß
    Sebastian

    wenn ich im Smart-Tarif eine Rufumleitung bei Nichterreichbarkeit einrichte, die auf mein Diensthandy geht (D1-Netz), welche Kosten kommen da auf mich zu?

    Hallo sportbiber :) .


    Bei Rufweiterleitungen, zahlst du gemäß der Preisliste deines Tarifs. In dem geschilderten Fall sind das 0,09 € / Minute nach Verbrauch der Inklusivminuten.


    Solltest du angerufen werden und tatsächlich 60 Minuten lang, über das Diensthandy telefonieren, würden diese von den Inklusivminuten abgehen.


    Gruß
    Sebastian

    Hallo evaaaj,


    bei den iPhone 8, 8+ und 7 haben wir derzeit Lieferengpässe. Leider wissen wir noch nicht genau, wann wir da neue Ware erhalten.


    Das begründet sich auf das ausgesprochene Verkaufsverbots von diesen iPhone-Modellen in Deutschland.


    Gruß
    Sebastian

    Hallo Sametq17,


    der Vertrag wurde angenommen, ja. Solltest du Wert auf das gewählte SOFORT Ident legen, hast du noch 1,5 Stunden Zeit dieses über die dafür zugesendete E-Mail durchzuführen. Andernfalls erfolgt die automatische Umstellung auf das POSTIDENT-Verfahren.


    Zur Durchführung des Idents, öffne bitte die E-Mail und logge dich in das meincongstar Kundencenter ein, indem du auf das in der Mail unterstrichene "Kundencenter meincongstar" klickst.


    Gruß
    Sebastian

    Hallo Bjarne R.,


    zu deiner Bestellung liegt mir vor, dass der Auftrag morgen (08.02.2019) an die Versandabteilung geht. Da der 09. und 10. jedoch ein Wochenende sind, wird der tatsächliche Versand voraussichtlich erst am Montag erfolgen - je nach Auftragslage.


    Liebe Grüße
    Sebastian

    Wie kann ich den Surfbereich festlegen?

    Da wären wir dann an der Reihe :D . Drei Schirtte zum Erfolg


    1. Für die Änderung des Nutzungsstandort musst du dich über einen unserer Servicekanäle melden.
    2. Der Umzug des Nutzungsstandort wird mit 20,00€ berechnet, der Betrag wird mit der nächsten Rechnung beglichen.
    3. Am neuen Standort ist der Homespot nach Änderung der Adresse, in der Regel binnen weniger Minuten verfügbar.


    Gruß
    Sebastian

    Ich kann das als normaler Kunde im Gegensatz zu Euch natürlich nicht nachprüfen

    Da hier nur die Daten von leonturbo selber hinterlegt sind, kann ich leider auch nicht prüfen, ob die Aussage...

    obwohl wir beide momentan einen Flex Tarif ohne Vertragslaufzeit haben. Und dafür sogar eine höhere Gebühr bezahlt haben.

    ...korrekt ist. Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser


    Aber danke dir für den nochmaligen Gedankenanstoß. Aufrund der Nennung der höheren Gebühr ist tatsächlich anzunehmen, dass der Smart Tarif in Flex-Variante vorliegt.


    Dadurch ergibt sich nur eine einzige mögliche, andere Erklärung: Der Tarif von leonturbo's Frau Gemahlin kann nur zur Laufzeit gewechselt werden, da der Tarif von 2018 ist. Somit hat sie bereits die aktuellste Tarifgeneration, wobei diese jedoch nicht die 500MB zusätzlich beinhaltet. Die Kampagne dafür wurde erst später gestartet.
    Für leonturbo hingegen, war es ein Tarifupgrade von der 2017er zur 2018er Variante.


    Gruß
    Sebastian

    Hallo @ArthurDentx,


    vorab möchte ich mich in aller Form bei dir entschuldigen, nicht nur dafür, dass die Bereitstellung bisher unter aller Sau verlief, sondern auch für die späte Rückmeldung. Aktuell werden wir regelrecht überrannt und deine Posts sind dabei untergegangen ;( .


    d.h. bei Congstar ist irgendwas schief gelaufen, und die tollen Mitarbeiter dachten, abwimmeln und aussitzen ist wohl die beste Methode. [...] Erst heute, nachdem ich angerufen habe und auch zugegebener weise etwas lauter geworden bin, war es plötzlich möglich, eine Ersatzkarte zu schicken.

    Ich kann dir hier zustimmen, dass das nicht verlaufen ist, wie es sollte. Insbesondere, da bereits seit dem 19.01.2019 ersichtlich ist, dass das Paket nicht bei dir ankommen wird. >"Die Sendung entspricht nicht den Versandbedingungen."


    wenn es echt bis zum 28.1. dauern sollte, wäre das ziemlich fatal.

    Da kann ich dir zumindest mitteilen, dass DHL angibt, die Lieferung heute noch abzuschließen. Vielleicht hast du diese sogar bereits erhalten?


    Ich werde dir auch noch eine E-Mail schreiben. Ich würde mich über eine Rückmeldung freuen :) .


    Gruß
    Sebastian