@ Ben H.
    Danke für den Tipp!


    Ich habe jetzt mal nur 3G zugelassen und das Handy ist jetzt
    tatsächlich in dem H Netz! Verrückt..
    Allerdings bei einer Signalstärke von abgrundtiefen -110dBm
    (2 - 3 ASU)
    Ok, surfen geht jetzt so lala


    Aber, was ist wenn ich wieder zu Hause bin und da gar keinen
    Empfang mehr habe?!..


    So kann das auf jeden Fall nicht bleiben.
    Hätte mir gestern schon fast ein neues Handy bestellt, bis
    dann das Netz im Handy meiner Freundin (mit meiner SIM) auch zusammenbrach.


    Frage: Wieso war vor dem Wechsel alles ok? Es MUSS ja etwas
    umgestellt worden sein!


    Übrigens meine Frau ist auch bei Congstar. Die hat überall
    gutes Netz ..auch bei uns zu Hause, wo ich ja im totalen OFF bin.

    So Leute,


    ich habe die Ersatzkarte bekommen, was ja erfreulich fix ging.



    Das war es dann allerdings auch schon mit dem Erfreulichen. 15
    € ärmer und wie schon vermutet brachte die neue SIM Karte keine Besserung.
    :cursing:



    Natürlich habe ich dann die Karte auch noch mal in ein
    anderes Handy gelegt.



    Wieder rum dasselbe Verhalten. Erst 3G Empfang, aber wenn ich
    das Handy in die Hand nehme bricht das Netz auf EDGE zusammen.



    Wenn ich durch die Stadt (Hamburg!) fahre hab ich ab und an „H Netz“ aber
    dann plötzlich wieder gar nix (Keinen Dienst!)



    Das macht mir seit Wochen echt schlechte Laune!



    Nochmal, vor der Tarifumstellung war ich sehr zufrieden (bis
    auf das Datenvolumen, weswegen ich ja den Tarif umgestellt habe)



    Das Handy ist nicht runtergefallen, keine anderen
    Einstellungen, keine andere Stadt.. alles gleich.





    WAS KANN MAN DA MACHEN?!


    Ich kann mir nicht helfen und denke immer noch, das es am Vertrag liegt. ...auch wenn mir alles sagen, das Congstar da nix einstellen kann..

    Ich finde es ja sehr positiv, dass Ihr hier noch die Worte wie "leider", "Entschuldigung" , "tut uns leid" u. ä. verwendet. :thumbup:



    Im Service Chat ist der Ton schon deutlich rauher, was mich nicht suggerieren läßt, dass man wirklich helfen will.
    ...meine Empfindung.


    Ich werde berichten, wenn die neue Karte bei mir eintrudelt. Vermutlich Mittwoch.


    Bis dahin & viel Spaß morgen ;)

    So, neue SIM ist für 14,99€ 8| bestellt.


    Ich bin gespannt, ob das Abhilfe verschafft oder nur Umsatz generieren soll.
    Die Erfahrungen in solchen Sachen stimmen mich eher "vorsichtig euphorisch" :whistling:


    Zitat:


    "[Name des Chatpartners entfernt] (11:31)



    Nein, aber es liegt definitiv an der
    SIM-Karte, da diese schon sehr, sehr alt ist und dementsprechend ist auch der
    Netzempfang.



    Die Karte ist in 2-3 Werktagen da.



    Sinalco (11:32) "

    Moin!


    Ich hatte ja vergangene Woche von meinem Problem erzählt, dass ich nach einem internen Upgarde meines Tarifes auf die "All Net Flat" plötzlich wesentlich schlechteren Empfang ...bis gar keinen Empfang in Gebäuden habe.


    Nach Aussage von Gerrit solle ich die Behebung der vorhandenen "Netzstörung" in 22 081 abwarten. Nun ist der 04.05. und an dem Empfang hat sich (wie erwartet) nichts getan.


    Problem nochmal geschildert.


    EDGE Empfang an den Orten wo ich mich oft aufhalte. Außerhalb habe ich oft H Empfang. In Gebäuden und zu Hause KEINEN Empfang. So kann ich also auch nicht angerufen werden!
    Das APN habe ich erneut gezogen & installiert -> keine Änderung
    SIM Karte in 4 verschiedene Handys gelegt und alle zeigten das gleiche Verhalten. Nach einschalten Netzsuche und verbinden ins 3G bzw. H Netz (in Gebäuden). Dann nach ca. 3min bricht die Verbindung zusammen und ich habe nur noch EDGE Verbindung.


    Ich habe immer noch den schweren Verdacht, dass mit meinem Tarif etwas nicht stimmt.
    Meine Mail Adresse hier stimmt nun mit der Congstar Adresse überein. Ich konnte es also doch ändern :rolleyes:


    Bitte an die Kollegen vom Support sich mal meine Tarifdaten / Einstellungen anzusehen.


    Mit der Hoffnung um baldige Besserung ---- Danke im Voraus!


    "Sinalco"

    Guten Morgen!


    Also ich glaub ich muss ein bisschen zurück rudern. :rolleyes:
    Ich habe gestern die SIM mal in das Handy meiner Frau gesteckt und siehe da ich hatte mit der Karte wieder Empfang. Zwar keine guten Werte, aber damit kann ich leben. Außerdem hat Gerrit auf eine Netzstörung angesprochen.


    Offensichtlich ist mein Handy altersschwach... son shiet.


    In der Hoffnung auf Beseitigung der Netzstörung und evtl. auf ein neues Handy bedanke ich mich herzlich für die Hilfe hier und
    verbleibe


    mit freundlichen Grüßen




    "S." 8)



    Ja danke für die Anleitung.
    Die Congstar APN ist gelöscht, allerdings ohne merklichen Effekt.


    Nach einem Neustart habe ich immer wieder H-Verbindung für 2-3 Minuten bevor ich wieder an den "Rand" rutsche...also wieder EDGE Verbindung habe.


    Störung in 22 081 ok. Dann hat meine Frau wohl Superkräfte, denn sie ist auch bei Congstar und hat einen wesentlich besseren Empfang als mein Handy, das da komplett im OFF ist.


    Wenn ich Unterwegs H oder 3G Verbindung habe, dann kann es doch nur an meinem Tarif liegen...
    Es hat doch mal alles funktioniert!

    Hallo Gerrit,


    also es geht um die Änderung meiner Mail hier im Forum. Da hab ich erst die gleiche genommen wie bei MeinCongstar, als dann aber keine Aktivierungsmail an kam habe ich eine andere Mailadresse genommen. Hier kam die Aktivierungsmail auch prompt an.
    GMX ist ja nun kein Exot... wieso bekomme ich die nicht?


    Wenn das klappt, könnt Ihr Euch auch meine Vertragsdaten ansehen ... oder können wir das irgenwie umgehen?

    Standorte 2 2 0 8 1 & 25337


    Mail kann ich leider nicht ändern, da ich keine Aktivierungsmail auf meine GMX Box bekomme. Firma funktioniert.
    Wie komme ich an die Aktivierungsmail?!


    Euer Telekom Internet ist installiert & aktiv nach Neustart. Das alte Congstar Profil läßt sich nicht löschen, bzw. ich hab es nicht gefunden wie es geht. Das werde ich gerade mal "googeln"



    Wieso habe ich so eklatante Netzstärke - Unterschiede zwischen dem Congstar & Telekom Internet APN Profil?! (siehe Nachricht 12:37)

    Ja ich habe 2 APN Profile (Nachricht von 9:02)

    Ich habe die Möglichkeit auf Standardeinstellungen zurück zu
    setzen, was ich auch gemacht habe.

    Dann bleibt das „Congstar Internet“ als Standard stehen und
    läßt sich auch nicht löschen.

    Hier habe ich nun gerade damit EDGE Verbindung, aber „5Balken“
    (15ASU) Netzstärke -83dBm


    Nach der Installation der Konfig – SMS habe ich dann ein
    weiteres Profi Names „Telekom Internet“, welches auch aktiv ist.

    Damit habe ich EDGE Verbindung.
    Nach einem Neustart habe ich dann 3G oder H Verbindung aber
    nur einen Balken (4ASU) -105dBm


    Nach ca. 3 Minuten geht die Verbindung komplett weg und er
    schaltet wieder um auf EDGE „5Balken“ (15ASU) Netzstärke -83dBm



    Spooky...



    HA!


    Daran hätte ich nicht gedacht... Habe mir die Konfigurations-SMS schicken lassen und "installiert"


    Tatsächlich geht es jetzt wieder besser! Zwar hab ich hier immer noch sehr schlechten Empfang, aber das "H-Netz" ist wieder da.


    Super, vielen Dank für die Hilfe!


    Hoffe, das bleibt jetzt auch so, denn fraglich ist ja, wie es sich verstellen konnte!?


    Schönen Tag noch ..Adrian ;)

    Ich versuche gerade einen neuen APN anzulegen. Die Option
    habe ich hier im LG Optimus G (E975).


    Allerdings decken sich nicht die Bezeichnungen mit Euren.
    Damit ist die Fehlerquote sehr hoch und die Wahrscheinlichkeit, dass es nicht funktionieren
    wird ebenso.


    Ich bitte um Support von Euch, was ich bei den einzelnen
    Punkten einzugeben habe.


    Im Anhang wieder zwei Screenshots (..die ich mehrmals
    abschicken musste, damit sie endlich rausgehen )



    Daaanke!

    Hallo Adrian,





    danke für den Link. Den hatte ich mir auch schon
    durchgelesen.



    Grundsätzlich habe ich an dem Handy nichts verändert. Es ist
    halt seit ca. einer Woche extrem langsam geworden.



    Den Netzwerkmodus habe ich gestern mal auf 2G / 3G geändert,
    welches aber keinen Effekt zeigte. Jetzt steht er wieder auf Automatik.



    Allerdings ist mir aufgefallen, dass ich unter der
    Einstellung „Zugangspunkt“ zwei Möglichkeiten zur Auswahl habe.



    1: Congstar Internet



    2: Telekom Internet





    Eingestellt ist Telekom Internet. Auf Congstar Internet kann
    ich zwar klicken, aber er (das Handy) übernimmt das nicht.



    Ich werde gleich mal die expliziten APN Einstellungen unter
    Congstar Internet checken und berichten…





    Grüße

    Hallo nim,



    ich habe den Namen des alten Tarifes nicht mehr im Sinn, ein 9 cent Tarif
    war es allerdings nicht. Das ich damals keine LTE Geschw. hatte ist mir bewußt.
    Es stand halt nur LTE im Display.



    Das Problem ist jetzt aber, das ich komischerweise an den Orten wo ich am
    meisten bin (zu Hause & bei der Arbeit) nur noch EDGE Verbindung
    habe.
    Im Anhang hierzu ein Screenshot einer Messung.



    Das war direkt nach dem Wechsel für ca 3 Wochen nicht so. Da war alles OK,
    optisch zwar nur eine "H-Verbindung" im Display, aber für mich war
    die Speed ok. Wie gesagt bis zu 25 Mbps.



    Ich wohne übrigens mitten in Hamburg. Zu Hause habe ich nun GAR keinen
    Empfang mehr!


    Wenn ich übers Land fahre, wo man meinen sollte, dass dort nicht so die
    beste Abdeckung ist, habe ich wieder H-Verbindung. Alles ok.



    Was ist da passiert?!



    Ich hoffe jemand aus dem Support nimmt sich meiner Sache an...




    Grüße

    Hallo,


    ich habe im März einen internen Tarifwechsel gehabt.
    Vorher war ich sehr zufrieden, hatte immer sehr guten Empfang. Da ich zu wenig Datenvolumen hatte, hab ich den Tarif auf die AllNetFlat mit 2 GB aufbohren lassen.
    Das ging auch alles sehr schnell. Danke dafür!


    Am folgenden Tag nach dem Wechsel hatte ich nur noch eine "H" Verbindung anstelle des LTE Logos im Display. War soweit aber ok, da die Geschwindigkeit (bis zu 25Mbps) stimmte.
    Seit ein paar Tagen habe ich nur noch EDGE Verbindung und auch oft gar kein Netz! Also auch kein Telefonieren möglich!
    Surfen mit EDGE Verbindung nicht möglich, da hier laut Speedtest (der dann auch gerne mal abbricht) nur 0,03 - 0,10 Mbps zur Verfügung stehen.
    ...sehr ärgerlich, da ich jetzt 2GB habe und die folglich nicht nutzen kann.


    Am Handy habe ich nichts verstellt, also kann man einen Fehler am Handy ausschließen. Runtergefallen o.ä. ist es mir auch nicht.
    Ich habe ein LG OPTIMUS G (E975)




    Wie kann dieses sehr ärgerliche Problem behoben werden?




    Danke schon mal im Voraus!